Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
30
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sven Salbach, wotan,der ältere, Horst Hobbie, Gerald_ , korbi , EL-Wolf , Claus. , mirab , bastelwastel24 , Norbert Kern , ... und 5 weitere

schwerer Unfall..eines Tages ist mein El nochmal mein Ende...

Startbeitrag von Sven Salbach am 21.04.2012 17:16

Nachdem ich fast den 3KW Meanwell unter dem EL Sitz fertig montiert hatte...ich nur noch das Loch fürs Poti für die Stromregelung in das Untersitzblech bohren wollte..passierte es...
Mit nem 6mm voll in den Finger...verdammt wie das geblutet hat..
Ich hoffe da sind keine Aluspäne mehr im Finger..
Schmerzhaft, taub...
Zwischendurch durch (vermutlich durch den Schock) Schweißausbrüche, Kreislaufschwäche..aber immerhin kann ich schon wieder posten :-)
Überlege die ganze Zeit ob Krankenhaus oder nicht..
Habe nur keinnen Bock auf Stundenlang Wartezeit in der Notaufnahme...
Währe nur doof falls doch noch Späne drin wahren :-( tut dann sicher ewig weh...und Alu verrostet nicht mal..zum Glück war der Bohrer glänzend sauber ;-).naja.jetzt isser rot..
Hoffentlich kann ich das morgen wenigstens zuende bauen :-( währ ich heute mal nach Sinnheim gefahren ..hmpf...

Antworten:

so ein Pech,
mach nicht auf starken Macker,
geh zur Notfallaufnahme,
bezahle 10 Euro,
lass dir von der Schwester helfen ( egal wie),
und unnötige folgen vermeiden,
oder willste im jahr noch , wenn du Pech hast damit rumeieren ?
und los gehts,
DSDS verpaßt du dann zwar aber wir teilen dir die Ergebnisse mit ;-)

Horst

von Horst Hobbie - am 21.04.2012 17:42
hallo sven .-)
ganz böse menschen würden sagen:"warte 1-3 tage dann hast du gewissheit". :rp:
sind Späne drinnen wird dir der körper es danken mit
entzündung - das gute daran ist, dass das örtliche beteubungsmittel dann kaum noch wirkung hat.
kommt keine entzündung daher dann kommt ein sehr erfreuliches stupfen am finger daher. das machst du eine weile mit dann geht es dir so auf den keks, dass du dich dann ambulant einer OP unterziehen wirst. was natürlich dein körper auch wieder erfreut mit schmerzen. :joke:

achja bevor ich es vergesse: bei einer entzündung musst du stündlich deinen arm kontrollieren ob sich nicht ein rötlich/rosafarbener strich abzeichnet - ist nur ne blutvergiftung.
bei erkennen sofort ins krankenhaus und ab in die notaufnahme mit dem entsprechenden hinweis auf blutvergiftung. da wartest du dann nicht mal mehr ne 1/4 stunde.

also lieber mal ne stunde oder mehr opfern als leiden ohne ende.

von weiss - am 21.04.2012 17:44
das Schlimmste sind die Schmerzen..noch erträglich..nur ..wird das noch Schlimmer könnte es ein Problem werden..
ne keine 10€...komplett selber zaheln, oder es ist so teuer das ich es einreichen muss..und meinen Bonus verliere :-(ie sind froh wenn die die Betten auslasten können..das ist ja das traurige in Deutschland..und womöglich hole ich mir da noch irgendeine Krankenhausinfektion und habe mehr Probeme als vorher..hmpf
Als privater bleibt es nicht mal eben beim verarzten..die bahlten mich bis nächste Woche da!!
D
Ich denke das Risiko das da noch große Späne sind ist eher gering..hatte einen noch gefunden..aber ob ich den jetzt raubekommen habe,...k.a.
egall.ich wollte nur mein Leiden mitteilen ;-)

von Sven Salbach - am 21.04.2012 17:49
Ja, wenn du dein Bonus verlierst, das wäre natürlich schlimm.

