Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Entfaltung0815, R, permhi, R.M

BMS Zellen neu programmieren

Startbeitrag von Entfaltung0815 am 20.10.2017 15:35

Hallo ich hab da bei meinem El bj 90. Umgebaut auf lipofo4 von Alex kränkeln 2.(da hab ich auch die Akkus her,die hat er persönlich gebracht)den Wandler getauscht und schwupps alles geht wieder . Jetzt hab ich am BMS eingedrückt und die zellplatinen gelöscht . Wie kann ich die wieder programmieren hab da Mal ne Anleitung gesehen finde die aber nicht mehr . Danke für eure Hilfe .

Antworten:

Mach doch mal ein Bild vom BMS. Es gibt da so viele.

von R - am 20.10.2017 18:47
Ok mach ich morgen . Danke

von Entfaltung0815 - am 21.10.2017 02:04
[1drv.ms] hab gute Bilder gemacht und hochgeladen . Danke

von Entfaltung0815 - am 22.10.2017 10:17
Sieht doch aus als ob die Anleitung von boostech.de funktionieren müsste.

von R - am 22.10.2017 12:22
Also auf der Seite steht nichts wie man die einstellt

von Entfaltung0815 - am 22.10.2017 16:56
Auf ser Boostech Seite gibt es einen Downloadbereich und dort die gesamte Anleitung. Aus der Erinnerung folgendes. Kabel von den Zellplatinen lösen. Am Kopfsteuergerät (Display und Knopf) in die Standardanzeige wechseln. Dann Knopf lange drücken ( ca. 5 Sekunden), bis es anhaltend ekelhaft piept. Danach stehen alle Menüpunkte zur Verfügung. Autoadressieren wählen. Beginn mit 1 einstellen. Erste Zellplatine ankabeln. Knopf drücken. Zweite Zellplatine ankabeln. Knopf drücken und so weiter. Letzte Aktion ist ein Knopfdruck.
Die Zellplatinen müsen dabei die ganze Zeit auf den Zellen sein, damit sie mit Strom versorgt werden.
Ich garantiere aber in keiner Weise dafür, dass es so klappt, nur weil Dein BMS genauso aussieht. Deines hat ja auch noch die alten Stecker und die andere Kabelbelegung.

von R - am 22.10.2017 17:22
Ja ich hab es gefunden Versuche ich morgen Mittag nach der Schicht . Gebe dann bescheid

von Entfaltung0815 - am 22.10.2017 17:41
Hallo

Vielen vielen Dank . Das war DER Tip gewesen . Es handelt sich wirklich um das oben genannte BMS . Juhu hat supper geklappt das neu programmieren. So mir fehlt jetzt immer noch eine Zellplatinen ,mir wurden schon 2 angeboten nur bekommen hab ich keine bis jetzt .
Weiß jemand wo ich eine neu kaufen kann ?

PS es hat sich zufällig noch ergeben das das Untersitzladegerät wieder tut ( da war die Sicherung im Halter für Ersatzsicherung eingeschoben und nicht unten wo es Kontakt geben soll .

von Entfaltung0815 - am 24.10.2017 15:59
Es klappt danke

von Entfaltung0815 - am 24.10.2017 18:40
Mooin

Hat jemand ahnung was es sein könnte wenn genau dieser vorgang mit dem Zellanlernen nicht funzt?
ich geh auf Standartanzeige, drücke länger als 10s ..und trotzdem kommen ich nicht in den Menüpunkt für die Zellplatinen ....

sehr merkwürden...

von permhi - am 17.11.2017 08:04
Bei meiner schon etwas betagteren Version sind die erweiterten Menupunkte nicht von überall zu erreichen. War entweder in der Standardansicht, oder bei der Anzeige des Wortes Standardansicht. Dort dann drücken und halten bis es piept. Dann drehen bis zur Zellanmeldung. Brauche selbst immer ein paar Versuche.

von R - am 17.11.2017 18:39
Hallo

Direkt beim einschalten gedrückt halten dann klappts.

Gruß

Roman

von R.M - am 17.11.2017 18:46
Hallo

Nicht auf den Schriftzug Standartanzeige gehen , sondern auf die Werte ...und dann lang drücken....

;-)

von permhi - am 30.11.2017 06:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.