Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 4 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
el El, Schrauber601, Sven Salbach, thegray, Rued

Curtis Programmierung mit software Bitte um Hilfe beim Kabelbau

Startbeitrag von el El am 02.07.2017 15:46

Hallo Jungs,
kann mir bitte jemand bei der Programmierung des Curtis weiterhelfen? Ich benötige eine Bauanleitung für das 4polige Kabel zu rs-232, die Software und einen adapter zu USB hab ich bereits.
Vielen lieben Dank!

Antworten:

Re: Curtis Programmierung mit software Bitte um Hilfe

HM - hat mal der MMT probiert.
-
Nach dem das nie geklappt hat - hat der sich das original Handheld gerät gekauft.

Du hast PN

von thegray - am 02.07.2017 16:04
das Problem ist, einen passenden RS232 Wandler zu finden, ich hatte 3 oder 4 probieren müssen, bis ich den passenden hatte.
Also es hilft nur viel Geduld und probieren

von Sven Salbach - am 03.07.2017 09:56
ok Sven, Du hast also Erfahrung damit? Dann sei bitte so lieb und schreib, welches Modell funktioniert hat, und wie Du das verkabelt hast.
Danke!!

von el El - am 03.07.2017 11:27
Ich bin zu einem netten Gabelstaplerservice gefahren und habe dort mit deren Handheld programmiert - Kaffeekasse :spos:

von Rued - am 03.07.2017 16:19
Diese Infos hätte ich Dir natürlich gleich hier gegeben wenn ich sie noch hätte.
Hatte irgendwo im netz mal die Anleitung gefunden.
Ich weiß leider auch nicht, welcher der Adapterkabel es jetzt war, somit kann ich nicht sehen, welcher Chip es war.
Ich meine der Adapter war blau, aber ob es den jetzt noch gibt und er noch diese Farbe aht..keine Ahnung

von Sven Salbach - am 04.07.2017 07:49
Hallo Konstantin,

sind die Signale (RX / TX) am Curtis normale serielle TTL (0-5V)? Hier steht ja nichts im PDF. Falls es einfach nur eine 0815 serielle Schnittstelle ist:
Besorge Dir ein Handy-Datenkabel für das Uralt-Gerät Siemens S-55. Clipse den proprietären Stecker auf / oder schneide den Stecker ab und verbinde die RxD/TxD/GND Leitungen mit dem Gegenstecker für den Curtis. Die Pinbelegung dieser S-55 Stecker kann ich Dir zusenden.

In diesem Kabel sitzt ein Prolific PL2303 (oder Klon).

MfG
Jan

von Schrauber601 - am 04.07.2017 10:29
Hallo Jan,
die Curtis Schnittstelle ist eine Serielle, ich hoffe das klappt mit dem Stecker.
der da?: www.ebay.at/itm/150873114113

Ja bitte schreib mir die pinbelegung.
Dankeschön!

von el El - am 04.07.2017 11:54
Hallo Konstantin,

Ja so ein Kabel meine ich. Hier findet man die Pinbelegung:
Pinbelegung S55, SlimLumberg
Es sind nur Data In/Out und GND nötig. Mit etwas Glück ist es vom gleichen OEM wie meine, dann sind die 'wichtigen' Kabelfarben: weiß, blau, schwarz.

MfG
Jan

von Schrauber601 - am 04.07.2017 13:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.