Horst

von Horst Hobbie - am 21.04.2012 17:56
das mit dem Stubsen kenne ich gut genug..
Als Hobbyelektroniker trete ich häufiger mal inirgendwelche Kupferlizen ...
Das dauert dann immer einige Wochen,,,dann verkapselt das gelegentlich..nervt Monatelang..mit piken uns harten Hautstellen.....gelegentlichen Entzündungen und monate später schaut plötzlich ein kleines Stück litze aus der haus das ich dann entfernen kann :-)
Aber größere Alustücke hatte ich glaube ich ich noch nicht....
Ich achte schon die ganze Zeit , ob irgendwas tuckert oder rote Linien gibt..
Man kann halt immer schelcht einschätzen wie tief der Bohrer drinsteckte...sah halt nicht lecke aus...
Jedenfalls habe ich noch Gefühl in den Fingerkuppen..das ist mir erstmal wichtig...puhh..
Ist übrigens die dritte!!! verketzung diese Woche an der linken Hand, verursacht durchs EL..wenn Dänemark nicht immer näher rücken würde..würde ich erstmal ne Schrauberpause einlegen bis diese Unglückswoche vorbei ist...

von Sven Salbach - am 21.04.2012 18:00
Jo, Sven.. ne Stunde sind wir noch auf... mach ring,,

Tja, falls sich jemand wundert.. so kommunizieren Hannoveraner an sich :D

Brigitte

von bastelwastel24 - am 21.04.2012 19:24
Sven - du hast wenig Zeit. Dann erst recht zum Arzt, wobei jetzt der Notdienst schon einen netten Tag hinter sich haben dürfte, dann ist das mit der Waretzeit so ein Thema.
Aber dann haste Gewissheit das dann die Aussheilung beginnt !

von thegray - am 21.04.2012 19:38
ich werde Monta mal abklären ob ich noch ne Tetanus Impfung habe..eigentlich ist die letzte etliche Jahre/Jahrzente her..aber vermutlich wurde die bei irgendeinem anderen Unfall bereits aufegfrscht:-)
Wie ist das eigentlich, wennn man sich midn. einma im Monat schwer blutend verletzt, kan man dan davon ausgehen das man sich ständig selber nachimpft :-)

von Sven Salbach - am 21.04.2012 19:50
beim Heilpraktiker wirst du von Blutekeln gemolken ...du nimmst nen 6er Bohrer ...wesentlich effizienter! :D ;)
Spaß ohne: ich fühle mit dir! Wunde am Finger is immer doof!

Ich übrleg grade ob Alu ein wichtiges Spurenelement ist?! ;)

von LiFeEl - am 21.04.2012 20:14
eher hatte ich Sorge ob Alu problematisch in eienr offenen Wunde ist..aber nachdem was ich gegoogelt habe verursacht es nur dements...kann also nichts neues verursachen *g*

Johanness.Du hast mir aber nichts dergleichen gewünscht-ooooder? :-) *g*
Schon verdächtig drei schwere Verletzungen an einem Tag an einer Hand..

von Sven Salbach - am 21.04.2012 20:33
Also... bei so was wär ich sofort in der Notaufnahme.

Könnte sein, dass noch was in der Wunde ist.
Könnte sein, dass der Knochen beschädigt ist.
Könnte sein, dass ein Nerv durchtrennt ist.
usw.

