Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Red Blue Devils Poeten Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bahndämmler, Spitzkick, Tuborg_home, Chrättli

Und dr nögscht goht ins Usland.. Lustrinelli..

Startbeitrag von Chrättli am 02.02.2006 19:04

Schweiz/Tschechien: Angreifer des FC Thun erhält Vertrag bis 2008 - 02.02.2006 19:12
Lustrinelli wechselt zu Sparta Prag
Der Schweizer Nationalstürmer Mauro Lustrinelli wechselt mit sofortiger Wirkung vom FC Thun zum tschechischen Rekordmeister Sparta Prag. Damit steht der 30-Jährige dem Vize-Meister FC Thun in den UEFA-Cup-Spielen gegen Bundesligist Hamburger SV nicht mehr zur Verfügung. Lustrinelli unterschrieb bei Sparta Prag einen Vertrag bis 2008.

Die Hanseaten treten am 16. Februar um 18. 30 Uhr zum Hinspiel der Runde der letzten 32 Teams im UEFA-Cup beim FC Thun an.





ä Transfer wo i überhaupt nid verstoh...

Antworten:

Muss sagen, die Künste von Marcel Hottiger begeistern mich je länger je mehr :D



von Tuborg_home - am 02.02.2006 19:09
ist ja auch bei russischen Hockey-Vereinen so, dass man im Osten auch Geld verdienen kann, weil sich dort neureiche Investoren installiert haben. Schachtor Donezk hat man wg. des Namens noch einstmal belächelt, heute haben die mehr Budget wie der FCB.

von Spitzkick - am 03.02.2006 07:32
Ich glaub nid dass es am Hottiger oder em Lustrinelli glääge isch.
So wie's in dr Hüttige Ussgoob vo 20 min z'lääse isch, isch Thun eifach drgege gsi, dass dr Lustrinelli zumene SL-(Kantons)-Konkurränt wäggslet.

von Bahndämmler - am 03.02.2006 07:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.