Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das Weltknotenforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 17 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 17 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Aleks, Martin V, adi, Notizblock

Wie ist es, mein Gehirn zu sein?

Startbeitrag von Notizblock am 01.02.2000 19:44

Geschrieben von Notizblock am 01. Februar 2000 20:44:34:
Hi!

Tolle Homepage.

Tolles Forum.


Frage in die Runde:



Wie ist es, mein Gehirn zu sein?
Nun, es ist so, wie ich es unmittelbar empfinde- Da kann niemand rann; auch wenn Ihr mit mir sprecht, das bin nicht ich.



Wie kommt Ihr an mich rann?


cu

Notizblock

















Antworten:

Geschrieben von adi am 01. Februar 2000 22:48:46:
Als Antwort auf: Wie ist es, mein Gehirn zu sein? geschrieben von Notizblock am 01. Februar 2000 20:44:34:
Hallo Notizblock,

>

>Frage in die Runde:

>

>Wie ist es, mein Gehirn zu sein?
vielleicht so eine Art "Zettel"-Sammlung???
>Nun, es ist so, wie ich es unmittelbar empfinde- Da kann niemand rann; auch wenn Ihr mit mir sprecht, das bin nicht ich.
aber vielleicht können wir hier manchmal lesen, was auf manchen zetteln steht???

- immerhin ergeben viele zettel eben einen notizblock -

ich fände das begrüßenswert:-)
adi
















von adi - am 01.02.2000 21:48

Wie ist es, mein Gehirn zu sein?

Geschrieben von Martin V am 02. Februar 2000 13:46:41:
Als Antwort auf: Re: Wie ist es, mein Gehirn zu sein? geschrieben von adi am 01. Februar 2000 22:48:46:


Lustiger Nick, Notizblock. Eine Anspielung, die adi durchschaute?
Tja, ich komm nicht zu Dir durch. Bin ja nicht Dein Gehirn.

Aber Du stellst die Frage: Hast Du eine Antwort? Ich habe keine.
MV



















von Martin V - am 02.02.2000 12:46
Geschrieben von Aleks am 16. Februar 2000 00:48:29:
Als Antwort auf: Wie ist es, mein Gehirn zu sein? geschrieben von Notizblock am 01. Februar 2000 20:44:34:
Viel wichtiger finde ich folgende Frage:

Wie ist es, mein Bein zu sein?
>Hi!

>Tolle Homepage.

>Tolles Forum.

>

>Frage in die Runde:

>

>Wie ist es, mein Gehirn zu sein?

>Nun, es ist so, wie ich es unmittelbar empfinde- Da kann niemand rann; auch wenn Ihr mit mir sprecht, das bin nicht ich.

>

>Wie kommt Ihr an mich rann?

>

>cu

>Notizblock



















von Aleks - am 15.02.2000 23:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.