Wo ist das Problem?

von korbi - am 21.04.2012 21:19
Hallo Sven
Ich bin gerade vor einer Woche ambulant an der Bandscheibe und einem älteren Nabelbruch operiert worden.
Zu Horsts Tip "lass dir von der Schwester helfen ( egal wie)" kann ich nur sagen dass ich diese
angenehmste Narkosevorbereitung von Schwester Lisa (:spos::spos::spos:)nicht mehr aus meiner Erinnerung streichen möchte.Dieses zärtliche wegblasen der abrasierten Bauchnabelhaare:...wow.
Für diese erfolgreiche Operation; natürlich habe ich mich im Vorfeld abgesichert,dass das trotz gegenteiligem Eindrucks kein Kaiserschnitt werden soll,und auch beide Beine dranbleiben sollten,musste ich mich gestern nochmal bei Schwester Lisa und Team für die zärtliche Betreuung bedanken.
Die zärtliche Verarztung deines Fingers sollte dir auf alle Fälle die 10€ Wert sein.Wer weiss jetzt schon was er geniessen dürfte?
blutungsstillende Grüsse
woti

von wotan,der ältere - am 21.04.2012 22:42
Korrektur
ist nicht wegblasen,sondern zartes wegpusten.
woti

von wotan,der ältere - am 22.04.2012 01:29
Welche Farbe ist jetzt Sven ?
Fleischfarbig ?
Have a nice day and relax Baby.


Horst

von Horst Hobbie - am 22.04.2012 07:06
Wie ist das eigentlich, wennn man sich midn. einma im Monat schwer blutend verletzt, kan man dan davon ausgehen das man sich ständig selber nachimpft

Hallo Sven.

Mit Tetanus ist nicht zu spaßen. Der "immunisiert" sich auch nicht selbst!!!
10 Jahre hält eine Impfung vor. Notaufnahme und nachsehen bedeutet auch nicht gleich " Betten belegen!!! ".
Die Betten in Krankenhäusern sind meistens so ausgelastet , das man auch nicht unbedingt Patienten stationär aufnehmen will. Des weiteren hast Du als mündige Person das Recht , dich sozusagen selbst zu entlassen.
Aber es sollte immer auf dem Rat des Rettungsdienstes / Arzte gehört werden. Die sagen manches nicht ohne Grund!

Meistens geht ja alles gut , aber wenn nicht , dann ist das hätte und wäre nicht mehr zu ändern.
Finger taub?? Ev Nerven verletzt??
Ich sehe den Finger von hier aus nicht und Du als Elektroniker weist selbst wie das mit Ferndiagnosen ist. Ich arbeite ja in beiden Gebieten und da kann man doch öfters parallelen feststellen.

Wenn was drin sein sollte , würde bei örtlicher Narkose was am Finger gemacht und Du kannst dabei sogar zusehen , wenn Du es willst oder verträgst. Auch wegschaun ist kein Problem.

Grüße , Frank

von DL1DUK - am 22.04.2012 09:04
ich hatte gestern noch ein wenig gegooglet (jaja, die Ärzte haßes das, ich weiß:) und kann es auch nachvolziehen:-)
Da der Bohrer neu war und am EL Untersitzblech gebohrt habe ist Tetanus wohl sehr unwarscheinlcih, weil keine Erde oder Pferdemißt :-)
Blöd nur, das ich das hute zuende bringen muss damit ich morgen wieder laden kann.und das Ritzel müßte ich auch noch nachziehen,.,was ich wegen öl und fett natürlich nicht tun werde...ich ahne schon das der keil des ritzel rausfallen wird und ich dann wieder fluchend hier schreibe :-O)

von Sven Salbach - am 22.04.2012 09:20
Hallo Sven
Wie einfach (und eventuell sogar mit erotischer Komponente)ist es ,sich vertrauensvoll in die Hände von kompetenten Menschen zu begeben.Ich glaube inzwischen ,dass du hier nur ein Portal für die Bemitleidung deines Fingerschmerzes suchst.
woti
PS: Überprüfe mal deine Rechtschreibung,damit auch meine Augenschmerzen nachlassen.
Ich bin mir durchaus bewusst was dieser Satz auslöst.
Grüsse
woti

von wotan,der ältere - am 22.04.2012 11:26
Zitat
wotan,der ältere
PS: Überprüfe mal deine Rechtschreibung,damit auch meine Augenschmerzen nachlassen.
Ich bin mir durchaus bewusst was dieser Satz auslöst.


