Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
el El, Rued, wolfgang dwuzet, tesla_sedan

welchen Kleber zum Befestigen der Reibscheibe?

Startbeitrag von tesla_sedan am 12.11.2013 08:00

Guten Morgen,

da ich ja nun die Vulkolan-Antriebsplatte habe, muss ich schauen, wie ich die Reibscheibe wieder an dem Rad befestige. Leider hat sich diese von dem Rad gelöst. Welchen Kleber muss man dafür verwenden?

Viele Grüße,
tesla_sedan

Antworten:

Hallo.
Ich hab Wolles V-Platte, meine Reibscheibe allerdings ist nicht mit dem Rad verklebt, nur lose reingelegt. Sollte die denn unbedingt verklebt sein?
LG Konstantin

von el El - am 12.11.2013 10:49
hallo ihr beiden,
die originale reibscheibe muss natürlich in die felge geklebt werden!!
sonst geht das meißte der antriebskraft wieder verloren, da
vulkolan zwar gute haftung an der reibscheibe
diese aber wenig haftung an felge hat.....

ob es da speziellen kleber oder speziellen sekundenkleber braucht, ??????
ich hab meine reibscheibe mit handelsüblichem flüssig-sekundenkleber
(war von aldinormaliddl:confused:) reingepappt und hällt,

bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 12.11.2013 14:31
also gut, Sekundenkleber, mach ich. Danke!
LG Konstantin

von el El - am 12.11.2013 16:54
Ich würde UHU Endfest 300 nehmen, Sekundenkleber ist da nix.

von Rued - am 16.11.2013 14:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.