Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tschentscher Dirk, Raphael Frank, Ralf Wagner

Tacho defekt

Startbeitrag von Tschentscher Dirk am 29.04.2001 10:29

Der Tacho zeigt keine Geschwindigkeit mehr an und der zähler funktioniert auchnicht mehr. Die Sicherungen sind i.O. und die Magnete an der Riemenscheibe sind auch noch da. Wie kann ich den Impulsgeber an der Riemenscheibe überprüfen, b.z.w. wer kann mir ein paar Tips zur Fehlereingrenzung geben.
Danke. Dirk

Antworten:

Hallo Dirk,
an der Diagnosebuchse liegt das Tachosignal an (Beschreibung auf meinen Technikseiten) An diesem Anschluß gegen Masse gemessen müßte das Tachosignal zwischen 0 und 10 V 4 mal pro Radumdrehung springen... tuts das?
Gruß Ralf

von Ralf Wagner - am 29.04.2001 14:21
der Tacho funktioniert wieder. Ich habe einfach an den Steckverbindungen der Instrumententafel gewackelt.

von Tschentscher Dirk - am 29.04.2001 18:11
Hi Dirk,
klingt nach einer kalten (gebrochenen) Lötstelle auf der Instrumententafel.
Am besten mal alle Lötstellen der Stecker nachlöten.

In diesem Sinne:
Gute Fahrt und möge der Saft mit Euch sein!
mfg Raphael Frank

von Raphael Frank - am 29.04.2001 19:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.