Zusatzbeleuchtung

Startbeitrag von O. Lenz am 31.01.2001 09:39

Gerade habe ich im Handbuch gelesen, daß der el in einigen Ländern mit markierungsbeleuchtung in den Außenspiegeln
geliefert wird. Da ich mich auch dafür interessiere
(Hatte gestern Unfall mit Motorroller weil ich übersehen wurde)
wüßte ich gerne ob es dafür eine generelle Vorbereitung vom
Werk aus gibt. Wie siehts aus mit TÜV etc. ?
Da ich den Targa fahre, und unser tolles Wetter meist nur geschloßene Fahrten zulassen, währe es auch interessant
von innen verstellbare Außenspiegel zu montieren.
Kann jemand was dazu sagen?
In freudiger Erwartung auf meine neuen 109 Ah Batt.( die jeden Tag kommen müßten),

Oliver

Antworten:

Die Zusatzbeleuchtung ist vorbereitet (Kabelbaum) für die Schweizer Fahrzeuge, die haben an den Spiegeln weiße Leuchten.

Zeitweise wurden beim el von innen verstellbare Speigel (von Fiat) verwendet. Zur Montage sind zwei spezielle Ringe notwendig. Als Ersatzteil sollte man das bekommen. Auf den Seiten Claus Broja www.cityel.de gibts Explosionszeichnungen vom ganzen Fahrzeug, da sollte man beides sehen.
gruß Ralf

von Ralf Wagner - am 31.01.2001 18:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.