Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
29
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mayor, atzge, Latteknaller, Faninho, grufty, Zuschauer, Rotblau, Don Daniel, Kopfschüttler, Mahatma, ... und 3 weitere

Delgado HAT verlängert...

Startbeitrag von Mayor am 11.01.2006 15:20

Baz online:

Letzte Änderung: 11.01.06 16:03


Delgado bleibt beim FC Basel bis 2008

Basel. baz. Mathias Delgado belibt beim FC Basel. Der Argentinier verlängerte seinen Vertrag beim Schweizer Meister um zwei Jahr bis 2008.

Antworten:

Mayor schrieb:

Zitat

Mathias Delgado belibt beim FC Basel. Der
Argentinier verlängerte seinen Vertrag beim Schweizer Meister
um zwei Jahr bis 2008.

suuber baz. 1 satz 3 fähler. :rolleyes:
aber egal, hauptsach matias blybt *freu*



von Latteknaller - am 11.01.2006 15:25
Gracias, Matias

Dio mio!!



von Mätzli - am 11.01.2006 15:27


Yeahhhh!

Merci Matias!

Merci Gigi fyr d'Offärte, das wird em s blyybe erlyychteret ha.

Wenn er denne d Fingge klopft, was er wohrschyns eh im Summer wird mache, gitt's wenigschtens Moos, was nidd haisse sott, das er nidd no lenger derfti blyybe, do in dr scheenschte Stadt am Rhyy, bim gailschte Verain wo gibt!



von atzge - am 11.01.2006 15:28
Isch do nidd no e dritte Fähler? Isch syy Vertrag nidd bis im 2007 gsi und hett indämphall um 1 Joohr verlängert?



von Mayor - am 11.01.2006 15:28
Latteknaller schrieb:

Zitat

suuber baz. 1 satz 3 fähler.


Mayor schrieb:

Zitat

Isch do nidd no e dritte Fähler?

:confused: :D

ps: sötsch nid sovyyl PES5 spyyle. bechunnt dr nid :p



von Latteknaller - am 11.01.2006 15:30
Okeee... ha 5 gmeint... :rp:



von Mayor - am 11.01.2006 15:32


;-)


Frei nach dem Motto: Wer lesen kann ist im Vorteil.


Mayor mach mol d'Auge-n-uff! :D



von atzge - am 11.01.2006 15:32
Goht nidd, mini Linse sin scho völlig ussdroggnet...



von Mayor - am 11.01.2006 15:33
Du wärsch froh, könntisch überhaupt spiele...:D



von Mayor - am 11.01.2006 15:33
Sind es nicht 2 Sätze?
("Mathias Delgado belibt beim FC Basel." und "Der Argentinier verlängerte seinen Vertrag beim Schweizer Meister um zwei Jahr bis 2008.")

von Captain Sky - am 11.01.2006 15:34




Wenn ihr denn fertig sind mit de Sätzli zelle und Schrybbfähler sueche: Hey dr Delgado hett verlängeret......., so nääbebyy......



von atzge - am 11.01.2006 15:45
Schryyb lieber mol e Värs...:D



von Mayor - am 11.01.2006 15:48
also i glaubs erscht wenns uf fcb.ch stoht.... :D :cool: :cheers:

von Chrättli - am 11.01.2006 15:59
Zitat

Mathias Delgado beli(e)bt beim FC Basel

ist doch gar kein Fehler ... :)



Schön Delgado - Freut micht ! :D :cheers:



von Mahatma - am 11.01.2006 16:04
atzge schrieb:

Zitat

: Hey dr Delgado hett verlängeret.......,
so nääbebyy......


wieso? wär isch das?



von Latteknaller - am 11.01.2006 16:11

Re: Delgado HAT verlängert... FCB.CH

VERTRAGSVERLÄNGERUNG MIT MATIAS DELGADO

Der FC Basel 1893 kann in den ersten Tagen des neuen Jahres einen
überaus erfreulichen Personalerfolg vermelden, der für die Zukunft
des Vereins und der Mannschaft wegweisende Wirkung hat und der auch
für den Schweizer Clubfussball als positives Signal gewertet werden
kann: Der argentinische Mittelfeldspieler Matias Emilio Delgado hat
seinen bis 2007 gültigen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr und
ohne Ausstiegsklausel bis am 30. Juni 2008 verlängert, womit der von
zahlreichen Fachkreisen als kreativster und bester Spieler der Liga
bezeichnete Lateinamerikaner dem Schweizer Meister erhalten bleibt.

