Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fronk, Sven Salbach, Christian s, Christian G.

Feedback nach EL Unfall?!

Startbeitrag von Sven Salbach am 20.12.2006 16:39

Was ist den nun aus Fronks Unfall geworden??
Wieviel hat die Versicherung gezahlt?
Gab es noch Querelen?
Hat sich die Unfallgegnerin noch mal gemeldet?
Fragen über Fragen.
es interressiert mich, da ja in diesem Fall Personenschaden vorhanden war.
Und da ist es doch interressant ob es dabei alles komplizierter abläuft oder ob das Geld auch zügig kommt, immerhin müsste man sich ja mal nach einem neuen Fahrzeug umsehen können.

Antworten:

hallo,

leider zieht sich die angelegenheit etaw in die länge, weil die verletzungen die ich erlitten habe nicht heute oder morgen verheilt sind.

eine schmerzensgeld vorrauszahlung in höhe von 1000¤ zur späteren verrechnung habe ich schon nach 3 wochen erhalten, da ich noch weitere operationen über mich ergehen lassen muß wird sich das restliche schmerzensgeld wohl noch einige monate hinziehen!

ein erstes gutachten (Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs) habe ich auch schon bekommen, (3500¤) welches ich erstmal nachprüfen lasse, da man für dieses geld keinen 48V FactFour bekommt, geschweige denn das er für diesen preis Vor der tür steht!

gruß
Fronk



von Fronk - am 24.12.2006 10:30
Hallo Fronk,

darf man fragen was mit den Unfallbildern in dem Original-Unfall-Thema passiert ist? Wollte sie mal meinem Bruder zeigen, aber keines lässt sich öffnen.

Wünsche dir eine schnelle Genesung und viel Erfolg bei deiner Suche nach einem neuen EL.

Gruß Christian

von Christian G. - am 26.12.2006 19:50
ja, die vermisse ich auch, wollte sie auch noch weiter zeigen



von Sven Salbach - am 26.12.2006 20:21
hallo,

wer die bilder haben möchte dem kann ich sie gerne zu schicken, ich hab sie noch alle auf dem rechner!

gruß
Fronk



von Fronk - am 28.12.2006 09:05
Traust du dich nach dem unfall nochmal in ein el einzusteigen ?

von Christian s - am 28.12.2006 20:06
einsteigen ja, aber wenn ich ganz ehrlich bin, ist mir etwas mehr sicherheit doch lieber.
der unfall hat mir gezeigt das man in einem el doch schneller übersehen wird als in einem herkömmlichen PKW, die kreutzung wo der unfall pasierte ist sehr übersichtlich, die sicht wahr auch durch nichtz eingeschrenkt (es war hell, keine anderen fahrzeuge weit und breit), sie hat mich einfach nicht wahr genommen!
und in einem mittelklasse PKW ist die sicherheit auch etwas besser, fals man mit dem auch mal übersehen werden sollte dann sind die verletzungen der wahrscheinlichkeit nach auch geringer!

aber ich werde die Ölmultis trotzdem nicht weiter unterstützen!
daher werde ich mir in einiger zukunft wohl einen Citroen, Renault oder Peugeot elektrik zulegen!

(wenn ich des geld dafür zusammen habe)!

gruß
Fronk



von Fronk - am 29.12.2006 15:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.