Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bezirksliga-MS
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 1 Monat, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Wochen, 3 Tagen
Beteiligte Autoren:
Neuer123, Sommerkick, unterarmer again, Ex Spieler, Arne3, Prognose, unterarmer, Nörgli, Herr Mann, Ms‘ler, Heimspiel

Saison 2018/2019

Startbeitrag von Heimspiel am 08.05.2018 06:40

Kaum ist die alte Saison vorbei, wirft die neue erfahrungsgemäß schon seine Schatten voraus!

Neuzugänge in Hiltrup

Weiß man von anderen Teams auch schon was?
Bei den Absteigern aus der LL wird sich wie man hört und liest viel verändern. Everswinkel mit Komplettausverkauf und auch in Ibbenbüren wird wohl kaum ein Stein auf dem anderen bleiben, oder?

Antworten:

Die neue Saison wirft ihren Schatten voraus.

Everswinkel kommt nach 18 Jahren in die BL zurück und hat 6 Abgänge? Weiß einer von Neuzugängen? Da werden die Verantwortlichen sicher noch aktiv.

Ähnliches Bild in IBbenbüren. Nach dem man eigentlich oben in der LL angreifen wollte, fängt man neu in der BL an. Sicherlich werden hier auch einige Neuzugänge für den neuen Trainer Brüggemann vorgestellt.

Auch Coesfeld kommt wieder. Solange da die Rückraumachse zusammenbleibt spielt man wenigstens im Mittelfeld.
In Neuenkirchen hängt auch, ähnlich wie in Coe, vieles von der Rückraumachse ab. Bleibt diese zusammen, spielt im oberen Mittelfeld mit.
Warendorf wird von Ahlbrand verlassen aber hofft noch auf zwei externe Neuzugänge. Sicherlich der Titelfavorit, wie auch in der WN schon gesagt: " jetzt sind wir dran"

Wer sind die beiden Neuzugänge in Hiltrup und wer hört da auf? Evtl. ist Hiltrup im kommenden Jahr für eine Überraschung gut? Ähnlich sehe ich Ochtrup, Lengerich und Kattenvenne. Hier könnte was gehen.
Unten sehe ich die Aufsteiger, Steinfurt und evtl. TVE 3 ( je nach dem)

Wenn Sendenhorst runterkommt, werden die mit Warendorf den Titel auspielen,

von unterarmer - am 23.05.2018 09:45
Everswinkel wird verstärkt auf die ehemaligen A - Jugendspieler der Jahrgänge 1998 und 1999 setzen. Da wird nicht groß wer extern dazu kommen. Das wird, so wie sie es berichten ein kompletter Neuanfang mit einer jungen, talentierten Mannschaft.

Ob die ISV auf Einkaufstour geht? Ich denke nicht, eher wird man hier auch auf die Jungs aus dem eigenen Jugendstall bauen (müssen). Trotzdem wohl stärker einzuschätzen als Everswinkel.

Coesfeld soll zusammenbleiben und wird damit meiner Meinung nach ein Kandidat für die oberen Plätze. Die wievielte Chance für Neuenkirchen, wenn sie komplett bleiben? Mal schauen wie und mit wem Warendorf sich nach der Pause präsentieren wird. Hiltrup ist nicht zu unterschätzen, fand die letzte Saison spielerisch schon sehr stark, jetzt bekommen sie mit dem Bäumer einen extrem guten Torhüter dazu.

Sparta sehe ich nicht gleich wieder unten. Körperlich sehr robust und extrem schnell im Umschaltspiel. Ich denke im Positionsspiel werden sie unter dem neuen Trainer Overkamp auch noch mal einen Schritt nach vorne machen, die sehe ich eher im sicheren, oberen Mittelfeld auf Augenhöhe mit Lengerich und Kattenvenne.

Fakt ist, die Liga wird nochmal besser, spannender und kuscheliger als in der Vorsaison. Da wird wirklich wohl jeder jeden schlagen können...

von Nörgli - am 23.05.2018 12:44
Naja,

"Da werden die Verantwortlichen noch aktiv" und " Ob ISV noch auf Einkaufstour geht?"

Meiner Meinung nach werden hier die Möglichkeiten Neuzugänge zu akquirieren etwas überschätzt. Ich glaube, wer Ende Mai seine Kombo nicht vollzählig hat, MUSS mit den jungen Spielern die übrig sind in die Saison gehen. Zwei Alternativen wären: Unfassbares Glück oder der Dukatenesel kommt mit. Aber wer macht das in der BL. Zumindest für mehrere etc. Unrealistisch in meinen Augen.

von Herr Mann - am 23.05.2018 12:58
1) WaF
2) Hiltrup
Vllt noch NK
Abpfeifen

von Ms‘ler - am 24.05.2018 00:12
Glaube wenn bis jetzt nix bekannt kommt auch nix dazu

Der Rest für mich einfache Rechnung nach vorliegenden Daten der Abwehrleistungen:

1 WAF
2 Neunkirchen
3 Lengerich
4 Kattenvenne

Könnten sich alle ärgern

Dazwischen dann Hiltrup mit Möglichkeiten durch neuen Hüter und die Absteiger kann ich nicht einschätzen...