Delgado kam im August 2003 von River Plate zum FCB. Seither bestritt
er fast 100 Wettkampfspiele und erzielte in zweieinhalb Saisons als
Aufbauer in der Meisterschaft, im Europacup und im Cup bereits 33
Tore, davon allein 19 in der laufenden Saison.


Mit rotblauen Grüssen
Dominik Weber

von Faninho - am 11.01.2006 17:30

Re: Delgado HAT verlängert... FCB.CH

Schön, ändlig isch das Higghagg umme!

Wieso isch dr Rossi-Abgang nonig veröffentligt? I mein, nachdäm är bi Nantes jetzt vorgstellt worde isch, sötti das doch auf fescht si. Oder gilt do: aus dem Auge, aus dem Sinn....? Ebis würdigs hät dr Rossi scho verdient!



von grufty - am 11.01.2006 17:39

Re: Delgado HAT verlängert... FCB.CH

grufty schrieb:

Zitat

Wieso isch dr Rossi-Abgang nonig veröffentligt? I mein,
nachdäm är bi Nantes jetzt vorgstellt worde isch, sötti das
doch auf fescht si.


vom dominik weber im fusifo postet:

wir sind wach wie immer. aber nochmals zur erinnerung. auf fcb.ch werden entsprechende meldungen erst publiziert wenn sie auch wirklich definitiv über die bühne sind.

das hat zum nachteil, dass gewisse medien zwischendurch zwar schneller sind, dafür sind jene meldungen aber halt immer etwas mit vorsicht zu geniessen.

das ist auch der grund warum über rossis transfer noch nichts steht. das wird dann publiziert, wenn die entsprechenden papiere auch beim fcb eingetroffen sind und der transfer dann 100% besiegelt ist.

in der vergangenheit wurden in diversen medien oft "definitive" meldungen verbreitet, die sich dann als enten rausstellten (z.b. gross in die bundesliga etc.)



von Latteknaller - am 11.01.2006 19:46
SUPER! dodruf lost sich ufbaue..



von Don Daniel - am 11.01.2006 20:55
Merci, Frau Oeri, das hänn Si guet gmacht! :spos:



von Kopfschüttler - am 11.01.2006 22:10

Re: Delgado HAT verlängert... FCB.CH

zuerst muss die kohle rüberwachsen!!!!!!!

richtig so, fcb.ch

von Faninho - am 12.01.2006 08:40
:( da bin ich jetzt schon ein wenig enttäuscht. ich war mir ziemlich sicher, dass delgado im tausch gegen merenda und einen talentierten u14-junioren (petrowski) zum fcsg wechselt...



von Zuschauer - am 12.01.2006 13:09


Du verwäggslisch dr Zwanz'ger mit em Zähner.



von atzge - am 12.01.2006 13:13
Zuschauer schrieb:

Zitat

ich war mir
ziemlich sicher, dass delgado im tausch gegen merenda ...

jetz hesch doch gseit dr hassli chunnt?



von Latteknaller - am 12.01.2006 13:37
jo, für de rossi ;)



von Zuschauer - am 12.01.2006 14:09

Ein starkes Signal an alle Zweifler (BaZ)





DER FC BASEL BINDET SEINEN VIEL UMWORBENEN REGISSEUR MATIAS EMILIO DELGADO BIS 2008



Harmonie in Rot und Blau. Gigi Oeri (links) umarmt ihren Spielmacher Matias Delgado nach der Vertragsunterzeichnung. Foto Dominik Plüss

MarcelRohr

Der neue Kontrakt, der keine Ausstiegsklausel enthält, macht den Argentinier zu einem der Topverdiener beim Schweizer Meister.

Gestern Mittag hatte Gigi Oeri ein gutes Gefühl. «Um sechzehn Uhr», prophezeite die Vizepräsidentin, «könnte alles über die Bühne gehen. Die Verhandlungen sind abgeschlossen.» Chefscout Ruedi Zbinden war am letzten Wochenende nochmals nach Argentinien geflogen, wo er unter anderem mit dem Vater von Matias Emilio Delgado, Eduardo Emilio (46), die letzten Gespräche führte.
Tatsächlich: Kurz vor 16 Uhr parkte Delgado junior in Begleitung seines Vaters, früher selbst Fussballprofi in Argentinien, gestern seinen schnittigen Sportwagen in der Basler City. Minuten später setzte er seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag, der ihn bis 2008 an den Meister bindet und der ihn - neben Patrick Müller und Murat Yakin - ab sofort zu einem der drei Topverdiener beim FC Basel macht.
Selbst Gigi Oeri, in Vertragsdingen stets konsequent, gab zu: «Es war ein Riesenangebot für Matias, aber das war klar, sonst hätten wir keine Chance gehabt.» Delgados alter Kontrakt wäre nur bis 2007 gelaufen und Späher aus halb Europa hatten und haben den hochtalentierten, erst 23 Jahre alten Spielmacher im Auge.

