Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bezirksliga-MS
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 5 Tagen, 10 Stunden
Beteiligte Autoren:
Tropicalia, Arne3, Nörgli, Ex Spieler, haBALLcoach, Herr Mann, Granada, John special, Ohha, Saisonstart, El Tren

Prognosen Saison 2017/2018

Startbeitrag von Arne3 am 31.08.2017 12:10

Es gibt doch nichts spannenderes als vor der Saison, wenn keiner Ahnung von irgendwas hat, zu tippen wie sich die Mannschaften so schlagen!
Los geht`s...

Antworten:

Also dann tippe ich mal:

1.TV Vreden
2.Warendorfer SU
3.SUS Neuenkirchen
4.Gremmendorf Angelmodde
5.BSV Roxel
6.Hohne Lengerich
7.Vorwärts Gronau
8.Eintracht Hiltrup
9.TV Emsdetten
10.TV Kattenvenne
11.Arminia Ochtrup
12.Adler Münster
13.Pr.Bor.Münster
14.TV Borghorst

von Tropicalia - am 31.08.2017 15:57
Adler? Gut zu wissen das die jetzt doch in der Bezirksliga Spielen und burgsteinfurt nicht :D

von Ohha - am 31.08.2017 22:04
Oh :confused: wie konnte das nur passieren.

1.TV Vreden
2.Warendorfer SU
3.SUS Neuenkirchen
4.TB Burgsteinfurt
5.Gremmendorf Angelmodde
6.BSV Roxel
7.Hohne Lengerich
8.Vorwärts Gronau
9.Eintracht Hiltrup
10.TV Emsdetten
11.TV Kattenvenne
12.Arminia Ochtrup
13.Pr.Bor.Münster
14.TV Borghorst

von Tropicalia - am 01.09.2017 14:54
Hier mein Tipp... Warendorf nächste Saison ohne Ahlbrand und Muesmann... Die werden sehr fehlen!

1.TV Vreden 
2. Hohne Lengerich
3.SUS Neuenkirchen 
4.Warendorfer SU
5. TB Burgsteinfurt
6.Eintracht Hiltrup
7.BSV Roxel 
8.Gremmendorf Angelmodde 
9.Vorwärts Gronau 
10.TV Emsdetten 
11.TV Kattenvenne 
12.Arminia Ochtrup 
13.TV Borghorst
14.Pr.Bor.Münster 

von Ex Spieler - am 04.09.2017 07:21
Hmm, das wird ne spannende Geschichte... Freue mich schon auf die Berichte der HSG G/A ;-)

1. Warendorfer SU
2. SuS Neuenkirchen
3. TV Vreden
4. HSG Hohne/Lengerich
5. TB Burgsteinfurt
6. HSG Gremmendorf/Angelmodde
7. DJK Eintracht Hiltrup
8. TV Kattenvenne
9. Vorwärts Gronau
10. TV Emsdetten 3
11. Arminia Ochtrup
12. BSV Roxel
13. TV Borghorst
14. HSG Preußen/Borussia MS

von Nörgli - am 04.09.2017 11:18
1.SuS Neuenkirchen
2.TV Vreden
3.Warendorfer DU
4.HSG Hohne/Lengerich
5.BSV Roxel
6.TB Burgsteinfurt
7.TV Kattenvenne
8.DJK Eintracht Hiltrup
9.Vorwärts Gronau
10.HSG Gremmendorf/Angelmodde
11.TV Emsdetten 3
12.Arminia Ochtrup
13.TV Borghorst
14.HSG Preußen/Borussia Münster

von John special - am 05.09.2017 08:09
1. SuS Neuenkirchen
2. TV Vreden
3. DJK Eintracht Hiltrup
4. Warendorfer SU
5. TB Burgsteinfurt
6. HSG Gremmendorf/Angelmodde
7. Vorwärts Gronau
8. Arminia Ochtrup
9. BSV Roxel
10. TV Emsdetten 3
11. TV Kattenvenne
12. HSG Hohne/Lengerich
13. HSG Preußen/Borussia MS
14. TV Borghorst

von Saisonstart - am 05.09.2017 14:10
Da ich den Thread eröffnet habe werde ich meinen Senf natürlich auch dazugeben:

1. TV Vreden
2. SUS Neuenkirchen
3. BSV Roxel
4. HSG Hohne/Lengerich
5. Warendorfer SU
6. DJK Hiltrup
7. Vorwärts Gronau
8. HSG Gremmendorf/Angelmodde
9.. TB Burgsteinfurt
10. TV Kattenvenne
11. TV Borghorst
12. Arminia Ochtrup
13. Emsdetten III
14. HSG Preußen/Borussia MS

von Arne3 - am 07.09.2017 05:38
Die bisherigen Tips zeigen ja größtenteils einigkeit.
Nur Lengerich und Roxel werden doch sehr unterschiedlich bewertet (Platz 2-12 / 3-12).
Die Favoriten: Vreden,Neuenkirchen,Warendorf.
Als Absteiger: Borghorst und Münster.
Interessant : Emsdetten als Absteiger tippen.(oder weiß Arne da mehr?)

von Tropicalia - am 07.09.2017 08:42
Eine Prognose lässt sich für mich schwer abgeben, denn dafür fehlen mir die Kenntnisse über die Teams aus dem Kreis Euregio.

