Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sven Salbach, R.M, Christian s

kunststoffteile reinigen u konservieren

Startbeitrag von Christian s am 07.12.2014 19:19

Nachdem ich schon nach gummi gefragt habe .. was gibts bei den schwarzen scheinwerfer Verkleidungen Rückspiegelgehäusen Tachoeinfassungen KABELN usw ... gibts da absolute no gos ?
kann man Kabelisolierungen durch falsche Reinigung zerstören ? ich hab Kabel vom Schrott oft mit Seife gereinigt dann mit vaseline gefettet... jetzt hat ein Bekannter erzählt in seinem Haus hätten sich angeblich viele Isolierungen aufgelöst weil der Elektriker zum Einziehen ein falsches Gleitmittel verwendet hat. Gibts sowas?

Antworten:

Hallo

Gibts, deshalb immer wasserlösliches ohne irgendwelche Öle verwenden. Für die Außenteile aber nur für die gibts Schwarzwachs das recht gut die Farbe erhält.


Gruß

Roman

von R.M - am 07.12.2014 20:33
wobei ich denke das die Kabel im EL weniger empfindlich sind wegen KFZ Kabel halt.
Die sind auch UV beständiger als Verlegekabel im Haus denke ich.
Aber solange du keinen völligen Fehlgriff machst ..habe noch von keinem Aufgelösten Kabel in Autos gehört.
Ich seltze zur Außenpflege neben normalen Autowachs und Politur auch gerne auch Polytrol

von Sven Salbach - am 07.12.2014 21:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.