Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tini Jacob, Speedy, Steffie, Edith

Keimlinge

Startbeitrag von Edith am 04.05.2002 17:22

Liebe Pflanzenfreude,

leider bin ich noch nicht so erfahren mit der Selbstzucht von Pflanzen. Nun bekam ich von einer Freundin Samen um mir eine wunderschöne Palmenart selber zu ziehen.

Leider sind der Großteil der Pflanzen nichts geworden. Eine einzige kam hervor. Die ist jetzt ca. 6 cm lang, hat einen sehr dünnen Stengel und biegt sich um. Wie kann daraus jemals eine Palme werden? Soll ich den Stengel in die Höhe binden?

Ich bitte um Hilfe, da mir wirklich sher viel an der Pflanze liegt!

Dankeschön!!!

Antworten:

Hallo Edidh,

leider kannst Du nicht sagen, was es für eine Palmenart sein könnte.
Aber ich würde Dir den Tipp geben, lass die Pflanze erst mal wachsen. dann nicht zu oft giessen. Eher weniger.
Kann es sein, das sich Deine Pflanze zu sehr zum Licht "recken muss" dann bilden sich auch manchmal sogenannte "geilen" Triebe. Diese werden erst mal recht lang. Ansonsten müsste man mehr darüber wissen.
Stand auf der Packung nicht der Pflanzennamen? Dann könnte man mehr sagen.
Allgemein brauchen Palmensamen sehr sehr lange. Manche lassen sich viele Monate Zeit.+

Tschüss Steffi

von Steffie - am 05.05.2002 12:38
Hallo Edith,
Ich habe dir mal eine Adresse rausgesucht, wo man sich noch ein wenig mehr über Palmen aus Samen informieren könnte. Die habe ich gefunden, als ich mich selber mal schlau machen wollte, möchte nämlich mal versuchen aus einer Kokosnuß was wachsen zu lassen. Bei einem Bananensamen (von vier) hat es letzte Woche schon mal geklaptt *freu*

Steffie hat nämlich schon recht, das einige Palmen 6-12 Monate brauchen, um überhaupt zu keimen.

Hier die Adresse:
[www.palmeninfo.de]

Viel Glück!

Speedy :þ

von Speedy - am 06.05.2002 08:34
Naja, bei solchen geilen Trieben kann man nichts anderes tun, als die Pflanze zum Licht zu stellen. außerdem brauchen vor allem palmen als Stecklinge viiiiiel Luftfeuchtigkeit!



von Tini Jacob - am 25.05.2002 12:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.