Interessant finde ich aber die abweichenden Prognosen zu Roxel, insbesondere die von Nörgli, da Roxel immerhin letzte Saison lange um den Titel in der BL MS mitgespielt hat.

Meines Wissens gilt es da einen studienbedingten Abgang und einen Verletzten auf Rückraum Rechts zu kompensieren. Jedoch ist im Laufe der letzten Rückrunde ein erfahrener Spieler zurückgekehrt, der über Verbands- und Landesligaerfahrung verfügt und das Loch im rechten Rückraum schließen und Krummenerl auf Mitte entlasten kann. Dazu stoßen noch zwei weitere Rückraumspieler nach Verletzung bzw. Studium dazu. Der Rest des Kaders ist zusammengeblieben und wird wieder von ihrem schnellen Umschaltspiel aus einer geschlossenen Deckung vor einem starken Hüter leben.

Der einzige X-Faktor ist da für mich lediglich, ob die Truppe schon alle Ideen des neuen Trainers umsetzen kann. Sehe sie zwar nicht im Favoritenkreis, aber eine Platzierung um Platz 4-8 sollte drinsitzen.

von El Tren - am 07.09.2017 12:12
Um den Aufstieg werden Neuenkirchen, Vreden und Warendorf spielen. Hauptabstiegskandidaten sind Borussia Münster, Borghorst und Ochtrup und möglicherweise ein Überraschungsteam von dem man es nicht erwartet. Dass Lengerich so unterschiedlich bewertet wird, hängt sicherlich auch vom Vorjahr ab. Hinrunde pfui, Rückrunde hui. Die einzige Konstante bei Lengerich sind Top - Torwartleistungen. Genau diese fehlten bisher Hiltrup um vorne mitmischen zu können. Habe sie in den letzten 2 Jahren 3 mal gesehen- die hätten auch ohne Torhüter spielen können. Wenn sie einenguten orwart erwischen können sie auch vorne mitmischen. Der Rest der Mannschaften wir das breite Mittelfeld darstellen.

von Granada - am 08.09.2017 13:26
So, Herbstpause. Dann traue ich mich mal als erster und Ergänze den Tipp von Damals...

Hmm, das wird ne spannende Geschichte... Freue mich schon auf die Berichte der HSG G/A ;-)

1. Warendorfer SU - Erwartet sichere Deckung, im Angriff zwei mal Geschwächelt, aber mit starkem Statement in Vreden.[/b]
2. SuS Neuenkirchen - Haben ein paar Mal ihr echtes Leistungsvermögen ausgespielt, aber auch öfters unter ihren Möglichkeiten, denke nach der Pause werden sie dem Tipp Platz 2 noch ein wenig gerechter.
3. TV Vreden - Jo, sehr gute Truppe, gegen die ganz großen wird es dann und wann halt doch mal eng.
4. HSG Hohne/Lengerich - Habe sie vorher auf 4 gesehen, da der enge Kader Sorgen machen kann und es in Emsdetten auch getan hat. Hier würde ich jetzt sogar noch ein bisschen runter gehen. wenn sie komplett sind, mega stark. Aber sie sind halt immer seltener komplett.
5. TB Burgsteinfurt - Unscheinbar, nicht ganz schlecht aber auch nicht wirklich gut. Am Ende dann wohl doch nicht ganz so wweit oben, aber im sicheren unteren Mittelfeld.
6. HSG Gremmendorf/Angelmodde - Riesige Verletzungssorgen, eine Deckung die keine ist und schon die erste große Aussprache, das wird für die bis zum Winter noch ne Mamutaufgabe. Muss dann hier aber auch die Abwärtskorrektur eingestehen.
7. DJK Eintracht Hiltrup - Jo, passt soweit, evtl. 1-2 Plätze höher. Das bisherige Highlight war bestimmt der "nasse Fußball" in Borghorst. Spaß bei Seite, bei der WSU zu Punkten zeigt das Potential, sie bekommen es aber nicht jede Woche auf die Platte.
8. TV Kattenvenne - Solala, schwieriges Startprogramm. Gute Halbzeiten gegen Roxel, Gronau. Seid Ochtrup wohl auch Punktekandidat. Passt wohl mit Platz 8-9
9. Vorwärts Gronau - Die habe ich aber mal mächtig unterschätzt. Keiner wirklich Extraklasse, aber von 1-14 alle gut, technisch sauber Ausgebildet und sehr massiv in der Deckung. Nach den korrigierten Prognosen deutlich vor Lengerich!
10. TV Emsdetten 3 - Alles wie erwartet, tut mir leid für die Truppen, die am Saisonende gegen TVE 2 oder so ran müssen.
11. Arminia Ochtrup - Auch die Arminen habe ich unterschätzt. Und deren Angriff reduziert sich auch nicht nur auf den Ölerich. Auch z. B. Schiemenz aus dem rechten Rückraum ist sehr treffsicher. Also auch hier in der neuen Prognose ein paar Plätze nach oben.
12. BSV Roxel - Nach gutem Start sind die Roxeler auf bestem Wege die Prognose eintreten zu lassen. Ohne ihre Nr. 1 weniger Gegenstöße, mehr Positionsspiel und hauptsächlich ist es dann doch die Achse Winkler/Krummenerl die es zu verteidigen gilt...
13. TV Borghorst - Hat die Halle in Borghorst ein Geheimnis? Die Heimstärke und ein sehr starker Hüter. Mal sehen wie es weiter geht, aber um diesen Platz 13 wird es dann einen heißen Tanz mit 4-5 Truppen geben...
14. HSG Preußen/Borussia MS - Alles wie erwartet, sorry Preußen es bleibt ein einjähriger Ausflug.

