Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
thegray, wolfgang dwuzet, Sven Salbach

EL Sitzplatte Alu /neu Stahl!?

Startbeitrag von Sven Salbach am 25.01.2017 10:44

Ich habe hier aus einen 2008 EL die Untersitzplatte liegen aus sehr dickem Stahl!! So dick, wie das originale Alu teil und entsprechend sau schwer!!
Die Stahlplatte alleine wiegt so viel, wie bei meinem die Aluplatte mit DC/DC zusammen!! locker!!
Ist jemandem der Grund bekannt, weshalb die zum Schluss aus so schwerem Material gefertigt wurde?

Gab es Probleme mit der sehr leichten Aluplatte?
Oder waren es einfach die letzten Atemzüge von Citycom und deshalb wurde aus Kostengründen Stahl verbaut?

Die steht übrigens zum Verkauf andernfalls werfe ich sie weg, genauso wie die neueste Version der Dynamsichen Strombegrenzerplatine...werde die bei mir im Shop unter City EL TEilen einpflegen

Antworten:

hallo sven,
vieleicht hat das zusatzgewicht im unteren bereich des el
mit dem verbauen der leichteren lithium akkus zu tun:confused:
ich bemerkte ja bereits bei der ersten lithiumausfahrt, das mein el
bereits bei wesentlich weniger kurvengeschwindigkeit
den "pinkelnden hund" machte....:joke:
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 25.01.2017 11:52
Hm in Wahrheit - Die Selbige wird sich wohl in die Mitte der beiden Stühle setzten.

Schwerpunkt runter bei gleichzeitigen Kosten Betrachtung. :rolleyes::sneg:

ein geschlossener Batt.-Kasten hätte mehr Nutzen gehabt und das Gleiche erreicht, nur hätte man damit Jahre Vorher anfangen sollen. (Ja JA jetzt kommen gleich wieder hast nicht dran gedacht das 1. 2. 3. .......doch habe ich, ist mir jetzt die Zeit aber zu schade.) Hätte weitere Vorteile mit sich gebracht .....erstens... zweitens.. usw.

von thegray - am 28.01.2017 21:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.