Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Horst Hobbie, Bernd_M, Norbert Kern, el3331, inoculator, R.M

wie war das nochmal mit dem Dampfrad

Startbeitrag von Horst Hobbie am 31.10.2012 13:47

ich finds nicht...

ich meine das ich wenn das dampfrad voll aufgedreht ist bzw nicht angeschlossen ist 12 Led leuchten sollten...

bei meinem neuen el leuchten nur 10 auch wenn ich es abklemme.

normal oder hat da jemand an der strombegrezungsplatine rumgedreht ???

ho ho

Antworten:

Hallo,

auf der Platine ist eine kleine rote LED.
Diese leuchtet, wenn der Begrenzer aktiv ist.
Wenn Du ein Labornetzteil hast, dann kannst Du folgenden Test ausführen:

1. Abklemmen der Grauen und Weißen Leitung auf dem Fahrshunt.
2. Labornetzteil auf minimalen Strom und minimale Spannung drehen.
3. Labornetzteil anschließen (grau = plus, weiß = minus)
4. Spannung langsam aufdrehen -es sollte bereits im Bereich unterhalb von 0,1V eine Reaktion kommen -Zündung an im EL versteht sich.

Wenn die Rote LED angeht, bevor Du die 12 LEDs erreicht hast, dann springt der Begrenzer zu früh an, wenn die 12 LEDs angehen, ohne daß der Begrenzer reagiert, hat sich evtl. die Messstrecke verändert (z.b. Shuntwiderstand, Aderbruch, schleichender Kurzschluss, Wasser, etc.)

Hope it helps

Gruss

Carsten
ELWEB Wiki: [elweb.info]

von inoculator - am 31.10.2012 14:16
natürlich habe ich kein Labornetzteil und würde es eh vermutlich falsch bedienen und was kaputt machen :-I
ich bau mal die tage von meinem unfall el die platine ein...( fällt mir mal gerade ein)

nochmal zurück zu meiner frage eingangs:
leuchten bei euch alle 12 leds wenn ihr mit dem normalen nicht umgebauten EL losdüst mit Dampfrad voll auf bzw ohne ?

Horst

von Horst Hobbie - am 31.10.2012 19:48
Hallo,

die Werkseinstellung ist 90A, d.h. 9 LEDs. Wenn mehr angehen bei Vollast, hat bereits jemand daran gedreht. Das "Dampfrad" ist keins, es regelt nur Richtung weniger.

Gruß

Lothar

von el3331 - am 31.10.2012 20:58
Hallo

Ist unterschiedlich, wenn man bergige Strecken hat wurde auf Wunsch auch 120A eingestellt.

Ich fahre jetzt seit einigen Jahren mit 200A bergauf, dem Motor hats nicht geschadet bei längeren Strecken macht erst der Curtis dicht, so nach 400km wenns länger als 2 min stark bergauf geht, kostet mich auf der Dänemarktour jeweis einen halben Tag, auf der Hinfahrt ist vor Tecklenburg Schluß, bei der Rückfahrt ist in Dortmund Abkühlpause angesagt.

Die Platine hab ich nur noch zur Anzeige drinnen, der Rest ist deaktiviert.

Gruß

Roman

von R.M - am 31.10.2012 21:47
ahh Danke , dann meine nächste frage dazu ( die wahrscheinlich auch schon mehrfach beredet worden ist ...)
wenn ich das nun mit den 90 ampere so lasse und meine übersetzung so wie sie ist 65/17 mit meinen 120 kg plus 30 KG gepäck auf touren... komme ich dann noch durch Schwarzwalds normalen Straßen ?
Bzw. alles bis 12 % und 5 Kilometer länge geht nicht.
Ihr müßt verstehen, ich komme aus Friesland ( das ist ein Landkreis neben Ostfriesland)
und da ich eine Tour plane wollte ich zumindest grob wissen was geht.
In Bad Wildungen und Aachen war ich ja schon , aber so bergig empfand ich das nun nicht ?!

