Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Antje Schubbert

Azalee

Startbeitrag von Antje Schubbert am 01.02.2003 12:43

Hallo, ich habe eine vertrocknete Azalee zu Hause, sie hat in kurzer Zeit alle ihre Blätter und Blüten verloren.(grund: ich war im Urlaub und da muss sie zu wenig Wasser bekommen haben) Intensives Gießen hat Sie auch nicht mehr zum leben erweckt. Jetzt habe ich sie umgetopft, weil ihr Topf zu klein war. Habe sie bis auf die grünen letzten frischen Zweige zurückgeschnitten. Diese sind jetzt auch wieder schlapp, trotz gießen. Meine Frage, wie läßt sich diese Pflanze noch retten? Oder muß ich mich von ihr trennen?

Freue mich ueber Antworten...

Gruesse

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.