Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bezirksliga-MS
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Arne3, Interessant, Filius, DirkNowitzki, Stibitzer, 5. Spieltag, Nörgli, vollkommen Neutral, #wasgeht

5.Spieltag

Startbeitrag von #wasgeht am 04.10.2017 07:29

DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +7 Hilrup
Ich denke hier wird es für einen Sieg der Hiltruper reichen. Die Preußen scheinen mir doch nicht stark genug für die Bezirksliga.

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +5 Borghorst
Borghorst scheinbar eine wahre Heimmacht? Beide Partien zuhause sehr locker für sich entschieden. Die werden sich die nötigen Punkte gegen den Abstieg in der eigenen Halle holen. Gremmendorf kommt nicht in den Tritt. Wo ist ein Marchand wenn man ihn brauch?

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +3 Gronau
Was war da am Wochenende in Borghorst los liebe Roxeler? Bis dahin hatte ich euch weit oben auf meinem Zettel, doch dieses Ergebnis hat mich geschockt!
Gronau zeigt wohl in Kattenvenne Moral und holt einen zwischenzeitlichen 5 Tore Rückstand auf und gewinnt mit 7.
Denke es wird dennoch ein knappes Spiel!

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +9 Ochtrup
Altes Spiel. Oelerich macht +10 Buden. Emsdetten mit kleinem Kader, dennoch werden auch sie einige Tore schmeißen. Tendiere zu einem 40:31

TV Vreden : Warendorfer SU +4 Vreden
Vreden für mich weiterhin die stärkste Mannschaft und mit dem Willen Verlustpunktfrei zu bleiben! Warendorf wird Ihnen aber einen starken Fight liefern! Am Ende entscheidet auch die Halle.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +-0
Das wird das Einzige Unentschieden am Wochenende . Lengerich zuhause mit Harzvorteil und Neuenkirchen noch nicht so stark wie erwartet.

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +6 Steinfurt
Der TBB muss schon alleine mit Blick auf die Tabelle gewinnen. 2 Punkte können dem Nocke nicht gefallen. Desweiteren glaube ich das es das letzte Jahr für Ihn sein wird. Wäre am liebsten direkt in die Landesliga hoch im letzen Jahr.
Steinfurt stärker!

Antworten:

DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +10 Hiltrup
Hiltrup zu stark für P/B. Mal schauen ob die Hiltruper jetzt in der BL angekommen sind.

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +2 HSG
Hier tippe ich mal auf einen überraschenden Auswärtssieg.

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +1 Roxel
Enges Spiel - Roxel hat das Ergebnis der letzten Woche zu korrigieren.

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +9 Ochtrup
Ochtrup in Neuenkirchen scheinbar recht ordentlich gewesen. Denke dass es deutlich wird, wenn TVE3 mit knappem Kader anreist.

TV Vreden : Warendorfer SU +6 TVV
Vreden für mich weiterhin die stärkste Mannschaft der Liga - deshalb reicht es für die WSU diesmal nicht zu einem Last-Minute-Remis.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +1 SUS
H/L gestern auch gegen den ersten stärkeren Gegner gepunktet. SUS kommt langsam auch in Fahrt. Es wird spannend sein...

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +1 TBB
Auch hier ist alles möglich - spannend wird es ebenfalls, wenngleich das Niveau niedriger als in Lengerich sein wird.Tippe mal auf einen knappen Heimsieg!

von 5. Spieltag - am 04.10.2017 11:40
DJK Eintracht Hiltrup - HSG Preußen Borussia
Das übliche Bild, tapfer kämpfenden Preußen reicht der vorbildlich Einsatz nicht. 30-22

TV Borghorst - HSG G/A
Ein nasser Fußball? Der Hallenboden ist aus Holz oder ein Trampolin? Borghorst werde ich mir auf jeden Fall demnächst mal selber ansehen. Hier trifft eine kompakte und gute Defensive, scheinbar mit einem für sie wichtigen Heimvorteil auf eine recht gute offensive mit nem Schweizer Käse dahinter. Spannend, 25-23

BSV Roxel - SV Vorwärts Gronau
Der Kader der Gronauer ist in der Spitze breiter und das gibt den Ausschlag 27-30

SC Arminia Ochtrup - TV Emsdetten 3
10 Mal Oelerich + 30 scheint Ochtrups Heimspielformel zu sein, das bleibt auch so gegen dünn besetzte Dettener 40-28

TV Vreden - Warendorfer SU
Halle + Hartz sagen die einen, einfach besser und breiter besetzt die anderen. Die Mischung aus beiden ist es wohl momentan... 28-22

