Was für ein Elektronikteil ist im Überrollbügel

Startbeitrag von mogly am 04.02.2009 09:59

Habe mal eine Frage als Neuling. Was für ein Elektronikteil könnte im EL Überrollbügel sitzen. Bei meinem gebraucht gekauften EL ist ein Stecker im Motorraum mit etwa 8-10 Kontakte so ein rotbrauner Langstecker. Dieser ist jedoch nicht in der Buchse und ich habe Ihn auch noch nicht zusammengesteckt. Dieser führt zu einem Elektronikbauteil auf der rechten Seite im Überrollbügel. Konnte aber noch nicht ermitteln was das sein könnte. Weiß das jemand?

Antworten:

Moin,
wenn Du richtig viel Glück hattest ist es eine Rekuperationsbox! Soll heißen Dein El kann elektrisch bremsen und dabei die Akkus laden. Is es eine kleine schwarze Box im Überrollbügel?
Gruß André

Warum wird mein Forenname nur manchmal falsch angezeigt???
André Becker

von A-B - am 04.02.2009 10:35
Hallo ja es ist eine kleine schwarze Box und wie gesagt mit einem längeren Stecker. Woran könnte man das noch erkennen? Müste mal sehen wo die anderen Kabel von der Buchse hin gehen. Danke schon mal.
Gruß

von mogly - am 04.02.2009 13:09
Hallo mogly,

Die EAT Stoll Reku wird in den roten Stecker am Curtis hinten eingeschliffen.
Der Bausatz ist -so erzählt man; recht simpel einzubauen.

Soweit ich das richtig verstanden habe, müssten von der Blackbox zwei Stränge weg gehen.
Der eine endet auf einem Stecker, der andere auf einer Buchse.
Du brauchts im Prinzip nur diese beiden zwischen die vorhandene Verbindung zu stecken, und schon ist die ReKu aktiv.

Allerdings solltest Du mal ein oder zwei Bilder von dem Teil und die Stecker, die Du gefunden hast posten. Dann können wir bestimmt mehr erkennen.

Gruss

Carsten

von inoculator - am 04.02.2009 13:29
Hallo Mogly,

ich habe ein paar Unterlagen über die EAT-Reku.
Wenn es an dem ist, mail ich sie rüber.
Mach mal'n Foto.

Gruß

von Friedhelm Hahn - am 04.02.2009 15:51
Ok Fotos werden ein paar tage dauern. Vorraussichtlich erst Mitte der Woche. Vielen Dank erstmal.
Gruß

von mogly - am 04.02.2009 18:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.