Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
E-Frank, R.M, Bernd_M

sporadischer Stillstand - Controllerproblem?

Startbeitrag von E-Frank am 28.05.2013 06:14

Hallo!

Ich habe seit 5 Tagen ein Problem, dass während meiner 30km langen Fahrt zum Dienst (auch auf dem Rückweg) das El sporadisch kurzzeitig 1-2 mal stehenbleibt. Wackelkontakte o.ä. schließe ich mal aus. Auch schließe ich eine Überhitzung des 4QD aus, da das Problem nach 3 Sekunden wieder behoben ist. Und das El fährt weiter, als wäre nichts gewesen. Strombegrenzung (4QD) ist auch voll offen (200A) und hat sich bis jetzt auch nicht bemerkbar gemacht. Es ist nicht mal so, dass ich unter Volllast fahre, wenn das Problem auftritt. Gaspoti zeigt auch erst mal keine Macke...

Hat jemand eine Idee? Liegt es doch am Controller?

-Frank-

Antworten:

Hallo Frank,
Haubenschalter ,Bremslichtschalter und Ko noch im Einsatz ?

Bei meinen 4qd war einmal beim internen Themperaturfühler ein Wackelkontakt...
Ist aber wahrscheinlich eher unwahrscheinlich....

Bernd M

von Bernd_M - am 28.05.2013 16:55
Hallo

Der 4QD ist ja ehr ein Laboraufbau als ein richtiger wetterfester Controller, also für meine Begriffe selbst eine Bastelbude, von daher könnte auch irgendwo ein steckverbinder oder ein Bauteil lose sein.

Recht beliebt sind auch Temperatursensoren mit beschädigter Lackschicht wenn die an Masse kommen denkt der Controller daß er zu heis wird.

Gruß

Roman

von R.M - am 28.05.2013 18:44
Hallo Bernd,

die Schalter habe ich für die Zulassung in Deutschland (DEKRA) wieder eingebaut, sind aber nicht die Fehlerquelle. Gestern hatte ich gar keinen Ausfall. Ich hatte ganz vergessen, das die Reku in dem Falle funktioniert - er bremst also.

Werde aber die "Sicherheitskette" nochmal testen.

Hallo Roman,

der 4QD bietet aber einige Vorteile, angefangen von der Reku, keine Schütze, gute Einstellmöglichkeiten, etc.. Wenn man das Teil unter dem Sitz (mit Lüfter) verbaut, ist er auch gut aufgehoben. Die Dinger werden in E-Boote und Kampfroboter eingebaut!

(Gestern nachmittag und heute früh keine Aussetzer...)

Gruß Frank

von E-Frank - am 29.05.2013 12:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.