HSG Hohne/Lengerich - SUS Neuenkirchen
Für Freunde vieler Tore wird das nichts. In diesem Spitzenspiel stellt sich die Frage, wer hat die bessere von zwei bombe guten Deckungsreihen. Denke die HSG behält zu Hause knapp die Oberhand 24-22

TB Burgsteinfurt - TV Kattenvenne
Schaut man auf die Tabelle ist es wohl das Duell der unter Wert geschlagenen. TBB mit einer gruseligen Vorbereitung die sich wohl wie ein roter Faden zieht und der TVK scheint seine PS laut Heimspiel auch nur Phasenweise und nicht über ein ganzes Spiel auf das Parkett zu bekommen. Das riecht nach Punkteteilung auf gedämpftem Niveau 25-25

von Nörgli - am 04.10.2017 12:30
DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +4 Hilrup
Ich schließe mich an das die Heimmannschaft gewinnen wird, wenn auch nicht ganz so deutlich weil bei P/B M der Kader wächst.

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +5 TVB
So, ich hau es jetzt mal raus! VIELEN DANK an den Hiltruper Coach, auch wenn er sich nicht überall Freunde gemacht hat. Aufmerksame Beobachter des Spiels Borghorst gegen Roxel werden bemerkt haben das Borghorst mit einem ihrer Aufwärmbälle gespielt hat, und nicht mit dem neu gekauften Fußball ( komisch! ). Also hat der Verbalangriff etwas genutzt, wenn auch Roxel das nicht geholfen hat.
Auch G/A wird es nicht helfen, da einfach zu schwach. Die Stärke liegt im Angriff, aber genau die Deckung samt TW ist das Prunktstück der Borghorster. Deswegen siegen sie zu Hause weiter.

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau 0
Was war da am Wochenende in Borghorst los liebe Roxeler? Fragte ein Forist. Spiele in Borghorst zählen für mich nicht. Deswegen werden sie sich rehabilitieren, wenn auch nur mit einem Punkt gegen die für mich bisher überraschenste Truppe der BL.

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +12Ochtrup
Eure Rechnung geht vollkommen auf

TV Vreden : Warendorfer SU +4 Vreden
Super Spiel. Ich kenne Warendorf und weiß das sie auch gerne mit Harz spielen, deswegen wird das kein ausschlaggebender Grund sein. Vielmehr das Vreden den Warendorfern körperlich Paroli bieten kann und stärker im Angriff ist als Lengerich. Gepaart mit den Schwächen im Positionsangriff von WAF, wird Vreden gewinnen.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +2 Lengerich
Lengerich bisher recht überzeugend, Neuenkirchen überhaupt nicht. Deswegen tippe ich hier auf einen hauchdünnen Heimsieg.

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +3 Burgsteinfurt
TBB muss dringend punkten, irgendwann werden auch wieder mehr Spieler da sein als zuletzt. Ich glaube mit dem Heimvorteil an einen knappen Sieg von Burgsteinfurt.

von vollkommen Neutral - am 05.10.2017 06:12
DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +8 Hilrup
Hiltrup mit Aufwind und langsam in der Saison angekommen

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +8 Borghorst
Gremmendorf nicht mit einem Hauch einer Chance gegen Vreden. Schwacher Angriff und schwache Abwehr. Der Torwart von Borghorst machts

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +2 Roxel
Irgendwann muss der Höhenflug der Gronauer ja mal enden. Dieses Wochenende ist es soweit

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +10 Ochtrup
Ohne Harz mit kleinem dettener Kader. Da reicht ein Oelerich


TV Vreden : Warendorfer SU +5 Vreden
Vreden ist die stärkste Mannschaft der Liga und dem Willen mal wieder aufzusteigen. Warendorf mit 2 Unenschieden in Folge. Was an der Halle auszusetzen ist weiß ich nicht.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +3 Lengerich
Neuenkirchen verabschiedet sich erstmal von oben. Lengerich zu stark zu Hause

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +1 Steinfurt
TBB schwach diese Saison, dieses Mal reicht es aber für einen knappen Heimsieg

von Stibitzer - am 05.10.2017 09:28
DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +5 Hiltrup
Hiltrup zu Hause und mit Unentschieden gegen Warendorf im Rücken zu stark für die Preußen

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +2 Borghorst
Borghorst Heimstark aber nicht so überzeugend wie letzte Woche denke ich

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +2 Roxel
Roxel zu Hause mit Wut im Bauch, reicht knapp für die erste Gronauer Pleite