Insgesamt fand ich das Niveau der ersten Spiele bis hierher schon sehr ordentlich und deutlich über dem der letztjährigen "Kreisligen" anzusiedeln. Zusammenschluss gelungen! Allen eine charmante Herbstpause und kommt Verletzungsfrei durch die Saison

von Nörgli - am 23.10.2017 12:28
Dann will ich auch nochmal... Im Großen und Ganzen läuft's wie erwartet. Neuenkirchen und Vreden sind für mich mittlerweile die Top Favoriten! Gronau Warendorf und Lengerich haben Außenseiterchancen! Warendorf hat das Talent sich dem Gegner anzupassen... Das ist nicht immer hilfreich. Sie dürfen allerdings noch gegen sie letzten 5 ran. Lengerich arg gebeutelt personell... Ich hatte sie weit oben auf dem Zettel, so reicht's nur für 3 - 5... Ochtrup und Borghorst bekommen auswärts "noch" nicht soviel auf sie Reihe, bei Ochtrup ist aber sicher eine Menge Potenzial die obere Hälfte nach 26 Spielen zu besiedeln! Gremmendorf ist die größte Enttäuschung für mich! Die sollten allerdings den Abstieg vermeiden können... Dann wird's für Kattenvenne wiederum eng! Mit etwas Glück bleibt es bis zum letzten Spieltag spannend! Nach der Hinrunde wissen wir sicher mehr! Mit 12 Minuspunkten reicht es bestimmt noch für Platz 2 dieses Jahr! Die Liga ist spannend und in der Breite sehr gut! Da kann jeder mal bei fast jedem ausrutschen bzw. überraschen. Ich wünsche weiterhin spannende Spiele!

von Ex Spieler - am 07.11.2017 08:30
Am Wochenende geht es weiter und ich will dann auch noch mal meine Prognose abgeben.
Ich halte mich da aber etwas allgemeiner.

Aus meine Sicht werden die ersten Vier, also Vreden, Gronau, Warendorf und Neunkirchen auch am Ende der Saison diese ersten Plätze belegen. Wobei ich Warendorf und Vreden die größten Titelchancen einräume.
Das Mittelfeld wird sich aus Lengerich, Ochtrup, Borghorst, Hiltrup, Burgsteinfurt, Roxel und evtl. Kattenvenne bilden, wobei ich bei Emsdetten 3 nicht wirklich sicher bin was da noch so passiert, daher bilden Sie den Übergang zum Abstiegskampf.
Bei aller schön Rederei in Gremmendorf und bei den Preußen, aber sorry, es wird auch am Ende nicht reichen. Wer nach acht bzw. sechs Partien nichts zählbares geholt hat, der gehört klar zu den Abstiegskandidaten.

Spannend ist sicher auch der Blick eine Etage (LL 2+3) höher. Derzeit sieht es da nicht so wirklich toll aus was die Vertreter aus den Kreisen Münster und EUREGIO abliefern. Sollte das am Ende so bleiben, dann gibt es wieder ein hauen und stechen, denn dann können im schlimmsten Fall bis zu vier Mannschaften den gang in die Kreisliga antreten. Oder rechne ich da etwa Falsch....

Egal, es sind noch einige Spiele zu spielen und ich bin mir sicher, es wird viele spannende Partien und auch einige Überraschungen geben.

Ich wünsch euch allen dabei viel Erfolg, Spaß und das alle Gesund bleiben.
Es ist "nur" ein Spiel das wir alle l(i)eben, lasst es und genießen.

von haBALLcoach - am 09.11.2017 06:52
Ich stimme in Großteilen zu. Gronau, Warendorf, Neuenkirchen und Vreden werden die beiden Aufsteiger ermitteln. Konstanz heißt das Zauberwort ;-)
ABER bei aller Ausgeglichenheit haben sich eben die genannten Teams auch knapp durchgesetzt. Nach fast einem Drittel der Saison hat der Zweitplatzierte 2 Minuspunkte. Mir will jetzt nicht ganz einleuchten, warum der Vize-Meister nach der Saison wahrscheinlich mindestens 12 Minuspunkte haben sollte. Ich weiß, alles Prognosen und Vermutungen, aber für mich spricht da gar nichts dafür

von Herr Mann - am 13.11.2017 07:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.