Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
shg-bssp
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Margarete, Jürgen Schwenger

Chi-Gerät bekannt?

Startbeitrag von Jürgen Schwenger am 04.03.2003 12:52

Meine Frau leidet an Spastik in den Beinen. Über die Werbung habe ich von einem Chi-Gerät ( Foot-Shaker, Chi-Massage) erfahren. Ist dies Gerät bekannt und gibt es bereits Erfahrungen für Spastiker?
Zur Funktion dieses Gerätes:
In Rückenlage werden die Unterschenkel/Füße auf eine Fußablage gelegt. Nach dem Einschalten werden die Füße um wenige Zentimeter nach rechts und links bewegt. Die Frequenz liegt bei etwa 120 Hüben pro Minute. Die Bewegung der Beine wird bis zur Wirbelsäule übertragen und soll die gesamte Muskulatur locken.

Antworten:

Hallo Jürgen,
ich selbst habe den Original-Chi-Trainer von IPM Wellness GmbH seit ca.
Weihnachten 2002 und bin begeistert. Meine Spastik hat nachgelassen,
ich kann mein linkes Bein wieder leichter strecken und auch die Lymphen
sind bedeutend besser. Es hat allerdings ca. 8 Wochen gedauert. Ich
benutze das Gerät täglich 1-2 x allerdings auf der schwächsten Stufe.Die
ersten ca. 4 Wochen musste mein Mann beide Beine auf das Gerät legen
und auch nach unten drücken. Inzwischen kann ich dies meistens selbst
machen und die Beine bleiben auch auf dem Gerät liegen, d.h. es schießt
ganz selten die Spastik in die Beine.
Es wäre also ein Versuch Wert, man hat ja 14 Tage Rückgaberecht.
Gruß Margarete

von Margarete - am 31.03.2003 09:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.