EL macht nichts mehr

Startbeitrag von Juppo am 14.04.2009 06:10

Hallo und moin an alle,
Habe ein EL Bj.97 das mich seit 5 Jahre durch Wind und Wetter fährt.

Nun macht es nicht s mehr.
Schlüssel umdrehen und keine LED leuchtet oder Relais klappern .
Warnblinkanlage geht.
NOT Aus Schalter ist schon längere Zeit überbrückt.
Haubenschalter klakert noch ,könnte ich noch mal überbrücken.

Was kann es sonst noch sein ?

Gruß aus dem Münsterland
Juppo

Antworten:

Hallo,
den Schreck hatte ich diesen Winter auch mal.
Bei mir war einfach eine Sicherung kaputt, wohl ausgelöst durch einen festgefrohrenen Scheibenwischer. Schau(Mess!) einfach mal alle Sicherungen durch, irgendwas ist da komisch gelöst, wenn die richtige Sicherung hin ist, hat das Amaturenbrett keinen Saft mehr und die Kiste steht.
Viel Erfolg!
Michael

von Kömmi - am 14.04.2009 06:25
Klacken die Schuetze?
Kontrolliere alle Mikroschalter, auch den Vorwaerts-/Rueckwaertsschalter und sonstige Sicherheitskreise sowie alle Sicherungen. Kontrolliere, ob alle Kabel dran sind. Auch die am Curtis.
Ansonsten Curtis ueberpruefen. Vor kurzem gab es hier mal ne sehr schoene Anleitung zur Ueberpruefung des Curtis´ mit Gluehlampen..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 07:38
Schütze klackern nicht.
Es tur sich garnichts ausser die Warnblinkanlage.

Warnblinklanlage Birnen 12 V ????? wenn die an gehen sind doch 12 V vorhanden??

Gruß Juppo

von Juppo - am 14.04.2009 08:34
Ok, naechster Schritt:
deine Warnanlage geht also. Dann muessten auch andere Verbraucher funktionieren, also Hupe, Licht, Scheibenwischer..?
Wenn ja, funktioniert dein DC/DC schonmal. Hat aber nix mit dem Antrieb zu tun.

Kommst du an deinen Curtis ran? Kannst du erkennen, ob alle Steckverbindungen sitzen?
[elweb.info]
Kommt Strom am Curtis an?

Die Sicherheitskreise hast du abgeklappert? Mikroschalter an Haube, Strompedal, Notaus..
[elweb.info]

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 08:39

Hallo Sascha

Ich schaue heute abend noch mal.
Wie auch schon geschrieben ,Schlüssel umdrehen ,keine LED oder Schütz ...
Zundschoß ??


Besten Dank Juppo



von Juppo - am 14.04.2009 08:50
Koennte sein.
Keine einzige LED, hmmm..
Vielleicht hast du Glueck und es ist wirklich nur das Zuendschloss..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 08:54
hallo an alle

Folgender Zustand

Sicherungen alle OK(Haube vorne rechts)

Standlicht geht.

Wenn ich auf der Platine ein Relais (mitten (Sicherung Platine Haube rechts) manuell betätige

gehen die LED des Cockpits an .
Aber beim Gas geben geht nichts.

WAS KANN DAS SEIN
Gruß Juppo

von Juppo - am 14.04.2009 16:19
Welches Relais meinst du? Das K1? [elweb.info]

Hinten neben den Schuetzen sind auch noch Sicherungen inkl. der Hauptsicherung.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 16:37
Ja das K1

Wo sitzen die Sicherungen??
Hauptsicherung an der Batterie??
Gruß

von Juppo - am 14.04.2009 17:04
Hi,
hier im Wiki findest du die Bilder von den Sicherungen im Hauptstromkreis:
[elweb.info]

Das muessten 35er und 125er sein, wenn ich mich nicht taeusche..

Ach so, die sitzen zwischen Curtis und der Schuetzengruppe, also hinten.

p.s.: Alle Achtung, deine Frau ist ja ne richtige Kuenstlerin! Ich hab mir gerade mal deine Website angekuckt (ist immer schoen, wenn man weiss, mit wem man es zu tun hat). Die Weiterleitung ist uebrigens defekt, ein Punkt zuviel. Naja, egal, diese Scherbenkunst hat was von Hundertwasser, finde ich. Wenn du in so eine Steinsaeule eine Stromtanke integrieren kannst, hast du die Schoenste in ganz Deutschland!


Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 17:17
Hallo Sacha
Habe die Sicherungen überprüft.
Haben überall das gleiche Spannungpotenzial,sollte OK sein.

Mikroschalter Gaspedal ?? ,aber auch schon geklopft und 100 mal geschaltet.


Jeder Ratschlag willkommen.

Gruß Juppo


von Juppo - am 14.04.2009 17:37
Die Steckverbinder am Curtis haste ueberprueft? Kontaktspray schadet nicht.
Wie hast du denn den Mikroschalter am Strompedal getestet? Ueberbrueck ihn doch einfach mal..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 14.04.2009 17:42
Mikroschalter vom Gaspedal auch mal überbrückt
Nichts.

K1 wird wird geschaltet über was?

Mache mal Feierabend ,morgen gehts weiter
Besten Dank
Meine Frau ist sehr kreativ ................

Gruß aus dem Münsterland
Juppo

von Juppo - am 14.04.2009 17:58
blöd gefragt : hast Du noch einen Kappamaesser ? Der macht auch manchmal solche Sachen wenn er noch nicht gebrückt ist .

von Christian s - am 15.04.2009 05:49
Aeh, jetzt bin ich verwirrt. Du antwortest auf mein Posting, meinst aber den Juppo, oder?
Wenn du mich meinst, klar, nen Kappamesser kann ich auftreiben. Mein Haendler hat von den Dingern noch einige rumfliegen.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 15.04.2009 06:26
entschuldigung ! mein Fehler. ich habe nach der urspr Ursache gesucht.

von Christian s - am 15.04.2009 07:41
Moin Sascha

Das K1 wird wie angesteuert ??

Habe gestern ja alles überbrückt ,und alle Sicherungen nachgeschaut,aber nichts hilft.

Es verhält sich so als wenn der NOT AUS (steht so auch im elwiki) betätigt wäre,aber denn habe ich schon längere Zeit überbrückt.
Einfach alle drähte miteinander verdrillt.

Ich hatte vor Jahren die Ladeplatine unterm Sitz nach ürten gesendet ,da musste man doch auch was überbrücken damit es weitel lief??

Komisch ist schon das das ganze Cockpit nicht angeht.

Wenn dir noch was einfällt.....-

Gruß Jupo



von Juppo - am 15.04.2009 09:16
Hallo Sacha

Nochmal besten dank für deine schnelle Hilfe

Er läuft wieder

Ich habe den Sicherheitschaltkreis der vom Relaisprint zu den Platinen unter dem Sitz gehen überbrückt.
Müsste eigendlich der Kappamesser oder das Ladeprint sein.

Gruß aus dem Münsterland
Juppo


von Juppo - am 15.04.2009 17:24
Sehr schoen. Bilder machen und einstellen, damit der Naechste seinen Fehler schneller findet.

Ist schoen, wenn man an seinem EL einen Fehler selber findet, oder? Dann ist man doch doppelt so stolz, wenn das EL wieder schnurrt..

Viele Gruesse und Schulterklopf, Sascha

von Sascha Meyer - am 15.04.2009 17:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.