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +10 Ochtrup
Emsdetten auswärts und ohne Harz sagt eigentlich alles

TV Vreden : Warendorfer SU +5 Vreden
Spitzenspiel geht klar an Vreden, Abwehr und Angriff derzeit richtig stark

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +4 Neuenkirchen
Okay, gegen Gronau verloren und nur knapp in Burgsteinfurt, trotzdem eine gute Truppe die ich stärker als Lengerich sehe

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +1 Kattenvenne
Habe mir das Spiel in Emsdetten angesehen, da kam nix vom TB auch kämpferisch, deswegen lehne ich mich ohne Kattenvenne zu kennen aus dem Fenster und tippe Auswärtssieg

von DirkNowitzki - am 05.10.2017 11:22
DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +6 Hilrup
Ich schätze Hiltrup stärker ein, sie scheinen langsam stabiler in ihren Leistungen zu werden.

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +2 Borghorst
Das Spiel wird vermutlich kein Bezirksliganiveau haben, aufgrund des Heimvorteils gewinnt Borghorst

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +7 Roxel
Roxel will zeigen das sie auch anders können. Zum Leidwesen von Gronau wird Roxel zu Hause ein Feuerwerk abbrennen.

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +13 Ochtrup
Keiner setzt auf Emsdetten, ich auch nicht. Und zwar nicht einmal einen Pfifferling

TV Vreden : Warendorfer SU +3 Vreden
Das wird für die WSU das dritte enge Spiel in Folge. Gegen Hiltrup mit viel Glück einen Punkt geholt, gegen Lengerich mit ein bisschen Glück, das Glück ist jetzt allerdings aufgebraucht, auch weil Vreden, gerade zu Hause, stärker ist als Hiltrup und Lengerich.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +1 SUS
Lengerich spielt ordentlich, jedoch gehören sie für mich nur zum erweiterten Favoritenkreis. Neuenkirchen wird von Spieltag zu Spieltag etwas stärker und ordne ich deswegen ein Stück weit vor Lengerich ein. Müssen sie nur beweisen!

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +3 Steinfurt
Ich glaube hier gibt es viele Tore. Offensive Deckungsreihen, TBB mal mit breiterem Kader, dazu zu Hause, sie werfen ein paar Törchen mehr.

von Arne3 - am 06.10.2017 08:19
Ui. Da haben sich die meisten hier aber geirrt mit dem
Feuerwerk aus Roxel .. 26:38 Heimklatsche gegen Gronau ..
Zudem Vreden mit der ersten Niederlage und damit die Gronauer als einzige Mannschaft ohne Verlustpunkt

von Interessant - am 08.10.2017 09:40
Jaja, wir Experten

von Filius - am 08.10.2017 12:34
Nachlese

DJK Eintracht Hiltrup : HSG Preußen/Borussia Münster +6 Hilrup
Na da war ich zumindest mal recht nah dran. Wieder mal eine Partie mit vielen Toren

TV Borghorst : HSG Gremmendorf/Angelmodde +2 Borghorst
Auch das Spiel richtig getippt, aber wesentlich mehr Tore gefallen als erwartet.

BSV Roxel : SV Vorwärts Gronau +7 Roxel
Da hab ich mal richtig daneben gelegen. Es kristalisiert sich heraus das Roxel schwächer und Gronau wesentlich stärker ist als erwartet!

SC Arminia Ochtrup : TV Emsdetten 3 +13 Ochtrup
Oh, fast ne Punktlandung! Emsdetten wie erwartet mit 8 Mann nicht konkurrenzfähig.

TV Vreden : Warendorfer SU +3 Vreden
Das es eng wird habe ich vermutet, das es so rum ausgeht nicht. Hätte ich allerdings die Info gehabt das der Buning bei Vreden fehlt...naja, da hätte ich mir einen Sieg der WSU durchaus vorstellen können, der Mann ist für Vreden sowohl hinten wie natürlich auch vorne kaum zu ersetzen.

HSG Hohne/Lengerich : SUS Neuenkirchen +1 SUS
Das Spiel wurde verlegt

TB Burgsteinfurt : TV Kattenvenne +3 Steinfurt
Punktlandung! Mehr brauch ich nicht zu sagen ;-)

Alles in allem ist Gronau das Überraschungsteam des Spieltages und für mich bisher auch der Saison ( mit Lengerich vielleicht ). Für ein erstes Saisonfazit warte ich die beiden Spiele vor der Pause aber mal noch ab.

von Arne3 - am 09.10.2017 11:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.