Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
el El, Sven Salbach, Christian s, wolfram_f4, Kategu, Josef, Horst Hobbie, inoculator

Stoßdämpfer vorne: was darfs denn diesmal sein?

Startbeitrag von el El am 28.08.2014 14:51

Hallo,
nachdem mein Bashan bs7 jetzt auch rinnt (nicht: tropft) muß ich mich auf die Suche nach was anderem begeben. Den Druck hält er auch nicht mehr, aber er dämpft auch ohne Druck. Irgendwie. Ein bischen. Gibts da schon was neues?

Möchte nicht allzuviel ausgeben, das was der Bashan gekostet hat wäre derzeit meine Schmerzgrenze, muß ein neues Dach machen..

Den originalen möcht ich auch nicht unbedingt nehmen, alles was oroginal ist weckt in mir sofort Mißtrauen.

Kennt jemand die Maße, wie groß breit darf er sein?

Wenn jemand was gefunden hat, es sich aber nicht testen traut, immer her mit dem link, ich kann ja mal das Meerschweinchen spielen :)

Danke und LG Konstantin

Antworten:

Hallo Konstantin ! wie lange hat der Bashan gehalten ?

von Christian s - am 28.08.2014 15:19
wie lange hast Du den denn jetzt gefahren?!
So oft wechselt man den originalen doch gar nicht..also klar könnte er deutlich länger halten..aber kommt mir so kurz vor...

von Sven Salbach - am 28.08.2014 15:34
der hat jetzt ca 7000km gehalten, hat nie Salz gesehen, der vorige nicht viel länger. Ein drites mal bau ich den Dreck nicht mehr ein.
Ja Sven, den Federweg möcht ich nicht mehr missen und auch der Federungskomfort war beim originalen einfach nicht gegeben. Was nützts wenn der lange hält, wenn man sich dann irgendwie wünscht, daß er verrekt?

Also, wenn jemand die Maße kennt, bitte her damit :)

LG Konstantin

von el El - am 28.08.2014 15:41
ist der Federweg wirklich länger?!?
Dann müßte das El ja höher stehen?!?!
Normal ist der alte originale nach etwa 25.000km fertig..der neue..k.a. ich werde es sehen..habe erst einmal einen neuen verbaut...also hat der neue schon einiges auf dem Buckel fällt mir da gerade so auf :-)
Genaugenommen 49000km....bislang alles i.O mit dem "neuen" verstellbaren originaldämpfer

von Sven Salbach - am 28.08.2014 16:13
Du sprichst von dem da?
http://www.emobilshop.de/docs/pd-982941242.htm
Und den kann man verstellen, ich seh da nix?
Ja der Federweg kommt mir länger vor, auch der Hochstand.
LG Konstantin

edit:
das wäre ev. eine Alternative:
http://www.ebay.at/itm/181289786248
halten wohl auch nicht, sind dafür aber 2 :)

von el El - am 28.08.2014 16:26
Der verstellbare den ich auch v Herrn Schippers habe, scheint im Emobilshop nicht abgebildet zu sein.

von Christian s - am 28.08.2014 16:56
ist sicher ein altes Foto...ich denke es gibt nur noch den neuen, dreifach verstellbaren

von Sven Salbach - am 28.08.2014 18:02
ok. Und der fährt sich gut? Schläge werden gut weggesteckt? Dann werd ich den wohl nehmen. Verstehe dann aber nicht, warum überhaupt Versuche mit anderen dämpfern für vorne aufkamen..
LG Konstantin und Danke

von el El - am 28.08.2014 18:39
"Verstehe dann aber nicht, warum überhaupt Versuche mit anderen dämpfern für vorne aufkamen"

