Cityel soll wieder produziert werden...

Startbeitrag von Stefan B. am 01.04.2013 08:19

Habs gestern beim surfen im Netz entdeckt. Nachdem Karl Nestmeier das Handtuch geworfen hat, hat wohl ein Unternehmen aus Dänemark nur 30km vom ursprünglichen Hersteller der Ellerts entfernt Interesse an der Konkursmasse gezeigt.
Anscheinend soll die Produktion wieder in größeren Stückzahlen wie 1991 angestoßen werden. Dazu versucht das neue Unternehmen, die Ellert-Retro-Industry OHG (www.eri.dk) die Mehrheit an den Citycom-Aktien zu erwerben, die am Dienstag an der Börse zu sprunghaften Anstiegen führen könnten, nachdem diese Nachricht durchgesickert ist. (freu:xcool:)
Laut E-R-I OHG soll das El in seiner Form beibehalten werden und nur noch 45 km/h Zulassungen gefertigt werden, um gegenüber sich gegenüber billigen E-Autoproduktionen aus China abzusetzen.
Änderungen wird es jedoch in der Akkubestückung geben.
Scheinbar soll der Akkukorb vertieft, und die schon frühere Möglichkeit eines Zusatzakkus vor dem Fahrersitz realisiert werden um die Reichweite zu erhöhen. Auf der Homepage des Unternehmens schwanken die Angaben zwischen 110km und 580km möglicher Reichweite.
Auch soll das Vollcabrio wieder produziert werden, auch ein Speedster sowie eine einsitzige Longversion mit großem Kofferraum als Lieferfahrzeug.
Ich bin gespannt, wie das weitergeht, und wie die Preise sein werden.
Vor allem, wie die Longversion aussieht, der Speedster dürfte dem Ellert von Steen Jansen nachempfunden sein.

Gruß aus Grafenrheinfeld
Stefan

Antworten:

Das isser


von Andi aus Bad Essen - am 01.04.2013 09:29

Schippersvariante kontra E-R-I Longversion

Hi Andi.
Das ist doch die Schippersvariante für 2 Personen, die du da gepostet hast.
Der Lieferwagen-Ellert von E-R-I ist doch geschlossen und hat hinten ne Heckklappe. Hier sieht man den Prototyp.
[attachment 113 EllertlongERI.dk.png]

Hat schon ein super Format, oder?

von Stefan B. - am 01.04.2013 12:24

Re: Schippersvariante kontra E-R-I Longversion

Vor allem mit Sitz in Lenkradnähe... schon geil! :cheers:
Eine deutliche Verbesserung.

von Andi aus Bad Essen - am 01.04.2013 12:57
Sehr fragwürdig..
Mehr Reichweite bei 45km/h?!?!
Also bei einer 45 km/h Version baut man 12x160AH ein, die Passen ohne Änderung in den F4....die Reichweite sollte bei 45 km/h mal ganz locker ausreichen....

Ich glaub nicht das das was wird....

Ach Mißt :-)
ja ne Mißt :-) ist doch super, wird voll der Erfrolg..also schnell Aktien kaufen ;-)
Muss ja klappen bei so einem Erfolgmodel :-) :joke:

von Sven Salbach - am 01.04.2013 14:07
Netter Versuch... Aprilscherz ... :spos:

von Ben-EL - am 01.04.2013 17:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.