Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Halreuther, Christian s, Karlfred, thegray, wolfgang dwuzet, EL-KO, Michael Hu

Kaum zu glauben...

Startbeitrag von Halreuther am 27.10.2016 07:53

Moin Mädels,

ihr bastelt immer ja noch an euren autombilen Katastrophen - sonst auch bekannt als City-EL rum ;)

Ich muss meins wohl auch noch mal entstauben.

*winkt* - Thommes

Antworten:

Irgendwer muß es ja machen

von Christian s - am 27.10.2016 08:05
Hallo Thomas,
da siehst du mal wie lange die Ellis halten und die Fahrer mit der "robusten" Technik und Ausstattung freiwillig Leben.
ein hoch auf diese Konstruktion es macht einfach noch immer Spaß.
Ich freue mich bereits auf das nächste Jahr mit den Treffen zum netten Austausch auch wieder in Karlsruhe.

mit sonnigen Grüßen

von Michael Hu - am 27.10.2016 08:25
Meiner Steht auch derzeit rum " defekte NICd Akkus und ein gerissenes Bremsseil, jetzt mnuss ich ihn aber mal bewegen Pickerl wird fällig, muss wohl wieder bei den 30km zum Freundlichen Zwischen laden :(

von EL-KO - am 27.10.2016 08:32
Hi Thommes,
freut mich, daß Du noch lebst !
Mach mal; vielleicht krieg ich ja auch irgendwann nochmal den Dreh.
Gruß K.-F.

von Karlfred - am 27.10.2016 09:22

Re: Elektroschnauferl

Nachdem die Benziner in den ersten Jahren des vorigen Jahrhunderts halbwegs ausgereift waren wurden bald Schnauferl Vereine ins Leben gerufen die sich um die ersten unbeholfenen Versuche der Fahrzeugbauer aus den letzten Jahrzehnten vor 1900 liebevoll kümmerten

Nun lernen die Elektromobile in größerer Serie laufen , da hat das El neben den wirklichen Pionierfahrzeugen von vor 1920 , als zeitweise weltweit meistverkauftes Fahrzeug , auch seinen Stellenwert. Personal award [www.ieahev.org]

Also lieber ins Verkehrsmuseum als auf die Sondermüllkippe wenns nicht mehr rund läuft !

( siehe Angebot in der Elweb Börse Miniel mißglückter Umbau aus Speyer , wo es einer offensichtlich umgekehrt versucht)

von Christian s - am 27.10.2016 11:12
Zitat
Karlfred
Hi Thommes,
freut mich, daß Du noch lebst !
Mach mal; vielleicht krieg ich ja auch irgendwann nochmal den Dreh.
Gruß K.-F.


Wie der lebt noch !

von thegray - am 27.10.2016 12:56
hallo christian,
zu sowas wie dem angebotenen "umbauversuch"
kann ich (aus eigener erfahrung) nur eines sagen
# FINGER WEG *
ich kaufte damals ein serie 1 aus dem keller einer uni,
die hatten auch erstmal alles ausgebaut, und dann mal versucht dies... und das...

ich konnte das el nie mehr auf die beine bringen, und verwendete es als ersatzteilträger

von wolfgang dwuzet - am 27.10.2016 18:22
schade wäre schön wenns im museum gelandet wäre da muß es auch nicht perfekt funktionieren

von Christian s - am 28.10.2016 06:20
Na es kommt auch der Eben an wo es sich Abspielt - Wer genug Zeit und zig Els in den Händen hatte - wird wissen wie Er was; wann ; wie und zu welchen Prämissen was auf die Räder stellt.

Da sist halt dann eben wie bei anderen Oldtimeren auch in Teilen mit unbekannten zustand - eine anderer wert als Zusammengeschraubt - Rollbar -> Funktionsfähig-> Unfallfrei-> TÜV-Fähig-> H-Fähig->Originalpatina - letztere habe ich letztens gehört soll bei manchen Blecheimern mehr Wert bringen als einen original Schlüsselfarbe in neuer Ganzlakierung

von thegray - am 28.10.2016 12:09
Zitat
Karlfred
Hi Thommes,
freut mich, daß Du noch lebst !
Mach mal; vielleicht krieg ich ja auch irgendwann nochmal den Dreh.
Gruß K.-F.


Moin Karlfred,

Ja sicha doch - nur El fahr ich seit Jahren nicht mehr.
Ich bin ja auch was die Leichtfahrzeuge angeht vor 4 Jahren aufs Twike umgestiegen.
Seit dem sthet mein EL rum. So wie deins *lacht*

Sieht man sich am Samstag ? *winkt*

von Halreuther - am 08.11.2016 16:31
Nee, bin seit paar Monaten etwas unbeweglich:
hab mir die Achillessehne durchgerissen, ist geflickt.....und jetzt dauerts, geht nur langsam vorwärts.
Vielleicht im Frühjahr wieder.
Läuft dein emax noch ?
Karlfred

von Karlfred - am 08.11.2016 18:53
@ Karlfred :
Das tut mir Leid zu hören... Dann mal gute Besserung...
Zu meinem E-Max : tüüürlich - wenn ich ihn schiebe ;)
Die Akkus fahre ich grade im Twike *lacht
Aber sonst ist er technisch einwandfrei. Hab nur kein Kennzeichen dran dieses Jahr.

Echt gut, wenn alles die gleiche Spannung hat.

Grüßles, Thommes

von Halreuther - am 09.11.2016 10:58
Hi,
die gleiche Spannung ???
Dann fährst Du das "sagenumwobene" ?
Herzlichen Glückwunsch !
Recht hast Du; das ist wirklich ein sehr vernünftiger Ansatz, ich hab auch sowas vor.
Was hat denn der TÜV zu dem Bauwerk gesagt ?
War das ein Riesenakt ?
Ansonsten wünsch ich Dir weiterhin viel Spass damit.
Bis demnächst mal
Karlfred

von Karlfred - am 09.11.2016 11:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.