Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
zepol, laase, Michael Bosshard

Spannungsabfall

Startbeitrag von zepol am 27.02.2017 20:36

Hallo,

im Abstand von einer Woche hatte ich zweimal den gleichen Fehler, beide Male direkt nach dem Laden:

Zündschlüssel herumgedreht: Erst passiert nicht. Dann gehen die LEDs an, beim Licht anschalten alles dunkel, dann Standlicht, dann geht wieder alles.
Das ganze passiert in 15 Sekunden. Leider nicht genug Zeit darauf zu achten, ob die Schütze ziehen oder Fahren möglich ist.
DCDC-Problem?

Antworten:

Nochmal genauer der Fehler, der jetzt häufig auftritt:

Spannungsabfall betrifft nur das 12 V System, Fahren, Heizung etc. geht

Tritt immer direkt nach der Betätigung der Zündung auf.

Entweder es geht sofort alles, oder die Spannung bricht so ein, das es z.B. nicht mehr für das Abblendlicht reicht

DCDC zeigt keine Störung an. Sicherung für Licht etc. hab ich ausgetauscht.

DCDC? Zündschloss? Der Regen in London?

von zepol - am 28.02.2017 18:50
Ja, hört sich für mich nach Dcdc an! Vielleicht die Unterspannungsabschaltung davon. Ich würde an Deiner Stelle mal am Eingang nachmessen: Wenn sofort nach Zündschloß drehen Spannung da und am Ausgang eben nicht, dann DCDC kaputt
Sorry, bei mir wird der Dcdc primär vom Zündschlos geschaltet, bei Dir vmtl dauerhaft an? Fehlereingrenzung wäre aber die gleiche. ...
Viele Gruße, Lars

von laase - am 28.02.2017 22:54
Guten Morgen

Kann da nicht auch ein Notaus-Schalter schuld sein?

Gruss
Michael

von Michael Bosshard - am 03.03.2017 06:50
Der NotAus sitzt normal im Sicherheitskreis bzw. "KSI" key switch input des Curtis. Dann fährt auch die ganze Kiste nicht mehr oder andere Auffälligkeiten im Antrieb.

von laase - am 03.03.2017 14:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.