Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum für United-Fans
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Petra, Biffe, mario.e, Klabuster, ULTRAS FCB ROLAND

Es geht um Fußball ...

Startbeitrag von Petra am 06.04.2001 10:14

Hallo Forum-Benutzer!

Einerseits freue ich mich darüber, daß dieses Fanforum etwas belebter ist als vorher. Allerdings wenn ich mir die Beiträge so ansehe, dann habe ich so meine Zweifel, ob einige Leute eigentlich noch wissen, worum es geht.

Da wird mit Beleidigungen nur so um sich geschmissen, von Krieg gesprochen und sonstige "lieb gemeinte" Wünsche geäußert. Mit Meinungsfreiheit oder Fansein hat das wirklich nichts mehr zu tun! Es geht um Fußball und es geht darum, das eigene Team zu unterstützen. Es ist dabei völlig egal, ob man nun Bayern-Fan oder United-Fan ist.

Ich finde es prima, daß einige Bayern-Fans und United-Fans - und ich meine richtige Fans! - dieses Forum genutzt haben, ihre Meinung kundzutun. Daß es dort zu gewissen Sticheleien kommt, ist wohl verständlich. Warum auch nicht. Es muß jedoch nicht beleidigend werden.

Auf die Leute, die einfach nur Behauptungen in den Raum werfen, kann ich gerne verzichten. Ich würde schon gerne wissen, warum Leute, die eine andere Mannschaft als eine deutsche Mannschaft unterstützen, vom Prinzip her, abzulehnen sind.

Das Fan-Forum ist gedacht, damit sich Fußballfans austauschen und KONSTRUKTIV miteinander diskutieren können.

In Zukunft werde ich noch stärker darauf achten, daß diese Regeln eingehalten werden. Ansonsten behalte ich mir vor, Beiträge zu löschen.

Also, in diesem Sinne

Petra

Antworten:

das habt ihr doch eh schon, genau so wie eure Kollegen von www.manchesterunited.de!! Komischerweise erst nach dem verlorenen Spiel von euch. traurig traurig

von ULTRAS FCB ROLAND - am 06.04.2001 15:35
Roland Du nervst!

Du solltest Dir mal lesen was manche hier schreiben?

Meine Frage, die Petra hier nochmals in den Raum gestellt hat, hast Du auch noch nicht beantwortet?

von Klabuster - am 06.04.2001 22:47
Hallo Roland!

Offensichtlich ist es Dir nicht aufgefallen, daß ich auch vor dem Spiel einige Beiträge gelöscht habe. Das Löschen hat überhaupt nichts mit der Niederlage zu tun! Mir geht es nur zunehmend auf den Geist, wie hier diskutiert wird!

Zugegeben glücklich bin ich natürlich nicht über das Ergebnis, aber auch wenn Ihr nun einen großen Vorteil habt, bin ich Optimist. Noch ist nichts entschieden.

Beide Mannschaften haben ein tolles Spiel gezeigt und das hat mich ein bißchen besänftigt. Ich freue mich auf das zweite Spiel und hoffe auf Beiträge, die konstruktiv sind.

Zum Glück sind Daniel (Webmaster von manchesterunited.de) und ich uns einig, daß wir beleidigende und unsachliche Beiträge nicht haben wollen.

Vielleicht solltest Du Dir mal den Beitrag "Grüße aus Manchester" durchlesen. Er stammt vom Webmaster der offiziellen Bayern München-Seite. Nimm Dir mal ein Beispiel daran. In diesem Sinne sollten wir das noch verbleibende Viertelfinal-Spiel sehen, auch wenn ihr weiterkommen solltet... :-(

Keep the red flag flying high (das gilt ja auch für Bayern-Fans, gell?)

Petra

von Petra - am 08.04.2001 11:46
und beleidigendes gegen fcb-fans darf hier drin stehen bleiben oder wie?

komisches rechtsempfinden....

von mario.e - am 09.04.2001 10:19
Hallo Petra!

Nach dem Hinspiel hatte ich einen Beitrag ins Forum gestellt. Obwohl dieser Beitrag den Betreff "You´re S**t and you know you´re" hatte, wollte ich damit niemanden beleidigen, da es sich hierbei um einen meiner Meinung nach gebräuchlichen englischen "Fangesang" handelt.
Ich wollte nur meine Erleichterung kundtun, da ich in Barcelona live dabei war. Und wenn englische Medien schreiben, daß ManU-Fans jetzt wüßten wie sich die Bayern-Fans in Barcelona gefühlt hätten, dann kann ich nur sagen: Die wissen überhaupt nichts !!! Eine Heimniederlage im Viertelfinale mit DER Finalniederlage zu vergleichen ist absoluter Unsinn !!!

Auch wenn ich weiß daß es noch ein Rückspiel gibt so bin ich doch fest überzeugt daß Bayern weiterkommt.Weil wir einfach heiß darauf sind und ManU schlichtweg Angst (bzw. Respekt) vor Bayern hat.

Ich pflege auch keinerlei Hassgefühle gegen ManU und deren Anhang. Ganz im Gegenteil !!! Ich respektiere ManU´s sportliche wie wirtschaftliche Leistungen, bin aber deshalb auch Stolz daß Bayern mit derartigen Mannschaften mithalten kann ohne derartige wirtschaftliche Möglichkeiten zu haben.
Was ich aber besonders Hervorheben will ist die Tatsache daß ManU und Bayern solide geführte Teams sind
die ihren sportlichen Erfolg nicht mittels Verschuldung oder irgendeines Mäzens erreicht haben.

Ciao und noch Viel Spass

P.S.:Zum Thema Hass will ich nur Berti Vogts zitieren: "Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben."

von Biffe - am 09.04.2001 10:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.