Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
wolfgang dwuzet, Michael Bosshard, Sven Salbach, wolfram_f4

Schraube lösen

Startbeitrag von Michael Bosshard am 08.07.2015 05:50

Guten Morgen

Die Restauration kommt langsam voran.
Wie Ihr wisst, ist der Batteriekorb getauscht. Das ging recht gut.

Nun wollte ich gestern das Plastikstück an welches der Cutris angeschraubt ist abmontieren.
Zwei Schrauben konnte ich mit WD40 dazu bewegen, dass sie aufgegangen sind.

Die anderen Schrauben sind da standhafter. Wie kriege ich die auf?

Wer hat mir da einen Tip?

Gruss
Michael

Antworten:

Hallo Michael,

ja, das ist das Übel: Mein Ausbau hinten hat doppelt so lange gedauert, weil ich mich die Hälfte der Zeit mit festgerosteten Schrauben befassen durfte, wobei dann auch letztlich was kaputt gegangen ist. :angry:
Komischerweise waren auch gerade die Schrauben, die durch die Kofferraumwand gehen (Korb-Streben+Schützbefestigung) so richtig übel.

Den Curtis habe ich schliesslich los bekommen, indem ich (nat. erst kräftig Kriechöl) die Jack-Nuts auf der Motorseite mit einer Grip-Zange gekontert habe. In einem Fall musste ich mit der Säge ran. Alle anderen habe ich auf diese Weise los bekommen ... nur die Jack-Nuts haben das halt tw. nicht überlebt

Hatte mir auch für diesen Zweck schon VA-Schrauben geholt, aber dummerweise sind die Jack-Nuts verzinkt, und diese Materialien lassen sich, wie ich hier lernen durfte, nicht kombinieren ... seitdem zerbreche ich mir den Kopf, wie man diese Ecke etwas "bedienfreundlicher" machen könnte ...

von wolfram_f4 - am 08.07.2015 09:43
hallo ihr beiden,
bin mir nicht ganz sicher, aber vieleicht gibt es etwas ähnliches wie eure jack-nuts bei würth auch aus edelstahl,
müßte man mal nachfragen...

von wolfgang dwuzet - am 09.07.2015 19:07
ich glaube ich stelle morgen oder am We u.a. dises Plastikteil bei ebaý rein und noch zwei Schütze, das wird bei mir ja sowieso nicht benötigt und liegt ewig im Keller

von Sven Salbach - am 09.07.2015 20:38
Guten Morgen

Konnte die Schrauben lösen.

Nachdem ich es verstanden habe dass die Schrauben in den Kofferraum ragen war alles nur halb so schlimm..... wie peinlich

Danke für eure Hilfe

von Michael Bosshard - am 10.07.2015 06:07
hy michael,
willkommen im club ,
genauso istv es mir mit denselben schrauben gegangen:eek:
am el lernt man jeden tag was neues:joke:
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 11.07.2015 06:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.