Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
wolfram_f4, Sven Salbach, Andi aus Bad Essen, wolfgang dwuzet, R, blafoo

Cityel im Vivaro Transportieren

Startbeitrag von blafoo am 11.01.2016 14:55

Hallo,
Ich stehe kurz davor mir endlich einen city el zu kaufen.
Ich habe vor, das gute Stück mit einem Vivaro zu transportieren.

Wenn man sich die Innenmaße vom Vivaro und die Außenmaße vom el anschaut müsste das so gerade eben passen, wenn man die hinteren Türen auf lässt:
[elweb.info]
[img.gmeconfigurator.com]

Hat jemand schonmal zufällig ein el im Vivaro drin gehabt?
Was haltet ihr von der Idee?

Antworten:

Wenn ich transportieren muss, dann habe ich einen Hänger mit 2m Innenmaß. Da kommt es rückwärts drauf und die Nase hängt samt Vorderrad über die Bordwand nach hinten raus.

von R - am 11.01.2016 15:09
ich hab´s schon mal im sprinter transportiert,
da war noch fast ein halber meter luft
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 11.01.2016 18:56
Der lange Vivaro sollte gehen, der kurze ist zu kurz.
Im Ford Transit habe ich es auch schon transportiert.

Aber aufpassen mit den Rampen !!! Wenn Du Gas gibst beim einladen, schieben die Räder die Rampe nach hinten weg. Ich habe ihn mit einer Winde ins Auto gezogen.
2. Wenn das El im Auto ist, kannst Du nicht mehr aussteigen, es sei denn, Du hast ein 2,50 m hohes Hochdach :rp: ... oder halt ein Open Fun bzw. Cabrio

von Andi aus Bad Essen - am 12.01.2016 08:17
Hallo

Zitat

Im Ford Transit habe ich es auch schon transportiert.


Im (kurzen) Transit geht das EL, wenn man die Beifahrerbank ausbaut, und die Luft aus den Reifen lässt, komplett rein, und man bekommt noch alle Türen zu ... aber superknapp.

von wolfram_f4 - am 12.01.2016 14:15
hatte meins damals im T4 abgeholt :-) ganz unten :-)
[elweb.info]

von Sven Salbach - am 12.01.2016 21:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.