Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Christian s, wolfgang dwuzet, spazi, Fulminictus

Ohne Relais K2 fährt es

Startbeitrag von spazi am 21.03.2017 20:33

Guten Abend Leute. Ich repariere seit ca. 6 Monaten, mit Unterbrechung mein gebraucht gekauftes City el. Nachdem ich den Curtis habe überprüfen lassen, habe ich die komplette Motorsteuerung neu verdrahtet. Wieder tat sich nix. Sobald ich das Gaspedal drücke , schaltet das Relais K2 ( das erste vorne in Fahrtrichtung aus dem viererblock) . Ich habe einfach mal ein Kabel.vom Relais abgezogen, prompt fährt das miniel. Vorwärts rückwärts, aufgebockt natürlich. K2 Relais ist für die Coumpoundwicklung. Kann sich einer darauf einen Reim machen. Bin für hilfreiche Antworten, sehr dankbar.

Antworten:

hy spazi,
dann ist deine compound vermutlich falsch verschaltet,
ich weiß das es ZWEI verschiedene möglichkeiten gab,
einmal über + die zweite über -
welche schaltungsvariante bei dir verbaut ist weiß ich natürlich nicht,
aber dazu, das herauszufinden, kriegst du garantiert noch hinweise,

alternativ, kansst du natürlich auch ohne compound fahren, hast dann aber höhreen abbrand der kohlen:sneg:, weniger drehmoment beim anfahren:hot:, und ne höhere endgeschwindigkeit:D

von wolfgang dwuzet - am 21.03.2017 20:42
Die Steuerung über das Compoundrelais gabs nur bis zu den ca 30xx er Baunummern . Ist deines schon so alt? Bei denen gabs auch manchmal eine 24 V Rückfahrleuchte .

bei neueren zB bei meinem 40xx wird über den Gaspedalmikroschalter auch noch ein Relais geschalten das die 2. Heizungsstufe aus u die Schütze einschaltet . Du hast geschrieben daß es jetzt fährt.. Klacken da auch noch die Schütze bei jedem Gasgeben neu oder sind sie dauerhaft ein u Klacken nur beim Richtungswahlschalter ?

von Christian s - am 22.03.2017 12:24
Zitat
Christian s
Die Steuerung über das Compoundrelais gabs nur bis zu den ca 30xx er Baunummern . Ist deines schon so alt? Bei denen gabs auch manchmal eine 24 V Rückfahrleuchte .

bei neueren zB bei meinem 40xx wird über den Gaspedalmikroschalter auch noch ein Relais geschalten das die 2. Heizungsstufe aus u die Schütze einschaltet . Du hast geschrieben daß es jetzt fährt.. Klacken da auch noch die Schütze bei jedem Gasgeben neu oder sind sie dauerhaft ein u Klacken nur beim Richtungswahlschalter ?


Hallo Christan. Alte Möhre ist es, dafür war es billig, 250€. Elektrotechnik ist seit dem Studium, nicht so mein Ding. Ich muss mich erstmal wieder einarbeiten.
So, das Relais K2 wirft über den betätigen Gaspedalschalter die anliegenden 36Volt an und schaltet auf die Coumpoundleitung 0 Volt. Aber irgendwoher hab ich dann noch 12volt anliegen. Das muss ich noch ausmessen. Wahrscheinlich ist irgendwo etwas falsch angeschlossen. Es is auch noch ein Speedkit verbaut, eine Sicherheits Umgehung, und etliche abgekniffene Kabel. Das macht das Verstehen des Els nicht unbedingt einfacher

von spazi - am 22.03.2017 20:00
Was ist, wenn Du per extra Kabel Strom durch die Compoundleitung jagst?
Wenn 36V anliegen, legst Du den anderen Pol einfach auf Masse. Wenn 0V anliegen entsprechend umgekehrt. Um Dich vor einem Kurzschluss zu schützen, würde ich noch eine 4A Sicherung dazwischenschalten.

Also ca. so:
[attachment 2247 ThrigeComoundtesten.png]

von Fulminictus - am 30.03.2017 15:48
das el fährt auch ohne compoundstrom seines fährt gar nicht

von Christian s - am 30.03.2017 17:14
wie ich oben schon schrieb,

Zitat
wolfgang dwuzet

alternativ, kansst du natürlich auch ohne compound fahren, hast dann aber höhreen abbrand der kohlen:sneg:, weniger drehmoment beim anfahren:hot:, und ne höhere endgeschwindigkeit:D


fazit: am compound liegt´s nicht....

von wolfgang dwuzet - am 31.03.2017 10:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.