Aber ich finde in den beiden Sätzen auch 3 Rechtschreibfehler. Und meine Rechtschreibung ist alles andere als gut.

Nichts für ungut, aber ich wundere mich nur, warum jemand ein Thema liest, das ihm gar nicht interessiert?

Schöne Grüße und einen schönen Sonntag,
Gerald

von Gerald_ - am 22.04.2012 11:44
Hallo
Zitat: Nichts für ungut, aber ich wundere mich nur, warum jemand ein Thema liest, das ihm gar nicht interessiert?
Antwort: sch... Wetter drausen und ein wenig Spaß muss sein ;-)
Sven gute besserung

Gruß Norbert

von Norbert Kern - am 22.04.2012 12:31
Zitat
Norbert Kern
Hallo
Zitat: Nichts für ungut, aber ich wundere mich nur, warum jemand ein Thema liest, das ihm gar nicht interessiert?
Antwort: sch... Wetter drausen und ein wenig Spaß muss sein ;-)
Sven gute besserung

Gruß Norbert


Hab doch geschrieben, dass meine Rechtschreibung alles andere als gut ist. :cheers:

Schöne Grüße
Gerald

von Gerald_ - am 22.04.2012 12:46
"Ich glaube inzwischen ,dass du hier nur ein Portal für die Bemitleidung deines Fingerschmerzes suchst"

neeee..quatsch..blödsinn...what nen Schwachsin...naja...hmm..vielleicht ..doch..schooon -irgendwie ;-)

von Sven Salbach - am 22.04.2012 13:20
Hut ab Sven
Du verträgst Kritik und versuchst nicht dich irgendwie herauszuwinden.
Alle Achtung
von woti

von wotan,der ältere - am 22.04.2012 15:05
Hallo Sven,
Gute Besserung,
aber ich würde trotzdem mal einen Arzt
die Sache zeigen denn man weis ja nie
und die Finger braucht man nun mal wie bei
Dir auch Beruflich.
Noch nen schönen Sonntag Abend
Gruß EL-wolf

von EL-Wolf - am 22.04.2012 16:21
Ich will ja nicht lästern, aber Du bist schon
Lieber den Bonus verlieren als den Finger, oder auch mehr.
Da haben wir den Luxus einer Gesundheitsversorgung und Du nutzt es nicht.
Die Heilung geht auch viel schneller wenn die Wunde ordentlich gereinigt ist.
Du hast die Zeit und Nerven hier zu Posten, in der Zwischenzeit wäre alles geregelt.
Ab zum Arzt, ohne wenn und aber!

von Claus. - am 22.04.2012 16:44
meine Rede, Claus, .... ich schüttle auch nur den Kopf...

von korbi - am 22.04.2012 17:17
na Du weißt doch.."Ist der Ruf erst ruiniert...":cheers:

von Sven Salbach - am 22.04.2012 18:02
Hallo Sven
So wie dein Finger jetzt aussehen dürfte gehört er in ein feuchtwarmes klima verbracht zu Werden.
Konstante Temperatur,wechselnde Feuchtigkeit..
woti

von wotan,der ältere - am 23.04.2012 01:34
Hi Wotan....

an was denkst Du denn schon wieder um 3:34 Uhr.....:cool:

Gruß

Peter

von bastelwastel24 - am 23.04.2012 18:53
Hi Sven,

da muss ich dir mal zur Seite springen. Ich bin auch in der PKV und kann es durchaus nachvollziehen das man sich ein wenig windet für nen blutenden Finger evt. nen tausender Boni zu opfern :) Ist halt blöd. aber was alle anderen geschrieben haben ist ja auch richtig. Letztendlich geht´s ja aber auch gar nicht wirklich um dein Fingerchen, du willst halt nur n bißchen betüddelt werden :joke:
Also: fühle dich von mir auf dein Fingerchen gepustet :joke: Alles wird gut ;)

Gruß,

Micha

von mirab - am 24.04.2012 12:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.