Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das RAV4 Funcruiser Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andy_32, RAV Verliebter, Armin, Spitzbub, hpm, Chris, Thorsten

KFZ-Brief

Startbeitrag von Andy_32 am 16.04.2004 07:29

Hi Leute,
habe vor etwa zwei Wochen meinen Rav 4 Spezial-Edition Bj 2003 aus der Finanzierung augelöst.Der Fahrzeugbrief wurde mir jetzt zugestellt,aber und das finde ich ist der absolute Hammer,nicht per "EINSCHREIBEN" sonder ganz normal als "BRIEF"!!!!
Was wäre denn wenn der Brief bei der Post verloren gegangen wäre?
Man kann doch gar nicht mehr nachverfolgen ob der Brief von Toyota zugestellt wurde oder nicht!
Wenn der Postbote den Brief einfach geöffnet hätte,dann hätte er die möglichkeit gehabt den Wagen auf sich anzumelden!
Ich jedenfalls finde das sich TOYOTA da mal ein paar gedanken machen sollte! :sneg: :mad: :sneg:

Antworten:

..heißt doch auch FahrzeugBRIEF, und nicht FahrzeugEINSCHREIBEN...;-)

GT

P.S.: Hast aber recht, ist wirklich ein Hammer! In der heutigen Zeit kann man ja nicht mal mehr dem Briefträger oder dem Nachbarn trauen.

von RAV Verliebter - am 16.04.2004 07:42
Bei der Post ist heutzutage "Brief" und "Einschreiben" in der Haftung absolut DASSELBE !!
Heutzutage ist ein Einschreiben ein Brief, den irgendjemand irgendwo in einen Briefkasten wirft, was von irgendjemandem quittiert wird.
Wer also bitte garantiert, daß alles rechtens zuging ?
Die Post beruft sich auf die Quittung (die wirklich jeder fälschen kann) und somit ist der Schwarze Peter erst recht beim Empfänger - denn der Absender hat gegenüber regulärer Briefpost hier einen Beweis dafür, daß er den Kfz-Brief abgeschickt hat...

Die einzige Alternative heutzutage ist ein Kurierdienst, wobei wir hier bei arbeitendem Volk wieder die Problematik haben, daß nur tagsüber ausgeliefert wird und der Empfänger sich den Umschlag nirgends abholen kann, wie damals bei einem Postamt.
Also geht der Kfz-Brief irgendwann zurück zum Absender, was Toyota unnötige Kosten verursacht.

Ich denke mir, daß Toyota da schon nachgedacht hat, es gibt nur keine bessere Lösung. Ok, Selbstabholer vielleicht noch über einen nahegelegenen Händler.

Aber wer heutzutage noch auf Einschreiben vertraut (und das Geld dafür ausgibt), der tut mir leid, denn er ist einem Irrtum aufgesessen.
Unsere Firma hat täglich mit den negativen Auswirkungen zu kämpfen (auch längere Zustellzeiten) und die Kunden verstehen einfach nicht, daß ihre Quittungen wertlos sind, wenn ein Umschlag verloren geht.

Andy, die Hauptsache ist doch, daß bei Dir alles geklappt hat!

So long,
Chris

von Chris - am 16.04.2004 10:32
Habe vor Jahren meinen Golf Turbo aufgekauft - Fahrzeugbrief kam per Post - einfach als Brief.

Habe vor wenigen Wochen meinen SLK aufgekauft, Brief wäre per Einschreiben gekommen (dauert dann mindestens 14 Tage) und habe ihn mir daher als normalen Brief schicken lassen (dauerte 2 Tage).

mfg hpm

P.S.: Einfach als Brief zu schicken ohne Nachfragen finde ich auch ziemlich unverschämt.

von hpm - am 16.04.2004 11:00
Hallo,
Finde es auch sehr leichtsinnig von Toyota. Wäre mal en Verbesserungsvorschlag, den Fahrzeugbrief per Kurierdienst an den Händler, dann kann der Kunde diesen dort abholen. Wenn dann was schiefgeht, ist es deren Problem.
Gruß,
Thorsten

von Thorsten - am 16.04.2004 11:22
Also in meiner Firma werden die Fahrzeugbriefe immer per Einschreiben versendet. So kann man zumindest verfolgen was mit einem Brief passiert.

[www.caseih.com]

von Armin - am 16.04.2004 13:19
@Armin:

dann sollten wir alle die RAvs gegen 'nen CASE CT5050 eintauschen, ist wenigstens zu 100% geländetauglich. Oder was sollte der Link???

GT :D

von RAV Verliebter - am 16.04.2004 17:52
Da bekomme ich leider keine Provision ;-)
Ist nur der Link zu meinem Arbeitgeber, nichts weiter.
Draufklicken nicht zwingend notwendig :cool:

von Armin - am 16.04.2004 20:32
Hey,

ich dachte schon das sei ein neues Bild
für die Owners Gallery...
... mit besonders hoher Sitzposition .. :-) :-)


Gruß
Spitzbub

von Spitzbub - am 16.04.2004 20:48
Vielen Dank für eure Antworten

von Andy_32 - am 17.04.2004 06:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.