Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andi aus Bad Essen, Christian s, wolfgang dwuzet, Hobbyschrauber Mario, Sven Salbach, Horst Hobbie

Wieder zulange gewartet - Kohlen?

Startbeitrag von Andi aus Bad Essen am 13.08.2013 10:32

Schnelle Frage:
Habe ja gerade beim 2. EL die kohlen gewechselt und dank Carstens Erklärungen auch einigermaßen verstanden, warum es nicht gut ist, mit offenem Compound zu fahren.
Seit Wochen nehme ich mir also vor, die Kohlen bei meinem 1. El zu wechseln. Habe sie vorgestern sogar bestellt und wollte da am Wochenende ran.

Aaber:
Gestern rief meine Frau an und sagte "Plötzlich klackt es nur noch und fährt nicht mehr...." Sch....

Wenn es vorne klickt und hinten klackt (Elektrik ist bis auf die Akkus original)
Was außer Kohlen könnte es sein ?
(ICh meine, am Wochenende kommen die eh raus und ich werde sehen, was im Thrige los ist.)
ICh vergesse leider von Reperatur zu Reperatur die Messreihenfolge zur Fehlerfindung.

CU
Andi

Antworten:

hy andi,
wenns vorne klickt, und hinten klackt ist irgendwas nicht mahr auf zack...
aber an die kohlen würde ich (bei einem derart plötzlichen ausfall) nicht denken,
da kommen duchgedingste sicherungen, oder wackelkontakte, abgegangene kabel (hatte ich kürzlich einen kabelbruch direkt am kabelschuh, das war unterm schrumfschlauch nicht mal zu erkennen)
viel eher in betracht,
kohlen mahen sich eher laaangsam bemerkbar
ciao wolle und viel glück beim suchen...

von wolfgang dwuzet - am 13.08.2013 17:25
oder halt abgerbannte Kontakte am Schütz, aber eigentlich klappt es dann manchmal noch, und dann immer seltener

von Sven Salbach - am 13.08.2013 18:38
nee. es lief alles normal bis super und dann plötzlich nix außer klick / klack / stille

von Andi aus Bad Essen - am 13.08.2013 23:08
erst alle mikroschalter u kontakte probieren aber auch denken daß es der curtis sein könnte wenn die schütze wirklich exakt beim gasgeben klacken und sich trotzdem nichts tut

von Christian s - am 14.08.2013 06:25
bewafne dich mit einem volt/ohm-meter und suche,,,,,
bei dem oben beschriebenen kabelbruch stand ich "nur" 2 stunden an der landstraße
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 14.08.2013 11:17

KLick u KLack

wenn es wirklich vorne klickzu u jedesmal beim Gasgeben hinten klackt kann es bei meiner konfiguration nicht der Sicherheitskreis sein. mir fällt dazu dann nur Gaspoti oder Curtis ein .

ev noch die schütze . hebe aber bisher nicht gehört daß die Schütze satt klacken u trotzdem nicht mehr stromleiten . da müsste schon der kontakt v heute auf morgen verbrannt sein .

von Christian s - am 16.08.2013 10:07

Re: KLick u KLack

Sicherheitskreis und Mikroschalter fällt aus, weil Klack hinten

oder halt Kohlen...

von Andi aus Bad Essen - am 16.08.2013 10:36

Re: KLick u KLack

also mein rückwärts Schütz hat deutlich geklackt und fuhr trotzdem nicht rückwärts....

[26373.foren.mysnip.de]

von Horst Hobbie - am 16.08.2013 11:21

Re: KLick u KLack

Ich klink mich mal ein,

Andi zieh mal den Stecker vom Curtis ab und Mess mal bitte die 36V (positiv) Ader durch ob dort auch 36V ankommen.

Im Zweifelsfall kann es auch ein Kabelbruch sein ;)

Am Curtis sollte es der Pin auf höhe vom B+ sein. (abziehen und bei eingeschalteter Zündung durchmessen.

Regel Nr. 1 im EL Möglich ist alles unmöglich ist Gar nichts !

von Hobbyschrauber Mario - am 16.08.2013 15:42

Also, die Kohlen sind's definitiv nicht

Irgendwie schön... aber irgendwie auch doof.
Denn jetzt heißt es jetzt: Alles auspusten, zusammenbauen und weiter Fehler suchen:rolleyes:
[attachment 323 Foto279350.jpg]

von Andi aus Bad Essen - am 25.08.2013 13:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.