Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zimmerpflanzendoktor Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
mimi*, Heike

Calla

Startbeitrag von Heike am 24.05.2003 07:56

Hallo Zusammen,

seit ein paar Wochen habe ich eine wunderschöne weisse Calla.
Kann mir jemand von Euch Tipps zur Pflege geben?
Ich würde gern wisssen, ob ich sie als Zimmerpflanze auch über den Winter als Knolle ruhen lassen muss, oder ob ich mich das ganze Jahr über an den schönen grünen Blättern erfreuen kann.
Ich halte sie sehr feucht, sie steht an einem Südwestfenster in einem sehr hellen Raum.
Was braucht sie noch?

Für Eure Tipps danke im Voraus

Heike

Antworten:

Hallo Heike,

Standort (halbschattig-hell aber nicht sonnig) und Feuchtigkeit (Sumpfklima -Schalen mit Wasser drum herum aufstellen) sind ideal. Im Winter und Frühjahr alle 14 Tage düngen. Im August wird die alte Erde von den Rizomen entfernt und in frische Erde gesetzt. Von Ende Mai bis bis Juli Ruhezeit (nicht gießen). Vom ersten Frost bis Januar kühl stellen, dann blüht sie ab Januar.
Ich lege keinen besonderen Wert auf Blüten, vielmehr auf die Blätter, deshalb hat meine Kalla seit 15 Jahren keine Ruhezeit mehr gehabt. Dafür erfreue ich mich ganzjährig an den satten, wunderschönen Blättern. Ohne Ruhezeit, in der sie meistens alle ihre Blätter verliert, und Kühlzeit gibt es allerdings keine Blüten!

Viele Grüße, mimi

von mimi* - am 27.05.2003 06:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.