das verstehe ich auch nicht...den verstellbaren gibt es schon langr

von Sven Salbach - am 28.08.2014 19:21
Hallo Konstantin
Ich habe jetzt 7000km mit den Betor ''Trail Gas'' runder( 360mm länge).
Ich hatte mit den Orginal immer im Winter das Problem das sie Einfedern aber nichtmehr hochkommen.Dann bei der nächsten Welle bis Anschlag.
Diese sind Sommer wie Winter gleichmäßig gut für 150€ +30€ Versand das Paar.Kannst ja mal unten bei mir in der Signatur nachsehen.Diese gibt es leider nur als Paar.Auch einen Hagon Road habe ich kannst einzeln für 90€ bestellen.Wenn du mehr wissen wilst kannst mich gern anschreiben.Was mich reizt sind die Betor Enduro mit Gas für 200€ + 30€ Versand das Paar.
[betorspain.com]
Für beide Dämpfer (Trail Gas,Road) musst ca 5mm Beilagscheiben zwischen Schwinge und Dämpfer legen sonst stößt die Schwinge an der Feder an.Ich habe eine Distanzscheibe gedreht das die Feder mehr vorspannt und somit nichts mehr beigelegt werden muss.

gruß josef

von Josef - am 28.08.2014 21:54
Danke Josef!
Sagt mal, ist das Maß 36cm eigentlich die Gesamtlänge, oder der Abstand von Augenmitte zu augenmitte?
LG Konstantin

von el El - am 29.08.2014 05:40
360 mm Augen Mitte zu Augen Mitte ist richtig,
der link oben mit dem 330 mm ist falsch, irreführend und nicht kontrolliert recherchiert und kommentiert,
leider hat mich so eine fehl falsch Information auch mal 100 Euro den Gulli fallen lassen:mad:

einmal bei Schippers anrufen oder mail anfrage und Ihr wüßtet das nur noch der 3 fach vertsellbare geliefert wird.

hh

von Horst Hobbie - am 29.08.2014 07:14
daher sach ich ja immer wieder..unterstützt lieber unsere letzten noch verbienen EL Händer und Servicepartner..bevor die auch noch verschwunden sind.
Nur wenn die genug NAchfrage haben, bemühen die sich selber auch um alternativen....

von Sven Salbach - am 29.08.2014 07:19
ok, dann nehm ich den.

von el El - am 29.08.2014 08:48

SUB: Bashan BS7 Beurteilung

HI,

Der Bashan hat Probleme mit der Vercromung auf der Stange.
Diese löst sich und zieht Dreck in die Simmerringe.
Ich habe meinen offen im Keller liegen.

Es gibt zwar Ersatzdichtungen, aber wenn die Stange einmal rau ist, dann hilft das auch nicht wirklich.
Ich glaube Johannes (MultiMegaTrucker) hatte sich damals einen mit Schutzhülle bestellt.
Johannes, wie sieht es mit Deinem Bashan aus?
Hast Du den jemals eingebaut?

Gruss

Carsten

von inoculator - am 29.08.2014 09:14

Re: SUB: Bashan BS7 Beurteilung

Hallo ich habe von Anfang an eine Schutzhülle eingebaut,alles gut kein Rost
Gruß Jukemax

von Kategu - am 30.08.2014 09:39

Re: SUB: Bashan BS7 Beurteilung

Hallo,
Danke! naja, wie gesagt, ein drittes mal bau ich das Zeug nicht mehr ein. Ich werde den Originalen nehmen.
LG

von el El - am 30.08.2014 13:50
Hallo,

da das neue CC-Federbein hier immer wieder gelobt wird, würde mich mal interessieren, ob das wirklich anders ist, als das alte.
Hat es tatsächlich einen anderen, besseren Dämpfer?
Hat es eine härtere Feder?
Oder ist es quasi derselbe Dämpfer, lediglich mit zusätzlicher Einstellvorrichtung, um den Federweg zu verkürzen?

Kommt das EL damit (in Stellung 0) vorne höher, als mit dem alten Federbein, wie es mit der PJ-Feder und ganz extrem beim Bashan der Fall ist?

von wolfram_f4 - am 12.06.2016 22:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.