Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Stefan B., Bernd_M, SB

Microschalter?

Startbeitrag von Stefan B. am 20.06.2007 08:58

Hallo.
Ich habe seit kurzem das Problem, dass die Schütze nach einlegen des Fahrtrichtungsschalters sofort anziehen. Der Microschalter am "Gas" ist es aber nicht. Funktioniert einwandfrei. Schütze bleiben gezogen selbst wenn ich die Stecker am Microschalter abziehe. Ich habe seit kurzem die Microschalterverstärker von CC drin. Kann es an denen liegen? Wie teste ich das?
Danke
Stefan

Antworten:

Hallo Stefan

Ich kenne die Verstärker nicht.
Ich nehme an, die sind nach dem Microschalter angeschlossn?
Normalerweise zieht de Schütz ja erst an, wenn der M. schaltet.
Also entweder ist dieser kurzgeschlossen (bei Dir sicher nicht ;-) )
oder der Verstärker hat ein Problem.
Mach ihn ab, dann solltest Du es merken, weil dann der Schütz wieder ausgehen müsste.

Und mach mir bitte wenn möglich ein Bild für's WIKI.

von SB - am 20.06.2007 10:10
Hallo Stefan
ich habe eine Verstärkerschaltung von Kürten.

In dieser Anleitung steht das es (neuere EL ) Versionen gibt wo noch ein eine Verbindung getrennt werden sollte.
(gelb/rot vom Schütz zu orange/rot 36V ?)
Steht da auch was von in deiner Beschreibung ?
Wieleicht weiss ein anderer ob dies der Richtige Weg sein kann....

Ich habe SN3xxx und bei mir läuft alles ohne Änderungen.

Bernd M

von Bernd_M - am 20.06.2007 21:42
Es war der neue Microschalter. Dieser hat 3 Ausgänge und ist als Wechselschalter ausgelegt. Scheinbar überbrückt es innen verkehrt herum und hat somit den Schütz ständig angezogen. (mechanischer Defekt)
Der CC-Verstärker ist o.k. Das Ding sitzt übrigens nach dem Microschalter in einem Schrumpfschlauch (ca 1cm breit und 6cm lang)
Gruß Stefan

von Stefan B. - am 26.06.2007 06:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.