Der Rat des Schwagers. «Ich habe Matias geraten, dieses neue Angebot anzunehmen», sagt Julio Hernan Rossi. Der Schwager von Delgado weilt seit Montag in Nantes und war über die Vertragssituation in Basel stets informiert. Rossi: «Matias hat noch Zeit, um ein ganz Grosser in Europa zu werden.» Rossi seinerseits ist happy, in Nantes bis 2009 unterschrieben zu haben und fiebert bereits seinem ersten Einsatz entgegen: «Am Samstag spielen wir gegen Nice. Ich hoffe, dass ich dann dabeisein werde.» Während der bei den rotblauen Supportern enorm beliebte Rossi also wegtransferiert ist, bleibt der nicht minder geschätzte Delgado dem Basler Publikum erhalten - und dies darf zweifelsfrei als starkes Signal der Vereinsführung um Gigi Oeri interpretiert werden.

«Das ist wirklich eine Riesensache», entfuhr es der Mäzenin spontan, «wenn Delgado das hält, was er verspricht, werden wir alle noch viel Freude haben.» Die Vertragsverlängerung ist vor allem aber ein Signal an alle Zweifler, die in diesem kalten Winter «ihren» FC Basel bereits in tausend Stücke auseinanderbrechen sehen. Und dementsprechend glauben - erinnert sei an die Abgänge Gimenez, Huggel, Philipp Degen, Kléber, Streller und wie sie alle hiessen - der FC Basel versinke in den nächsten Monaten im Mittelmass. Dazu passen die Worte von Delgado selbst: «Es ist ein guter Entscheid, denn der FC Basel ist ein sehr guter Arbeitgeber.»
Das muss nicht heissen, dass der Ballkünstler bis an sein Lebensende in Basel kickt. Dazu ist die Super League zu klein und schwach und die Konkurrenz im Ausland zu gross und stark. Aber Trainer Christian Gross wird in den nächsten Monaten fest mit seinem spektakulärsten Spieler planen können.

DAs Gespräch des Trainers. Doch die FCB-Verantwortlichen sind und waren nicht nur in Sachen Delgado aktiv. Während Ruedi Zbinden in Südamerika auch Verteidiger-Leihgabe Kléber besuchen soll, hat es vor kurzem in Basel eine Aussprache zwischen David Degen und Christian Gross gegeben. Im baz-Interview vor Weihnachten hatte der Trainer seinem Mittelfeld-Talent «mangelnde Erziehung» bescheinigt. Diese Sache ist vom Tisch. Degen: «Ich kann die Aussprache bestätigen. Es war ein sehr gutes Gespräch, mehr gibt es nicht mehr zu sagen.»

Heute wird Angel Marcelo Martínez, ein 22-jähriger Nationalspieler aus Paraguay, zu Testzwecken in Basel erwartet. Der Verteidiger fliegt morgen mit ins Trainingslager nach La Manga. Ob dann auch der seit 15 Monaten verletzte Murat Yakin an Bord sein wird, war gestern Abend noch nicht entschieden. Mit der Mannschaft konnte der am Rücken lädierte Captain auch 2006 noch nie trainieren.



von atzge - am 12.01.2006 16:21
Na ja, diese Vertragsverlängerung bedeutet, dass der FCB beim Weggang Delgados etwas mehr Kohle kassieren kann.



von Rotblau - am 12.01.2006 18:03

Re: Ein starkes Signal an alle Zweifler (BaZ)

Tja, tja.... die Presse.... noch in der BZ hiess es, Rossi und Gimenez hätten von einer Verlängerung abgeraten :rolleyes:; diese Variante erscheint mir glaubwürdiger als die BZ-Variante, wo auf das 'Umfeld' Bezug genommen wird....



von grufty - am 13.01.2006 08:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.