Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 4 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
wolfgang dwuzet, Marek Kernbach, Peter End., donclar, planetplasma, thegray, Josef, Geppi, H.Hobbie, Sven Salbach, wchriss, el El

100.000 km

Startbeitrag von Marek Kernbach am 24.06.2017 13:44

Hallo Zusammen,

gerade eben habe ich mit meinem El nach 14 Jahren die 100.000 km Marke überschritten.
Ich bin ganz schön stolz, die notwendige Toleranz und Leidensfähigkeit für das El aufgebracht zu haben. Gemeint ist: fahren im Winter - nicht nur bei Sonnenschein - und das Wägelchen mechanisch selber in Schuss halten.
Meine Lipos sind jetzt 5,5 Jahre alt und haben knapp 50.000 km drauf. Das war die beste Entscheidung.
Demnächst geht es wieder zum TÜV.

Sonnige Grüße
Marek

Antworten:

Gratulation Marek!
zu Fahren im Winter: Bin ja leidensfähig, Kälte ist schon ok, aber wie machst Du das mit dem Schnee? Das hab ich nie geschafft, sobald schnee liegt oder es eisig ist komm ich eher seitlich daher und gehts bergauf ist es aus.

von el El - am 24.06.2017 13:51
Hallo Konstatin,

ja, das sind auch bei mir die wenigen Tage im Jahr, wo das EL steht:
- Neuschnee über 5 cm oder
- Temperatur deutlich niedriger als -10°C. Dann wird es schwierig die Batterietemperatur auf über + 10°C zu halten.
Fairer Weise muß ich noch erwähnen, dass ich den Luxus habe, am Arbeitsplatz eine Garage mit Steckdose zu haben. Das macht sehr viel aus, was den guten Zustand meines El's betrifft.

Marek

von Marek Kernbach - am 24.06.2017 14:07
ich gratuliere, und kann nur bestätigen was du schreibst :-)
ich hoffe drauf das ich 2021 oder 2022 die 100.000 habe... wenn dann schreibe ich das hier rein :-)
HH

von H.Hobbie - am 24.06.2017 14:19
auch von mir Gratulation:-)
Ich bin nächsten Jahr dran:-)
Fahre ab August deutlich mehr...also vermutlich schon deutlich vor Sommer nächsten Jahres :-)

von Sven Salbach - am 24.06.2017 14:29
Hallo Marek,
auch meine Gratulation zu den 100.000km, mit meinem EL habe ich noch lange hin, aber mit meinem TWIKE könnten es diese Jahr noch 150.000 überschreiten.
LG
Christian

von wchriss - am 24.06.2017 16:14
hy marek, :spos:
tolle leistung,
ich schaffte in 12 jahren nur 58000km
aber auch bei schnee und eis und was sonnst noch so auf den straßen rumliegt
liebe grüße
wolle

von wolfgang dwuzet - am 24.06.2017 18:58
Wow, das ist ja klasse. Das sind mal locker mindestens 5000l Sprit, die nicht verballert wurden. Kompliment.

von Geppi - am 25.06.2017 05:38
Hi Marek Glückwunsch
Ich hab auch schon 119 000 km drauf davon 84 000 selbst gefahren :-)

Gruß aus Franken / Bamberg

josef

von Josef - am 25.06.2017 17:51
Wahnsinn!

Herzlichen Glückwunsch!

Viele Grüße aus Gelsenkirchen!

PS: Ich glaube ich hab gerade mal 4 KM geschafft :-)

von planetplasma - am 25.06.2017 18:47
das ist ja echt lustig hier !!:-)

von Peter End. - am 26.06.2017 05:24
Hallo Peter,

Du gibst ja Deinen Kilometerstand demnächst in Millionen an - oder?!!!

Marek

von Marek Kernbach - am 26.06.2017 06:44
Nein, so schlimm ist"s auch wieder nicht!

Siehe Signatur !

mfG
Peter

von Peter End. - am 26.06.2017 11:32
Mann kann ja mal in Aub nachfragen am wann die Goldenen Revers-Anstecknadeln verleihen werden.
Oder der Orden am blauen Band für besondere Uberlebensleistung in Form einer Onlinepedition beantragen ......


Hut ab - Respekt übrigens

von thegray - am 26.06.2017 15:13
oli, du hast PN

von wolfgang dwuzet - am 26.06.2017 17:12
Hallo Marek,

herzlichen Glückwunsch!:cheers:
Hut ab...


Ich kann mich seit dem 19.07.2017 auch an die 100.000-er Liga anschließen, nach knappe 9 Jahren.:cool:
Seit ich umgezogen bin, kommen täglich ca. 80 bis 90 km dazu.;)

[attachment 2396 100-000.jpg]

Es ist toll, dass es noch auch andere bei EL geblieben sind in Zeiten von "Plastiklasagne-Fahrzeugen"... von der Stange. (Ist nicht als Beleidigung " " gemeint...)
Ihr wisst es was ich meine...

Das EL ist, und bleibt auch, was Besonderes mit allen Macken und Tücken, man liebt es oder man lässt es.


[attachment 2400 T1.jpg]

In den letzten 2-3 Jahren hatte sich einiges getan. (Die Säulen werden langsam knapp..!)
Ich finde es lobenswert, wenn jemand sich traut von den Verbrenner zu trennen
und sich ein vernünftiges Fahrzeug, ein E-Fahrzeug anschafft, auch wenn es von der "Stange" ist!:spos:


[attachment 2401 T2.jpg]

Ohne uns gibt es kein Wandel, also dran bleiben...


Gruß von Laslo

PS. Wolle hast Du noch welche Riemen im Petto?

von donclar - am 21.07.2017 07:42
hy lasslo,
momentan nix mehr da,
die letzten beiden brauch ich selber....
aber ich kann mal wieder was inizieieren (oder wie man das nennt:joke:)
bye wolle
PS:

von wolfgang dwuzet - am 21.07.2017 15:55
schwupps da war es weg,

PS: kommst du zum mühlenweekend??

von wolfgang dwuzet - am 21.07.2017 15:56
Wenn alles klappt schon...:)

Gruß
Laslo

von donclar - am 24.07.2017 11:49
na dann hoffentlich bis baaaaald
wolle

von wolfgang dwuzet - am 24.07.2017 15:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.