Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rued, inoculator, Christian s

Kollektor überarbeiten Thrige

Startbeitrag von Christian s am 07.04.2015 08:07

Ich mach hier diesen thread auf und hoffe daß alle die dies schon getan haben kurz berichten was sie gemacht haben und dazu dann anmerken wie zB nach einem Jahr der Kohlenverschleiß ausgesehen hat.


nochmal dazu was ich im web gefunden habe : [www.mersen.com]


Andi hatte ja keine große Freude mit der Schleifpapierversion

Antworten:

Erste Behandlung:
Schritt 1: Rotor mit Lager ausbauen
Schritt 2: Lager symetrisch fixieren, so daß der Rotor frei dreht
Schritt 3: Bohrmaschine per Gewindestange mit Rotor koppeln
Schritt 4: Knieschleifer mit feinem (>400) Schleifpapier über Lager anwinkeln
Schritt 5: Kollektor sauber schleifen (bei Unwucht mit Hilfshebel arbeiten, damit das Schleifpapier nur die äußere Unwucht berührt.
Schritt 6: mit Nutfräße (Dremel ö.ä.) die Glimmernuten nachfräßen
Schritt 7: Knieschleifer mit Schwamm und Schleifpaste (>4000) bestücken.
Schritt 8: blank schleifen
Schritt 9: Knieschleifer mit Tuch und Polierpaste (>10.000) bestücken.
Schritt 10: finish-polish

Danach einmal im Jahr, oder nach Bedarf die Schritte 7 bis 10.
Sollte sich eine erneute Unwucht einstellen, muss der Motor zum Überarbeiten in die Profiwerkstatt.

Gruss

Carsten

von inoculator - am 07.04.2015 10:17
Wir haben den Kollektor auf der Drehbank abgedreht, dafür den Rotor sauber eingespannt sodas er schön rund läuft, vorsichtig mit neuem Stahl drangehen und hinterher vorsichtig mit Cuttermesser o.ä. entgraten, fertig :spos:

von Rued - am 09.04.2015 09:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.