Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Werner Weiß, Peter Reutegger, Bernd Degwer, Vera Kürten, Rüdiger Hussy

Geräuschisolation

Startbeitrag von Peter Reutegger am 14.06.2001 07:18

Liebe Elistis
Vor ein paar Wochen habe ich mich über den Lärm im Inneren meines gebraucht gekauften El's Jg. 96, 4500 Km, beklagt und um Lösungsvorschläge gebeten.
In der Zeit hat sich die Situation stark gebessert. Grund: nachdem sich die Haube nicht mehr schliessen liess, weil sich das Schloss in seine Einzeltele zerlegt hatte, habe ich angefangen alle Schrauben zu kontrollieren, und siehe da ! 2/3 aller Schrauben und Muttern waren lose. Einzelteile, wie der Wasserbehälter hätte ich nächstens verloren!
Nun aber wieder ein Frage an die Carosserieexperten.
Die Haube liegt hinten nur beim Schloss richtg auf. Auf schlechter Strasse wackelt sie deshalb beträchtlich.Die Distanzscheiben unter dem Schliesshaken habe ich herausgenommen, dis zu der Toleranz, wo sich das Schloss noch ohne zusätzlichen Zug am Ramen schlisst.
Muss das so sein !? Ist dies konstruktiv so gewollt ?
Grüsse Peter

Antworten:

Das ist anscheinend bei jedem EL so....
Mein Händler , der Herr Kürten hat mir einen Trick verraten.

Das Schloss sitzt sehr hoch , und ist mit Distanzscheiben unterlegt.
Einen knappen Zentimeter.
Wenn man diese entfernt und das Schloss tiefer setzt, kann mann vom hinteren Teil der Haube einen Zentimeter abschleifen... so bis der mitte der Hinterräder.

Dann kommt die Haube tiefer, und schliesst fast rundherum gut ab.

Viel Spass beim probieren

Rüdiger euer EL-Bastler

City El Homepage


von Rüdiger Hussy - am 14.06.2001 07:59

Abschleifen - Vorsicht!

Prinzipiell stimmt der Tipp von Rüdiger. Das "Nachschleifen" sollte aber mit einer professionellen Oberfräse mit hoher Drehzahl erfolgen, sonst reißt die Haube!!!

Gruß, Vera

von Vera Kürten - am 14.06.2001 08:10
hallo rüdiger!
ups!... ist mir noch nicht aufgefallen;-) aber das problem mit der haube (wackeln & klappern) hab ich auch, habe es mir allerdings nicht der wert gefunden das mir einmal anzuschauen. das geräusch war mir zu gering(anscheinend) :-)
danke für den hinweis!
euer el- flitzer weiss :D

von Werner Weiß - am 14.06.2001 11:33
ähhh ... und an vera auch ein herzliches dankeschön! (hab dich fst vergessen)
euer el- flitzer weiss :D

von Werner Weiß - am 14.06.2001 11:34
Hallo Peter,
auch meine Haube sieht ähnlich aus. Da werde ich wohl auch mal meine Oberfräse sprechen lassen müssen! :-) Danke Vera!

Gruß
Bernd
www.degwer.de


von Bernd Degwer - am 14.06.2001 18:22
Hallo Vera
Vielen Dank für den Tip. Aber eigentlich habe ich anders lautende Antworten erwartet. Ich weiss zwar nicht welche !?? Ich glaube, nun bin ich contraproduktiv, aber ich habe mir in der Zwischenzeit ein paar Gedanken gemacht.
Kann es sein, dass die Konstrukteure diese Dreipunktauflage, Aufhängung vorne, ein Punkt hinten, so geplant haben, damit ein kontrolliertes Spiel die Haube vor Verwindung schützt, oder traue ich denen zuviel zu ? Ich möchte den Lärm ja gerne weg haben, aber nicht auf Kosten einer gespaltenen Haube. Hast Du diese Arbeit schon erfolgreich gemacht?

Hallo Rüdiger
Höre ich da vieleicht eine kleine Portion Sarkasmus aus deiner geehrten Stimme. Ich meine von wegen "viel Glück...." ? grins.

Übrigens, meinen Hund stört es gar nicht. Seit ich mein El habe (eigentlich ist es ja seines, ich bin nur der Fahrer), will er nicht mehr laufen.

Grüsse an alle Peter

von Peter Reutegger - am 14.06.2001 21:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.