Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rued, Sven Salbach, Josef, thegray

Dämpferkonsole mal wieder !!

Startbeitrag von Rued am 25.11.2013 17:43

Winterzeit gleich Schrauberzeit......
Nachdem die Federwegerweiterung gut geworden ist wollte ich an die Dämpferkonsolen, die Gummis sind hin. Gibts da ne gute Lösung zum Einpressen? Ich wollte da nicht mit irgendwelchen Frickeleien rumpfuschen, also wenn jemand ne Bezugsquelle für passende Buchsen oder neuen Gummiteilen oder ansonsten ne haltbare Reparaturmethode hat wäre ich sehr dankbar, neu sind die ja nicht ganz billig ( aber zur Not auch ok nach 23 Jahren ) .

Antworten:

Hallo Rued

Ich habe mir bei Fleischmann solche blanken Silentbuchsen besorgt.Zuerst Presse ich die Alten heraus dann alles saubermachen mit Kratzen und Sandstrahlen.Danach alles mit UHU Plus reingepresst.
Zugleich habe ich alle Gewindebohrungen mit Gewindebuchsen ersetzt.Da meist die Schrauben beim Anziehen das Gewinde im Alu kaput machen.
[de.rs-online.com]|Shopping-_-Google+PLA-_-Bollhoff|Gewindeeins%C3%A4tze-_-6647361&kpid=&istCompanyId=52a64cda-ce26-40e3-8e0a-3440bb7baaa2&istItemId=xiratiaaw&istBid=tztx
Nur mal hier als Beispiel.M10 ist Innengewinde M14x1,5 Außengewinde.
Ich habe das Feingewinde M14x1,5 mit den Gewinderschneider Vorgeschnitten und die Gewindebuchse mit Loctite eingeklebt.Das habe ich auch mit den M6 er Gewinde gemacht.

Gruß josef

von Josef - am 26.11.2013 22:19
Hallo Josef,
mit Fleischmann meinst du doch bestimmt den E-Mobile-Fleischmann, oder? Sind das dann nur die Gummis ohne Innenhülse? In meinen Konsolen stecken so komplette Silentbuchsen, also mit Metall aussenrum. Die sind in der Grösse aber eigentlich nicht zu kriegen, ich hab mal gegoogelt. Meine Gewinde sind noch fit, da muss ich nichts machen.
Gruss
Rüdiger

von Rued - am 27.11.2013 14:42
Zitat
Rued
Hallo Josef,
mit Fleischmann meinst du doch bestimmt den E-Mobile-Fleischmann, oder?
Gruss
Rüdiger


JA - Ruf ihn an, der ist Ansprechbar

von thegray - am 27.11.2013 19:21
Sooo, Gummis geordert und gleich noch das spielfreie Kreuzgelenk dazu :-)

von Rued - am 28.11.2013 06:01
ja, wirklich schade das es das alte gelenk nicht mehr gibt...hilft eigentlich auch nur wieder selber bauen...das neue ist ja wohl kein wirklicher Ersatz und wenn es dann schon das neue sein muss, das das mit Nadellager vom Fleischmann...leiber währe mir aber eines wenigstens mit Kunststofffüllung Nylon oder sowas

von Sven Salbach - am 28.11.2013 06:23
Ich meine doch das Fleischmann-Gelenk, ich habe noch die Ausführung mit diesem Graubrot-ähnlichen Gummiteil, ist eh ein Wunder das es noch funktioniert...

von Rued - am 28.11.2013 16:26
das ist auch super, es gibt aaber noch ein Aluteil ohen LAger..das ist murcks Das brotteil sit das Beste vom Komfort

von Sven Salbach - am 28.11.2013 16:37
Wenn ich Komfort möchte setzt ich mich in meinen Fimenwagen ;-) Beim El möchte ich vor allem eine zuverlässige Funktion :spos:

von Rued - am 28.11.2013 16:42
Hallo Rued
Wie ist eigentlich dein Vorname Rüdiger?
Ich habe das Kreuzgelenk damals mit Buchsen und Gleitlager (Spielfrei )eingepasst.Da ich die Möglichkeit hatte selber zu Drehen.Denn für die Lenkung ist das auch Ausreichent.
Als nächstes Projekt kommt Vorderad Gabel mit Doppler Stoßdämpfer drann :-)

Gruß josef

von Josef - am 29.11.2013 18:50
Sooo, Baustelle erfolgreich beendet (zumindest die) dank Fleischmann-Buchsen und euch :spos: Gruss
Rüdiger

von Rued - am 04.12.2013 05:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.