Ruckeln beim Anfahren

Startbeitrag von Marek am 16.08.2004 17:57

Hallo,

seit heute ruckelt mein El beim Anfahren, Es hört und fühlt sich an, als würde die Kette springen (Scheibenläufermotor, 10.000km), die Kettenspannung paßt aber. Nach zwei - dreimaligen Anfahren merkt man nichts mehr.
Matze hatte mal ein ähnliches Problem, allerdings mit dem anderem Motor.
Was kann ich überprüfen?

Marek

Antworten:

Hallo Marek,

vielleicht liegt es am "Gaspedal"-Mikroschalter. Du kannst es ganz einfach testen indem Du ihn einfach mal überbrückst. Wenn das ruckeln dann weg ist, würde ich Dir die Transistorschsltung von Kürten Elektromobile ( [www.kuerten-gmbh.de] ) empfehlen. Mit der Schaltung funktionieren die meisten Mikroschalter danach wieder einwandfrei, ohne das man einen neuen Mikroschalter kaufen muss.

Gruß
Matze

von Matze - am 16.08.2004 18:26
Hallo Matze,

der Mikroschalter ist bereits eingebaut und leistet seit 1.500 km gute Dienste.

Marek

von Marek - am 16.08.2004 19:15
Hallo Marek,
bei mir ruckelte es auch vor nen paar tagen - es war das Relais für den Vorwärtsgang, das sich etwas später verabschiedete.
Probiere es mal mit dem Rückwärtsgang - wenn der nicht ruckelt liegt es nicht am Strompedal etc. sondern evtl. auch am Relais.
Bei meinem Relais mussten die Kontakte etwas sauber gemacht werden.

Gr.
HG

von Hans-Georg Olimart - am 18.08.2004 07:23
Hallo Hans-Georg,

wo befindet sich dieses Relais? Ich vermute, daß Du recht hast, weil es beim rückwärtsfahren nicht ruckelt.
Zur Zeit lasse ich meinen El stehen.

Marek

von Marek - am 19.08.2004 18:27
Hallo,

nur zur Info: Es war der Schütz. Citycom hat die Schützgruppe getauscht.

Grüße aus Würzburg
Marek

von Marek - am 02.09.2004 11:00
Hallo,

nur zur Info: Es war der Schütz. Citycom hat die Schützgruppe getauscht.

Grüße aus Würzburg
Marek

von Marek - am 02.09.2004 11:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.