Kinder, Kinder, Kinder

Startbeitrag von Ruedi am 02.07.2002 06:54

Der Boss einer grösseren Gesellschaft musste wegen dienstlicher
Angelegenheiten einen seiner Angestellten zu Hause anrufen. Er
wählte also die Nummer dieses Mitarbeiters und wurde am anderen
Ende von einer flüsternden Kinderstimme begrüsst: "Hallo?"
Der Boss fragte: "Ist Dein Vater zu Hause?"
"Ja", antwortete die Flüsterstimme.
"Kann ich mit ihm sprechen?"
"Nein", erwiderte zur Überraschung des Bosses das Kind.
Da er sich zumindest mit einem Erwachsenen unterhalten wollte,
fragte der Boss weiter: "Ist Deine Mutter da?"
"Ja", kam die Antwort.
"Und, kann ich mit ihr sprechen?"
Wiederum flüsterte das Kind, "Nein."
Sich überlegend, dass es unwahrscheinlich war, dass ein so kleines
Kind allein in der Wohnung zurückgelassen wird und sich immer noch
wundernd, wieso die Eltern nicht zu sprechen waren, fragte der Boss:
"Ist noch jemand anders da?"
"Ja", antwortete das Kind, "ein Polizist."
Ein bisschen besorgt fragte der Boss: "Kann ich mit dem Polizisten
sprechen?"
"Nein, er ist beschäftigt."
"Beschäftigt? Womit?"
"Er unterhält sich mit Mami und Papi und dem Feuerwehrmann."
Nunmehr wirklich besorgt und durch das Telefon ein Geräusch wie von
einem Hubschrauber hörend, fragte der Boss: "Was ist das für ein
Geräusch?"
"Ein Hubschrauber", antwortete das Kind.
Alarmiert fragte der Boss: "Was macht der Hubschrauber?"
"Er ist gerade gelandet und jetzt steigt ein Suchteam aus."
"Und was will das Suchteam?"
Immer noch flüsternd, ein gedämpftes Kichern unterdrückend,
antwortete das Kind: "Sie suchen nach mir..."

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.