Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bezirksliga-MS
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Arne3, haBALLcoach, Nörgli, Tipper5678

8.Spieltag

Startbeitrag von Tipper5678 am 09.11.2017 13:12

Endlich geht das ganze weiter.... hier kurze Einschätzungen...


TV Emsdetten 3 : TV Vreden +6 Vreden

TV Borghorst : SUS Neuenkirchen +5 Neuenkirchen

SV Vorwärts Gronau : HSG Hohne/Lengerich +3 Gronau

TV Kattenvenne : DJK Eintracht Hiltrup +2 Kattenvenne

HSG Preußen/Borussia Münster : HSG Gremmendorf/Angelmodde +1 Preußen

Warendorfer SU : BSV Roxel +8 Warendorf

TB Burgsteinfurt : SC Arminia Ochtrup +-0

Antworten:

Auch wenn es schwierig ist, nach so einer Pause....

TV Emsdetten 3 - TV Vreden
Könnte mir vorstellen, das die Wundertüte personell etwas mehr im Köcher hat, als noch vor der Pause... 26-30

TV Borghorst - SUS Neuenkirchen
Puh, viel Kampf, viel Krampf und sehr gute Torhüter. Denke aber das SUS am Ende schon stärker als der Heimvorteil ist. 23-25

SV Vorwärts Gronau - HSG Hohne/Lengerich
Wenn die Gronauer das Zusammenspiel des Lengericher Rückraumes mit dem Kreis unterbunden bekommen, gehen sie als Sieger aus der Partie, wenn auch knapp... 27-24

TV Kattenvenne - DJK Eintracht Hiltrup
Zeigt Hiltrup das Borghorst- oder das WSU-Gesicht? TVK zuletzt ansteigende Form, den kleinen Hexenkessel und das gallische Dorf im Rücken... 27-25

HSG Preußen/Borussia MS - HSG G/A
Nach diesem Spieltag gibt es keine zwei Mannschaften mehr mit null Punkten, aber zwei mit einem 30-30

Warendorfer SU - BSV Roxel
Letzte Saison hat der BSV der WSU gewaltig in die Suppe gespuckt. Ich glaube nicht, dass sich die Hamsen-Sieben das noch einmal gefallen lassen wird 28-22

TB Burgsteinfurt - SC Arminia Ochtrup
In Normalform sind die Arminen dem TB überlegen und haben den Vorteil der Matchpraxis. 25-32


Auf gute Spiele und bleibt Verletzungsfrei!

von Nörgli - am 09.11.2017 14:17
Dann will auch mal:

TV Emsdetten 3 : TV Vreden +2 Emsdetten
Emsdetten zuhaus ist, wenn Sie wollen, enorm schwer zu spielen.
Ich sage mal Detten will den Spitzenreiter ärgern und bringt seine Besten auf die Platte und schafft damit eine Überraschung.
Aber zu meiner Verteidigung, das klappt wirklich nur, wenn Detten wie gesagt in Bestbesetzung und richtig gallig an die Sache heran geht, ansonsten gewinnt Vreden das Ding.

TV Borghorst : SUS Neuenkirchen +3 Neunkirchen
Auf Grund der starken Deckung und des Keepers wird es kein Spaziergang für Neunkirchen, da Sie nicht so stark sind wie im letzten Jahr. Zudem fehlt der Lütke Lanfer beim TVB, ist schon eine Schwächung. Am Ende reicht es daher für den knappen Auswärtssieg.

SV Vorwärts Gronau : HSG Hohne/Lengerich +5 Gronau
Ich kann mich kurz halten. Gronau wegen der Derby Niederlage mit Wut im Bauch zum ungefährdeten Heimsieg. Heimnimbus bestätigt.

TV Kattenvenne : DJK Eintracht Hiltrup +4 Hiltrup
Kattenvenne zuletzt stark verbessert, aber da Hiltrup sich von der speziellen Atmosphäre auf dem Ölberg nicht ins Boxhorn jagen lässt holen Sie die beiden Punkt nach Münster.

HSG Preußen/Borussia Münster : HSG Gremmendorf/Angelmodde +1 Preußen
Das Duell der beiden enttäuschten. Echt schwer zu tippen, ich glaube das Team, das es schafft die Blockade im Kopf zu lösen holt die Punkte. Aber das wird bei beiden nicht leicht. Ich rate und sage der Heimvorteil hilft.

Warendorfer SU : BSV Roxel +7 Warendorf
Warendorf zuhause eine Macht und das bleibt so.

TB Burgsteinfurt : SC Arminia Ochtrup +1 Ochtrup
Man könnte sagen Lehmann gegen Oelerich, aber das ist glaube ich zu leicht. Burgsteinfurt zuletzt verbessert und Ochtrup hat Auswärts noch nix gerissen. Schwer zu sagen, aber da Ochtrup wie man liest im Westfalenpokal wohl überzeugt hat, könnte ich mir vorstellen Sie holen denkbar knapp die ersten Auswärtspunkte.

von haBALLcoach - am 10.11.2017 09:53
Na dann wollen wir mal wieder...

TV Emsdetten 3 : TV Vreden +3 Vreden
Emsdetten zuletzt sogar auswärts mit größerem Kader, glaube der wird noch anwachsen und es Vreden sehr schwer machen. Aber auch mit alle Mann ist Vreden dennoch schlicht und einfach ein bisschen stärker.

TV Borghorst : SUS Neuenkirchen +5 Neuenkirchen
Was schreibt ihr hier alle von guter Deckung? Zu Hause bekommen sie wenig Gegentore, auswärts rappelt es in der Kiste! Warum kann jetzt jeder für sich entscheiden. Sie spielen zu Hause, bekommen wieder etwas weniger Gegentore aber trotzdem ein paar mehr als sie werfen, weil Neuenkirchen einfach viel stärker ist.

SV Vorwärts Gronau : HSG Hohne/Lengerich +3 Gronau
Passt! Lengerich wieder mit mehr Mann an Board, aber Gronau hat sich bisher stark präsentiert, dazu zu Hause, wird ein harter Fight aber sie gewinnen knapp.

TV Kattenvenne : DJK Eintracht Hiltrup +4 Hiltrup
Glaube das Hiltrup spielerisch stärker ist und deswegen gewinnen werden.

HSG Preußen/Borussia Münster : HSG Gremmendorf/Angelmodde +3 Preußen
Glückwunsch zum ersten Sieg...Preußen! G/A verliert wieder und sucht einen neuen (alten) Trainer.

Warendorfer SU : BSV Roxel +5 Warendorf
Kompakte Deckung, schnelle Gegenstöße. Einfaches Rezept was der WSU auch am Wochenende wieder zum Sieg verhelfen wird. Sie sind einfach stabiler als die Roxler die mit dem neuen Trainer noch nach ihrer passenden Taktik suchen.

TB Burgsteinfurt : SC Arminia Ochtrup +1 TBB
Ich glaube einfach das TBB nach der Pause einen vollen Kader hat und mit dem Heimspiel im Rücken holen sie einen ganz engen Heimsieg.

von Arne3 - am 10.11.2017 11:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.