Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bezirksliga-MS
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Herr Mann, Nörgli

23. Spieltag

Startbeitrag von Nörgli am 29.03.2017 15:17

Der letzte Tanz vor Ostern wird heiß:

SC Westfalia Kinderhaus 2 - DJK Sparta Münster
Derby um die Ehre, Westfalia zu Hause gut 28-26

HF Reckenfeld/Greven - ASV Senden 2
Zwei mal Luft raus... Greven sollte sich das aber auch mit dünnem Personal zu Hause nicht nehmen lassen 32-27

HSG Ascheberg/Drenst. - TV Kattenvenne
Letzte Chance auf ein Fünkchen Hoffnung zum Klassenverbleib für die HSG. Offenes Spiel, am Ende mit Luftvorteilen für den TVK 26-27

SW Havixbeck - HSG Hohne/Lengerich
Die Mannschaft der Stunde eröffnet den Meisterkampf neu und siegt als erste Truppe in den Baumbergen 27-30

TV Friesen Telgte 2 - SV Adler Münster
In der Hinrunde hätten alle auf eine klare Angelegenheit getippt... Harzvorteil beim TV, Adler konditionell wohl besser... Hmm, 25-25

Warendorfer SU - DJK Eintracht Hiltrup
Warendorf nicht unschlagbar, aber körperlich robust und in der Deckung sehr stabil. 28-24

BSV Roxel - TSV Ladbergen 2
Nicht nur bei den Balltretern ist englische Woche ;-) Roxel zur Europapokalzeit klarer Favorit zu Hause gegen Ladbergen und der Rolle werden sie auch gerecht 30-23

Antworten:

SC Westfalia Kinderhaus 2 - DJK Sparta Münster
Kinderhaus in letzter Zeit mit den unterschiedlichsten Gesichtern. Für Sparta (super enttäuschend) reicht es locker 28-24

HF Reckenfeld/Greven - ASV Senden 2
Sommer-Handball 29-29

HSG Ascheberg/Drenst. - TV Kattenvenne
Letzte Chance auf ein Fünkchen Hoffnung zum Klassenverbleib für die HSG. Offenes Spiel. Routiniers der HSG entscheiden 28-26

SW Havixbeck - HSG Hohne/Lengerich
Ich schließe mich an. Irgendwann reißt jede Serie. Lengerich scheint hierfür zur Zeit in Frage zu kommen: 26-28

TV Friesen Telgte 2 - SV Adler Münster
Entweder geht Adler die Luft aus, oder sie wollen gar nicht in der Bezirksliga spielen. So oder so: 28-25

Warendorfer SU - DJK Eintracht Hiltrup
WSU mit schwachem Auftritt am Ölberg letzte Woche. Auch hier Luft raus? Hiltrup kämpft um jeden Punkt. Dennoch Heimvorteil: 29-28

BSV Roxel - TSV Ladbergen 2
Klares Ding... 33-25

von Herr Mann - am 31.03.2017 11:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.