Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Werner Weiß, Max Mausser, Herbert Hämmerle

kapa- überbrückung

Startbeitrag von Werner Weiß am 11.03.2001 08:57

hallo ihr el-flitzer! :D
ich hab da ein problem mit der überbrückung des kapa-messers....
ich hab die überbrückung bei den pin 13 + 14 nach der beschreibung auf der city-el/ technik durchgeführt. aber leider kommt die kapa- anzeige trozdem wieder wenn ich das orginallradegerät verwende bzw. nachlade. :mad: gibts da etwas das ich übersehen hab? :confused:
euer flitzer weiß :cool:

Antworten:

Hallo Werner

Mit der Ueberbrückung des Pin13 und Pin 14 wird nur das Relais auf dem Kappa Messer überbrückt.

D.H. Falls der Kappa-Messer feststellt das die max. Leistung der Batterien entladen wurde, oder wenn die Spannung der Batterien unter 27 Volt fällt würde der Kappa-Messer das Relais abschalten.
Die Funktion der LED-Anzeige des Kappa-Messers funktioniert auch beim Ueberbrücken des PIN13 und PIN14.

Achtung:

Durch das Ueberbrücken der beiden Leitungen kann es passieren das Du die Batterien zu weit entladest was der Lebensdauer der Batterien schadet.
Diese Ueberbrückung sollte nur im Notfall angewandt werden um zum Beispiel eine Strassenkreuzung noch zu überqueren.


M.f.G. Max

von Max Mausser - am 11.03.2001 15:15
Max Mausser schrieb:
>
> Hallo Werner
>
> Mit der Ueberbrückung des Pin13 und Pin 14 wird nur das Relais
> auf dem Kappa Messer überbrückt.

> Die Funktion der LED-Anzeige des Kappa-Messers funktioniert
> auch beim Ueberbrücken des PIN13 und PIN14.
>
> M.f.G. Max

Der Werner hat schon ein Voltmeter an Bord, um Tiefentladungen zu vermeiden. Ich möchte ebenfalls Zusatzanzeigen montieren und den Kapamesser überbrücken, weil er wegen meiner 109Ah-Banner-Batt. zu früh "leer" signalisiert.
Die rote Batterielampe wäre aber trotzdem gut, falls man mal vergißt, aufs Voltmeter zu schauen. Ist bei Überbrückung der Pins13/14 auch die rote Lampe noch aktiv ?

mfg Herbhaem
Frag

von Herbert Hämmerle - am 11.03.2001 16:39
hallo ihr el- flitzer!
zu deiner antwort herbert : die roten lampen sind noch immer aktiv!

von Werner Weiß - am 11.03.2001 18:22
Ja Herbert

Die Rote LED ist auch noch im Betrieb wenn der Kappa -Messer überbrückt wird.


Wegen Deiner 109 Amp./h Batterie könntest Du eventuell am Eingang des Kapp-Messers (Pin 5 und Pin 6), das sind die Anschlüsse für den Mess-Widerstand einen Spannungsteiler montieren.

Bei 150 Amp. Laststrom liegen an diesen beiden Pin's 50mVolt an.
Du wiesst ja dass Deine Bannerbatterien ca. 20% mehr Leistung abgeben als die Original Yuasa. Eine möglichkeit währe nun die 50 mV die bei 150A anliegen auf 40mV zu verkleinern. Somit zählt Dein Kappa-Messer langsamer.
Denn Spannungsteiler kannst Du nun Deinen wünschen anpassen.

Aber Achtung: Die 50 mV die zum Kappa-Messer vom Messwiderstand gehen sind elektrisch auch noch mit der Strombegrenzung unter dem Fahrersitz verbunden( Pin2 Farbcodedes Kabels WS und Pin 3 Farbcodedes Kabels GR).




M.f.G. Max

von Max Mausser - am 11.03.2001 18:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.