Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tobsen1234, R, Christian s

HF lader springt nicht an

Startbeitrag von Tobsen1234 am 29.11.2014 14:05

Hallo erstmal,
Ich bin ein cityel Neuling und auf diese Forum gestoßen.
Ich habe folgendes Problem:
Vor ca einer Woche erkannte das bms die Zelle nr. 15 nicht mehr.
Diese Problem hab ich nun behoben indem ich balancer 14 und 15 getauscht habe.
Keine Ahnung warum des funktioniert hat jedenfalls geht es nun wieder.
Nun ein neues Problem:
Wenn ich das El zum Laden stecke tut sich garnichts.
Nun habe ich den Strom am Relais gemessen, dort gehen 220 Volt rein aber nur 196 Volt raus.
Ein klicken ist auch nicht zu hören.
Wenn ich am bms Adresse 230 ansteuere hört man es klicken und eine die 1 wird angezeigt.
Könnten die 196 Volt veranworlich sein dafür das der hf lader nicht loslegt?
Hier noch die Daten zum El:
Cityel fact 4
48 Volt 15 Lipofe4 Zellen

Antworten:

Hallo Tobsen!

Für Kollegen (leider nicht ich ) die sich mit BMS auskennen wäre wichtig Angaben übers BMS zu machen. Hersteller etc..
Viel Glück!

von Christian s - am 29.11.2014 14:17
Hi das bms ist das originale von cityel version 3.25

von Tobsen1234 - am 29.11.2014 14:22
Du hast nicht Strom, sondern Spannung gemessen. Das nur am Rande. Wenn Du mit einem der üblichen Digitalvoltmeter gemessen hast und die Spannung von 220 (230) V auf gemessene 196 V abfällt, dann kannst du davon ausgehen, dasdas relais nicht korrekt schaltet. Wenn du am relaisausgang einen Verbraucher anschliest wird der auch nicht laufen. Die gemessene Spannung wird weiter fallen. Bei derartigen Arbeiten solltest du aber wissen, was du tust, sonst besteht lebensgefahr.

von R - am 29.11.2014 17:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.