Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Medientechnik 2001
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren
Beteiligte Autoren:
Jan, Anja :-), dr steefen :-)), anna, [COMm@nder:]

www-Programmierung

Startbeitrag von Jan am 09.10.2002 14:30

Jopsalahüdi!

Offenbar (wie aus der heute aktuellen Stundenplanversion ersichtlich) ist Anjas Anfrage bezüglich der Bleymehlveranstaltung ziemlich fix umgesetzt worden... :confused:
Der Dienstagstermin ist ja auch o.k., aber Freitag 15-18.15 ...(?)... :sneg:
Ich war eigentlich froh, die tschechische Freitagabend-Spätvorstellung losgeworden zu sein (ihr wisst schon, Prof. "Kapitällschn"); vielleicht ließe sich da ja noch was anderes arrangieren (zumal wir damit im Nov. & Dez. von 7.30 - 18.15 in unsrer Hochschule luftdicht vakuumverpackt sein würden!) .(?)

Many greatings
J.

Antworten:

Bevor hier alle Welt wütend auf mich wird (meine Rundmail fand nicht nur Zustimmung, wenn auch größtenteils ein OK zu vernehmen war), würde ich gern klarstellen, dass das Vorziehen der LV "Programmieren im www" NICHT irgendeine fixe Idee von MIR war und NICHT auf mein Drängen im Stundenplan eingearbeitet wurde.

Ich bin selbst sehr erstaunt, dass die Planung in diesem Fall so schnell vonstatten ging, denn eigentlich war Sinn und Zweck der Rundmail, vorher abzuchecken, ob ihr

a) Interesse an diesem Fach hättet und es - da wir in diesem Semester eigentlich kein "Computer-Fach" haben - evtl. schon vorziehen wollt und

b) es für Medientechniker nicht tatsächlich Sinn macht, so eine (in meinen Augen) Grundlagenveranstaltung bereits jetzt zu absolvieren, um evtl. für sich klären zu können, ob man sich im Hauptstudium nicht vielleicht ausführlich damit befassen möchte.

FAZIT: Es war nicht meine Idee, auch wenn ich zugeben muss, dass ich davon durchaus angetan war und ich wollte lediglich Meinungen dazu einfangen. Denn wenn die Mehrzahl die LV befürworten würde, spräche ja nichts dagegen.... Dass jedoch so schnell und zeitlich unpassend geplant wurde, liegt außerhalb meines Einflusses. Dafür trage ich NICHT die Verantwortung. Allerdings bin ich mir fast sicher, dass wir u.U. auch Einwände bringen dürfen (zeitliche Planung).

Wäre schön, wenn Ihr Euch zum Thema mal bei mir melden könntet (es haben bei weitem nicht alle auf meine Rundmail reagiert).

Liebe Grüße und bis morgen.

Anja :-)

von Anja :-) - am 09.10.2002 14:56
Hallöchen

Leider habe ich es nun verschwitzt per mail und damit vielleicht noch im Zeitlimit, meine Meinung zum Besten zu geben; so versuch ich dies nun an dieser Stelle.

Klar schlägt es einem auf den Magen, sich als Student aktiv um zusätzliche LV zu kümmern. Aber da man ja davon ausgeht, daß wir freiwillig studieren und Interesse an unserem Studium haben, finde ich, daß die positiven Aspekte und Argumente dieser Vorverlegung überwiegen.

Leider kenne ich die konkreten Termine für die LV nicht, aber Fr bis 18.15 Uhr finde ich nicht nur aufgrund der IAB-Erfahrung gänzlich unpassend.
Da müßte man wirklich ets ändern.

viele Grüße
anna

von anna - am 09.10.2002 16:13
Nur die Ruhe - das wird sich schon ruckeln.

Da findmer doch bestimmt noch n anderen Zeitschlitz in unserem zugestressten Plan!

Welcher Prof. liest schon gerne am Fr. Abend?! -Na gut ich wüsste einen, aber dessen Fach ist es ja nicht, gelle... :)

von [COMm@nder:] - am 09.10.2002 17:03
Hey Anja,

mein Kommentar sollte keine Kritik für Dein Engagement sein, vielleicht hab ich mich auch nur zu erregt geäußert, SORRY!!! ;)
Ich hab eben nur erst gestern davon erfahren und konnte im Forum keine Diskussion dazu entdecken ...; find es aber grundsätzlich gut, das in diesem Semester durchzunehmen; um so mehr Zeit haben wir dann im 7.Semester für die wirklich wichtigen Sachen

LG
J.

PS.: notfalls auch Freitag abend !

von Jan - am 10.10.2002 12:59
Hallo Jan,

ist gar kein Problem! Ich wusste einfach nicht, wie ich Deinen Eintrag werten sollte, war mir aber durchaus der Tatsache bewusst, dass er nicht böse gemeint war oder so...

Doch da die Formulierung durchaus den Gedanken zugelassen hätte, dass ich Dinge ins Rollen bringe, die nicht von allgemeinem Interesse sind, wollte ich von vornherein Missverständnissen vorbeugen und nicht erst "böses Blut" aufkommen lassen. Deshalb lag es mir am Herzen, die Dinge nochmal klar darzulegen, meinen Standpunkt zu erläutern und die Intention, die hinter der am Montag verschickten Rundmail steckte, schwarz auf weiß hier im Forum zu hinterlegen...

Was die Zeiten der LV angeht, so bin ich sehr zuversichtlich, dass wir darüber mit Prof. Bleymehl nochmal sprechen und ggf. andere Vorschläge machen können.

Also: bloß keen Kopp machen! Es ist alles ok.

Liebe Grüße und schönes WE.

die Anja :-)

von Anja :-) - am 10.10.2002 16:19


;)

von Jan - am 11.10.2002 11:55

na juuuuuut

...,
dann halt noch www-programmierung schon jetzt.

vielleicht wirds ja doch guut :-.

hab in der uni-buchhandlung schon günstiges (und auch einsteigergeeignetes) material zum reinschmökern gefunden.

Toll find ichs net weil der stundenplan endlich mal -mmmh wie soll ichs sagen- studentenfreundlich war (besonders was die zeit für nebenjobliches angeht) aber gegen das vorguckerargument kann ichmich dann doch nicht ganz verschliessen :D.

also dann auf ein neues.

bismorsche

dr steefen

von dr steefen :-)) - am 13.10.2002 18:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.