Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 3 Tagen
Letzter Beitrag:
vor 6 Tagen, 4 Stunden
Beteiligte Autoren:
H.Hobbie, Tomfe, Geppi, wchriss, Andi aus Bad Essen, R.M, el El, wolfgang dwuzet

Veranstaltung -Dänemark 2018 / 31 Jahre City -El .

Startbeitrag von H.Hobbie am 09.02.2018 17:48

Hallöle,

noch nicht bestätigte Adresse:

Sønderlandevej 4-6,
6270 Tønder

10. bis 13. Mai 2018

Hallo CITY-El Gemeinde,
sind wir wieder alle dabei ? ;-)

Ich ja, wenn nicht dazwischen kommt.


Tragt euch gerne hier im Thread ein und lasst uns gemeinsam planen und freuen .


Horst

Antworten:

Welche Anfahrtstrecken habt ihr denn und wieviel Zeit plant ihr dafür ein?
Ich bin noch nie mit der Elli auf Strecke gegangen und hab da keine Erfahrungswerte. Ich schätze 350km schafft man am Tag (14h) . Ist das realistisch?

von Geppi - am 10.02.2018 14:47
1095km und mein Motor ist mangels positiver Außentemperaturen noch immer nicht gewechselt. Nein das wird nix, leider.

Zitat
Geppi
Ich schätze 350km schafft man am Tag (14h) . Ist das realistisch?

Geppi, das kann man nicht verallgemeinern, es kommt drauf an, welche Zellen in welchem Zustand wo mit welchen Ladegeräten geladen und mit welchem Motor mit welcher Konfiguration wie schnell dann wieder in welchem Gelände von welchem Fahrer mit welchem Gewicht und welcher Zuladung leergefahren werden. Was für ein Satz. Is aber so.

von el El - am 10.02.2018 15:42
Hallo

Bei mir sinds etwa 900km.

Geplant 3 Tagesetappen

Gruß

Roman

von R.M - am 10.02.2018 16:16
am 8.3.18 Dienstag abends beim Wassersport Verein Ritterhude?
[attachment 2668 Unbenannt2.png]

von H.Hobbie - am 10.02.2018 17:59
Hallo Konstantin, ja, das kann ich nachvollziehen.
Wenn ich bisher elektrisch Strecke gemacht habe, war das mit meiner Zero. Und obwohl die Spitzengeschwindigkeit und Ladeleistung deutlich höher sind, schaffe ich mit der auch nicht mehr als 450 km am Tag. Das ganze Drumherum, das Suchen der Säulen, das Freischalten, das Suchen der nächsten funktionierenden Säule, das ist das was am Ende Zeit kostet, deshalb war ich mal an Realwerten interessiert, wie das mit den Ellis funktioniert.
Romans 900 km in 3 Tagen sind da schon mal eine gute Orientierung. Bei mir wären es 1000km; eine Entfernung die mir schon ein bisschen Respekt einflößt. Aber reizvoll ist das. Ich werde mal ein bisschen brüten.
Schönen Sonntag
Geppi

von Geppi - am 11.02.2018 11:12
Moin Horst,

Ich bin dieses Jahr dabei,

geplant ist am Mittwoch Abend im Bootshaus in Ritterhude zu Nächtigen

und dann am Donnerstag in einem Rutsch durch.

Gruß Tom.

von Tomfe - am 11.02.2018 11:39
:( oh mann,
jungens, ich wünsch euch (mal ieder nur von ferne)
eine pannenlose fahrt, und eine wunderschöne zeit,
richtet den dänen grüße aus,
euer wolle,,

von wolfgang dwuzet - am 11.02.2018 21:03
Hey Horst,

wenn ich deine Route so anschauem solltest Du lieber unten rum alles dicht machen und bis Büsum paddeln :rp:


von Andi aus Bad Essen - am 12.02.2018 13:17
Hallo,
wollte auch schon lange mal zum Treffen, diese Jahr liegt es ja Terminmäßig optimal, müsste mit 2 Tage Urlaub klappen. Leider hab ich auch rund 1.000km einfach. Ich rechne mit meinem EL 2 Tage á 500km. Sollte eigentlich problemlos gehen wenn die Technik mitspielt und immer 16A Drehstrom zur verfügung stehen.
Mit meinem TWIKE hab ich schon mehrmals 400km in 12 Std. gemacht bei 5 kw Ladeleistung.
Im EL hab ich 6 kw Ladeleistung und der Verbrauch ist auch um ca. 20% geringer, von daher sollten die 500km in 12 bis 14 Stunden machbar sein. Ach ja ich komme mit SOC 10-90% ca. 110km weit.
Gruß
Christian

von wchriss - am 12.02.2018 21:55
Hi Christian,
500 sind optimistisch aber machbar :-) ( mir wären das mit meinem 150 Kilometer zu viel am Tag)
ich habe mir schon mal den Wetterbericht für Mai angeschaut: TOP WETTER ;-)
Danke Andy :-) ich weiß noch nicht wofür aber egal ;-).
Tom hat sich wieder ein El zugelegt , sehr schön :-)( ist ein El Treffen :-)
an Geppi : 350 Kilometer mit dem richtigem Equipment und Planung würde ich als Tourendurschnitt von vielen El Fahren sehen. Gemütlich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang und nur El fahren ( so geil, man darf nur nicht in Stress kommen immer schön cruisen)

Ich Zelte : selbst aufblasbare Gummi äh ich meinte Isomatte, Heizdecke ,Wolldecke , Schlafz(s)ack.


Ich hoffe wir erhalten noch weitere Details zum Programm ,Ablauf , und den Örtlichkeiten.

Horst

von H.Hobbie - am 13.02.2018 07:23
Hallo Horst,

du bist ja wieder SUPERWITZIG, Ich freu mich auf dich. Cityel ? ( ne Ich habe genug Geschraubt ).

Is ein Elektrofahrertreffen, ein Tesla darf ja auch vorbeischauen :-)

Ich bin mit dem Tazzari ganz gut bedient ( auch Heizungsmässig )

Gruß Tom

von Tomfe - am 13.02.2018 14:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.