Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Josef Nienhaus, Werner Weiß, Karl Weippert, Ralf Wagner

Cabrio Druckknöpfe

Startbeitrag von Josef Nienhaus am 04.06.2002 05:15

Moin alle zusammen
Fahre nun seit einer Woche mit mein CityEl durch die Gegend und zur Arbeit.
Klappt super .
Immer wieder hört man " Bo ist der geil"
Ich fühle mich sofort 10 Jahre jünger ,früher hat das keiner zu mir gesagt.
Oder meinen die doch meine Flitzer??

Hat einer ein anders Schließsystem für das Cabrio Verdeck?
Mit den Druckknöpfen ist sehr lästig und schwierig,und ob das alle lange hält?

Gruss aus den Münsterland

Jupp

Antworten:

hallo josef:-)
bei mir halten die druckknöpfe mal schon 8 jahre. das einzige was mich stört ist das zweite verdeck das hat nämlich keinen klett-verschluß mehr dran- dafür ein paar knöpfe mehr. was ich geändert habe ist darauf hin die befestigung oben bei der "sonnenblende". da hab ich die knöpfer herraus genommen und gegen einen klettverschluß ersetzt. das ist kein 0/815-klettverschluß!!! den hab ich im modellbau bekommen und ist ned billig! für den 50cm langen streifen hab ich ca. € 15 hingeblättert. dafür regnet es bei mir nicht mehr rein - beim fahren:-)
die druckknöpfe können bei falschen zug von der kunststoffniete runterrutschen. ist aber kein problem die "niete" kann man wieder rausnehmen und mit dem druckknopf wieder befestigen wenn die dann mal nicht mehr halten sollten, kaufst du die "nieten" beim nächsten city-el händler (haubenoberteil / pos.078) oder im elekronicshop da gibt es die auch:-)
euer el- flitzer weiss:D

der der nur noch cabrio fahren will...

von Werner Weiß - am 04.06.2002 06:17
Gibt es verschiedene Cabrio Verdecke ?

Ich habe ein Kasten der über 2 Stangen gehalten wird.

von Josef Nienhaus - am 04.06.2002 06:53
dann schau mal bei [www.city-el.de] rein unter ersatzteile / oberteil. mein verdeck hat nur einen bügel, der auf der zeichnug hat zwei bügel und so ergibt es sich von selbst...:-)
und bei der "alten version" gab es eine weile lang verdecke mit druckknöpfe UND klettverschluss KOMPLETT RUNHERUM und dann gab es eine weile lang eine neuere version mit druckknöpfen OHNE klettverschluss (da regnet es einen ein wenig an; wenn draussen regnet :-( über der sonnenblende ist halt ein kleiner luftspalt von dort rieselt es einem schön ins gesicht) ob man da was geänder hat das weiss ich nicht!! meins ist doch schon 10 jahre alt mit dem zweiten verdeck.
euer el- flitzer weiss:D

von Werner Weiß - am 04.06.2002 09:13
Hi,
ich habe sogenannte Tenax Knöpfe von der Autosattlerei, leider nicht billig. Bei denen muß man zur Entriegelung ein "Hütchen" hochheben, dann kann man den Knopf sehr leicht abziehen. Verrriegelt sitzt er bombenfest. Mein Cabrio ist ein Eigenumbau von mir, dort habe ich innen entlang der Öffnung ein Aluprofil montiert.
Grüße
Ralf Wagner

von Ralf Wagner - am 04.06.2002 19:20
Hallo Ralf!
in meinem Cabrio ( ebenfalls Eigenumbau!)
sitzen auch Tenax Verschlüsse! Ich hab es nie bereut !
Nachdem das Verdeck im Herbst letzten Jahres ca. 8 Jahre alt war, hab ich mir beim Sattler ein neues machen lassen ( natürlich aus dem gleichen Stoff wie die MercedesCabrios! ). Die alten Tenax Verschlüsse hat er genommen, nur 2 mußten ersetzt werden !
Ist dein el auch zugelassen als "PKW geschlossen oder PKW offen mit anderer Kanzel "?( ich darf also die Kanzeln umbauen wie ich will !!)

sonnenelektrische Grüße
Karl

von Karl Weippert - am 04.06.2002 20:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.