Damit ist die obere Hälfte im nächsten Jahr für mich Safe

Na dann mal los, gespannt auf weitere Ideen

von Prognose - am 25.05.2018 15:22
Ich freu mich auch schon!
Ob Hiltrup sooo weit oben angreifen wird glaub ich nicht. Bäumer ein super Hüter und der Schmidt aus Everswinkel auch ein Guter, aber keiner der die sonst wohin bringt. Eher der Revermann der zurück kommt wenn er Fit ist. Sicher dann einer der Besten der ganzen Liga. Nen schönen Ball haben die in der Tat gespielt.
Der Alhbrand tut den Warendorfern schon weh, erfahrener Mann der immer seine paar Tore beisteuert,wenig Fehler macht und hinten seinen Mann steht. Aber das wird sie insgesamt auch wieder schneller nach vorne machen. Um aufzusteigen müssen sie im Positionsspiel stärker werden.
Sollte NK komplett sein und bleiben im Saisonverlauf, werden die wieder ganz oben mitspielen.
Für mich ein kleiner Geheimfavorit: Lengerich! Sollten die von einer ähnlichen Verletzungsseuche verschont bleiben, trau ich denen eine Menge zu. Positionsangriff top, schnell und Abwehr auch solide. Wie bei Hiltrup sehe ich allerdings das Problem das die ohne Harz auswärts immer mal Punkte liegen lassen werden. Deswegen da Vorteil für die beiden Erstgenannten!
Von den Absteigern erwarte ich nicht allzu viel. Everswinkel und Ibbenbüren brechen komplett auseinander, die müssen beide aufpassen das sich nicht den Gremmendorfern nacheifern. Coesfeld sehe ich hier am stärksten, wobei die Linkshand, van Wesel, wohl aufhört. Ansonsten ne gute, erfahrene Truppe um den Adler und dem Halblinken.
Sparta sehe ich auch nicht als Absteiger Nummer 1, die sind jung, gallig und werden ihre Pünktchen in der hässlichen Halle sammeln.
Abstiegskandidaten für mich TBB und vielleicht auch Roxel.
Das es enger wird als letze Saison glaub ich nicht, vielleicht nur um Platz 1 aber sonst geht es ja kaum enger!
TVE III spielt auch gegen den Abstieg, alternativ spielt Sendenhorst direkt wieder um den Aufstieg mit, sollten sie denn so zusammen bleiben, was sich ja noch ändern kann wenn man absteigt.

von Neuer123 - am 30.05.2018 06:26
Nachtrag, ganz vergessen.
Bei Hiltrup hört der Mittelmann auf. Kaufmann mein ich!?

von Neuer123 - am 30.05.2018 07:45
Everswinkel wird kein Kandidat für den Titel, Neuenkirchen wäre für mich auch nicht erste Wahl, finde Warendorf durch die Bank besser.
Falls Sendenhorst runter kommt und den Kader halbwegs zusammen halten kann, dann spielen die sicher eine Rolle.

Sparta zwar jung und flott - aber wo die Truppe körperlich stabil sein soll Nörgli? Ne A-Jugend vom Land ist da stabiler.. Für mich definitiv ein Kandidat für unten.

Kattenvenne, Hiltrup beide im gesicherten Mittelfeld mit Tendenz nach oben. Gleiches für Lengerich. Klare Kandidaten für unten wieder mal der TVE, Roxel.

Am Ende hängts aber doch auch sehr mit Verletzungen zusammen.. wenn sich beispielsweise bei Ochtrup im Rückraum wer wichtiges langfristig kaputt macht sehe ich da auch nicht die Breite, die andere haben..

von Sommerkick - am 30.05.2018 16:14
nochmal ich!

Schöne und nette Prognosen. Neuzugänge u. Verletzungen sind das eine. Ganz großer Faktor ist auch harz - frei.
Meiner Meinung nach harzen: Kattenvenne, Lengerich, Hiltrup, Sendenhorst, Everswinkel, Coesfeld

harzfrei sind: Steinfurt, Ochtrup. Warendorf, Neuenkirchen, ISV ( Stand jetzt), Roxel(?),Sparta

Die große Frage, die sich mir stellt, wer kommt auswärts auf seine Punkte? Ich sehe klare Vorteile bei Warendorf, Neuenkirchen und Hiltru

von unterarmer again - am 01.06.2018 16:09
Neues aus Warendorf

[www.die-glocke.de]

Damit schätze ich die WSU nochmal ein wenig durchschlagskräftiger ein!

von Ex Spieler - am 07.06.2018 07:56
Uiuiui, das katapultiert die WSU auf Platz 1 der Aufstiegsaspiranten. Der Ellebracht hat zwar schon ne Weile nicht mehr gespielt, ist aber aufgrund seiner Physis im 6-0 Verbund unüberwindbar und macht die WSU hinten zu absoluten Abwehrmonstern!
Vorne wird man dann sehen wer auf RR spielt und ob Ellebracht überhaupt ohne Harz das Tor treffen kann? Aber schon im 1gegen1 wird er schwer zu stoppen sein und für Räume sorgen. Immer vorausgesetzt er ist annährend fit.

von Arne3 - am 07.06.2018 12:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.