Horst

von Horst Hobbie - am 01.11.2012 05:18
[www.youtube.com]

nicht das mir sowas passiert wie bei 5 minuten und 30 sekunden zu sehen ist...

von Horst Hobbie - am 01.11.2012 05:47
so, habe vom Unfall El die Strombegrenzungsplatine eingebaut und Vola, genau wie die andere , bei 9 manchmal 10 Led's ist schluss :-)
Kann mir wer die einstellen auf 120 Ampere ?
Ich fahr normal ja mit möglichst wenig Strom , es geht mir nur drum für besondere fälle wie große steigung und ähnliches gerüstet zu sein....

oder poti 1 einfach drei drehungen gegen den Uhrzeigersinn drehen und testen ?

Version 4
[elweb.info][]=dampfrad

Horst

von Horst Hobbie - am 01.11.2012 15:06
Hallo
Ich hab bei meinen einfach nur einen Taster ( öffner / Bremslichtschalter von Auto ) beim linken Fuß eingebaut. Damit wird die Stromversorgung der Strombegrenzerplatine unterbrochen so lange ich draufstand. Alternativ die Leitung vom/zum Gaspoti unterbrechen da der Begrenzer paralell geschaltet ist. Mehr Power nur solange wie man draufsteht, vergessen oder sich daran gewöhnen sind dem vorgebeugt. Bei mir waren es die letzten 100 m bis auf den Flugplatz die halt steil sind. Hab ein A Meter eingebaut und in ca. 30-40 sec hatte ich das Steilstück. Ich hab mit meinem Motor mitgefühlt und überlegt was besser ist: 30 s, 200A ca. 20kmh oder 1 min 120A ca. 11 kmh. Da ich sonst nur max 20-30 km auf der Ebene fuhr und meine ersten Bleier trozdem 10´000km ausgehalten haben denke ich das ich ihm damit nicht wirklich weh getan hab.
Horst, nix für ungut aber bei 120 + 30 Gepäck ist der El nicht das optimale Fahrzeug für die Schwarzwaldtour.
Gruß
Norbert

von Norbert Kern - am 01.11.2012 16:45
Hallo Horst,
Wenn Du prüfen willst ob deine Platine "begrenzt" oder ein anderes Bauteil,
kannst Du einfach die komplette Platine abziehen.
(ist der gleiche Effekt,wie Norbert Kern sein Vorschlag...nur eben "per Hand".

Wenn Du die Platine einstellen willst,mußt Du dich zum Tanken anmelden.

Bernd M

von Bernd_M - am 01.11.2012 17:18
Hallo Bernd,
Danke für dein Angebot, was ich gerne annehme.
Ich werde dich die Tage per mail anschreiben zwecks treffen bei dir.

Hallo Norbert,
Jetzt erst recht ( Schwarzwald)
Nächstes Jahr um diese Zeit steht dann vielleicht mein Reisebericht hier drin ...
( es sei denn ich bin am Berg hängen geblieben)

Hallo Roman,
Nix für ungut, aber ich glaube das die Platine mehr Strom sparen hilft als dein Fuß.
Deshalb möchte ich gerne die Platine aktiv drin halten.


gruß Horst

von Horst Hobbie - am 02.11.2012 03:19
Hallo Horst,
nehme doch einfach mal die Platine raus,nur kurz.
Dann kannst Du ausschließen das "jemand" anderes dein Strom begrenzt und/oder das deine letzten 3 Dioden kaputt sind.....

Bernd M

von Bernd_M - am 02.11.2012 14:22
Hi Bernd,
Die Dioden sind doch die selben wie für die Volt Anzeige, von daher alle heile..oder ?

Wenn morgen gutes Wetter ist, bau ich die Plantine mal testweise raus und zieh vermutlich schwarze Striche auf die Straße :-)
( hoffe ich)

Horst

von Horst Hobbie - am 02.11.2012 15:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.