Banküberfall

Startbeitrag von Blumenrolli am 11.01.2007 14:55

Ein Deutscher,ein Italiener und ein Österreicher überfallen 1999 in der Schweiz gemeinsam eine Bank.Um nicht weiter aufzufallen wird das Geld erst einmal versteckt.Kurz vor der Einführung des Euros wird den dreien die ganze Sache zu heiß und sie beschließen das Geld aufzuteilen.Da der Deutsche der Chef der Bande war übernimmt er den Part des Aufteilens."So 1000 DM für mich,1000 Schilling für`n Ösi und 1000Lire für den Italiener,1000 DM für mich,1000 Schilling für`n Ösi,1000Lire für den Italiener.Das geht so weiter bis die ganze Kohle aufgeteilt ist.Da sagt der Ösi zum Italiener:"Also,ich kann die Deutsche net leide,aber eins muß ma ihne lasse,korrekt sin se....!"

Antworten:

Der ist nicht mehr zeitgemäss!!

von Klaus van der Maus - am 11.01.2007 23:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.