Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
grufty, Don Daniel, Tschum, Fanti, Latteknaller, Swiss_Rincewind

2x Aussie - Ergic und Wells

Startbeitrag von Latteknaller am 15.04.2004 07:30

2x us dr BaZ

Ivan Ergic rückt einem Comeback nach eineinhalb Jahren ohne Wettbewerbsspiel näher. Seit einigen Tagen ist er vollständig ins Mannschaftstraining des FCB integriert, und für nächsten Mittwoch «kann er mit einem Teileinsatz im Nachwuchs liebäugeln», kündigte Trainer Christian Gross an. Die 1.-Liga-Mannschaft trifft am 21. April (19.30 Uhr, LA-Stadion St. Jakob) auf die U21 des FC Zürich. Ergic musste nach einer Operation im Bauchmuskel- und Adduktorenbereich sowie folgendem Pfeifferschem Drüsenfieber lange pausieren .

-------------------------------------------
wie wärs mitemene usflügli ins LA stadion am mittwuch?
-------------------------------------------

Weiterhin im Training des FCB befindet sich der australische U23-Internationale Dustin Wells. Gross attestiert dem 20-Jährigen «grosses Potenzial». Klarheit über einen allfälligen Transfer soll es in den nächsten Tagen gehen. Gross jedenfalls sähe die spielerischen Voraussetzungen für einen möglichen Zuzug gegeben. Dazu kommt, dass sich in Australien die Liga neu strukturiert und es zu einer längeren Wettkampfpause kommen könnte. «Deshalb wollen viele Australier nach Europa kommen, um zu spielen», so Gross.

-------------------------------------
obwohl ich jo mittlerwyyle au fan bi vo de aussie-tschütteler frogt sichs halt scho, öb nomol e nid-eu-usländer sin macht in unserem kader?!
--------------------------------------

Antworten:

Bi drbi am Mittwuch! Muess sowieso bis am sächsi schaffe, denn gits grad es feins z'Nacht im Hattrick und denn s'Comebackspiil.



von grufty - am 15.04.2004 08:44

Re: @ grufty: Transparänt?!?

Jäää wenn jetz dä Wells verpflichtet wiird und dr Ljubo vo Thun zruggkunnt - git's denn e neis Transparänt vo Dir? Z.B. "The Power from Down under" mit de drei entsprächende Liibli?!? Do wuurd ych au no mithälfe bim Baschtle... ;-)



von Fanti - am 15.04.2004 08:54
Mich persönlich würde eine Verpflichtung von Wells alleine schon aufgrund meines DHs freuen. :D ;)
Als ich das erste Mal von Wells' Aufenthalt in Basel las, fragte ich im dem Wolves Forum nach, was sie von ihm halten. Hier die Antworten:

twobobau:
he can play up the back and in defence, he is only young and has a bright future . he had a good year with us and has played for the national team. good luck yo him.
Back to top

broady:
i am not as optomistic as twobob... dustin is a nice kid, but imho he didn't come on as much this season as he should have. he is a midfielder, can be very lazy at times, but he is young and maybe the best can be brought out of him by FC Basel?


PETERWOLF:
Hi Swiss,
Dustin is a great young lad and played in Australia's under 20's side which actually beat Brazil recently, but then lost out to the UAE. Typical of Australian teams really.... we can beat the top sides but not the supposedly "weaker" teams.

Anyway, back to Dustin.....as Broady said, he is a good player but didn't get a lot of starts in the top team, even though he has played for Australia at a youth level. Maybe his time away with the national side made our coach think that it would upset the main team with a player coming in and out all the time. He is a very shy fellow and maybe this causes him to go into his shell on the field too sometimes.

I hope he can make it in Basel, especially as you have another Wollongong lad already there (ie Chippers) and maybe having another Aussie around will give him some confidence to play to his ability.

I've played golf with Dustin and it took a bit of time to get a few words out of him. I always had to ask him some questions first but he is a very respectful young man. Actually he was due to play in my business' golf day on Friday 27th March but a couple of the other Wolves guys who were in his group couldn't make it so he pulled out and went home to Canberra.
If the coaching staff can get him to be more self-confident rather than self-conscious then no doubt he can probably make it in Switzerland. He isn't yet up to Chipperfield's standard but hopefully Dustin can get there for Basel's sake.

Actually, as he is still contracted to the Wolves until the 30th June 2004 I hope Basel, or some other European club signs him soon as the Wolves could do with the transfer fee

If you get to talk to Dustin, or even Scotty, please say g'day from everyone who supports the Wollongong Wolves back in Australia and that we wish them well.

And good luck to Basel in your competition. It looks like you guys should get the championship pretty easily. Am I right Swiss?



von Swiss_Rincewind - am 15.04.2004 09:15
Er scheint ja eher zu Murat zu passen als zu Chipperfield: Er ist etwas lazy und man kann eigentlich mehr über sein Golfspiel sagen als über sein Fussballspiel. :)




von Tschum - am 15.04.2004 09:30

Re: @ grufty: Transparänt?!?

:D:D Wär drbi..... d'Vorlage für d'Liibli und entsprächende Stoff han i jo no, d'Nummere chönnt me ab ere Foti aabekopiere und vergrössere, und anstell vom Walliser-Wappe chönnte me jo es Känguruh iinesetze :D:D..... Aber uufhänge muesch si bi dir, mi 'C3' bruch i vorläufig no für mini Fahne ;)



von grufty - am 15.04.2004 10:29
wenn er auch im fussball ähnliche veranlagungen hat wie murat....



von Don Daniel - am 15.04.2004 11:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.