Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das Weltknotenforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 17 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 17 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michael Hellmanzik, Martin V, badhofer

Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Startbeitrag von badhofer am 07.03.2000 21:51

Geschrieben von badhofer am 07. März 2000 22:51:10:
Ich habe meine Seite neu geordnet. Wer ist so freundlich und gibt dazu einen Kommentar ab?


Das Für und Wider mit einer Ausnahme













Antworten:

Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von Martin V am 08. März 2000 10:38:38:
Als Antwort auf: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von badhofer am 07. März 2000 22:51:10:


Gruss mein Präsident!
Ich werde mich sogleich an Deine Seiten ranmachen. Kritik folgt auf diesem Platze,



Dein Wissenschaftsminister,

Dr. MV

















von Martin V - am 08.03.2000 09:38

Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von Michael Hellmanzik am 08. März 2000 12:38:55:
Als Antwort auf: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von Martin V am 08. März 2000 10:38:38:
Hi Heinz,
toll gemachte Seite. Nur verstehe ich Deine Wahrheit nicht so recht. Kannst Du nicht noch etwas deutlicher werden? Nach Deiner Meinung kann das System des "Für und Wider mit einer Ausnahme" nicht mißbraucht werden. Warum schreibst Du dann Deine Antwort nicht einfach hin? Sie kann doch sowieso nicht von Unwissenden mißbraucht werden. Oder?
Gruß
-micha-
P.S. Martin, danke für das Lösen der IP-Sperre. ;-)


















von Michael Hellmanzik - am 08.03.2000 11:38

Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von Martin V am 08. März 2000 12:56:16:
Als Antwort auf: Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von Michael Hellmanzik am 08. März 2000 12:38:55:
Gruss Micha, ich versuche, dieses Forum nicht mehr so ernst zu sehen. Natürlich soll es wieder um interessante Fragen wie früher gehen, doch ich lösche nun nichts mehr - ausser Beleidigungen oder ausufernde Streitereien. Also, auf in einen neuen Start. Die Seiten meines Präsidenten Heinz muss ich mir noch genau ansehen - muss noch etwas warten.
MV

















von Martin V - am 08.03.2000 11:56

Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von badhofer am 08. März 2000 13:07:45:
Als Antwort auf: Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von Michael Hellmanzik am 08. März 2000 12:38:55:
>Nach Deiner Meinung kann das System des "Für und Wider mit einer Ausnahme" nicht mißbraucht werden. Warum schreibst Du dann Deine Antwort nicht einfach hin? Sie kann doch sowieso nicht von Unwissenden mißbraucht werden.
Es kann weder von Wissenden, noch von Unwissenden mißbraucht werden. Da hast Du recht. Warum gebe ich eigentlich wirklich nicht die Antwort bekannt. Ich muß mir das überlegen. Bitte 3 Tage Bedenkzeit!

















von badhofer - am 08.03.2000 12:07

Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von Michael Hellmanzik am 08. März 2000 21:51:40:
Als Antwort auf: Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von Martin V am 08. März 2000 12:56:16:
Hi Martin,
freut mich persönlich sehr zu hören. Problem war auf meiner Seite, denn ich habe leider mit zweierlei Maß gemessen. Wenn es um mich selbst ging, war es (das Maß) gnädiger als zu anderen.
Würde mich persönlich sehr freuen, wenn wir einen neuen Anfang finden.
Gruß
-micha-
P.S. In einigen Punkten bin ich aber wie ich bin.
















von Michael Hellmanzik - am 08.03.2000 20:51

Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme

Geschrieben von Michael Hellmanzik am 08. März 2000 22:03:56:
Als Antwort auf: Re: Das Für und Wider mit einer Ausnahme geschrieben von badhofer am 08. März 2000 13:07:45:
Klar Heinz,
wir haben "Alle Zeit der Welt"! Es gibt da ein Lied von W.I.R. mit dem selben Titel. Ob es veröffentlicht wurde, weiß ich leider nicht. WA Hamburg.
Gruß
-micha-
P.S. Martin, dieses Niveau ist nicht mein Wille, doch etwas Spaß sei erlaubt. Dieses soll dann auch mein letzter Kommentar zum, hoffentlich zur Vergangenheit gehörenden, Thema sein.


















von Michael Hellmanzik - am 08.03.2000 21:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.